Xiaomi Mi Mix 2s mit Vertrag günstig bestellen ab 1€ | mobildiscounter.de

Mi Mix 2s

Mi Mix 2

Variante wählen:
ab 1,00 €*

Lieferbarkeit »

versandkostenfreie Lieferung
zur Tarifauswahl
Abbildungen können vom Original abweichen
Xiaomi
Xiaomi Mi Mix 2s
  • 15,2cm / 5,99" Full HD+ Display
  • 12 + 12MP Kamera / 5MP Front
  • 3.400mAh Akku
  • Snapdragon 845 bis 2,8 GHz
  • randloses Design
  • Fingerabdruck-Sensor
» weitere technische Daten Xiaomi Mi Mix 2s
simplesurance
Gratis Handyversicherung
  • Display- & Wasserschäden
  • Schnelle Reparatur
  • Weltweiter Schutz

Xiaomi Mi Mix 2s mit Vertrag: Das High-End-Smartphone aus Fernost jetzt auch in Deutschland erhältlich

Warum das Mi Mix 2s aus dem Hause Xiaomi zur echten Gefahr für iPhone X und Co. werden kann

 

Der chinesische Elektronik-Hersteller Xiaomi ist nach Samsung, Apple und Huawei der mittlerweile viertgrößte Smartphone-Produzent der Welt. Trotzdem sind die Handys von Xiaomi in Deutschland noch weitgehend unbekannt. Das liegt nicht zuletzt daran, dass die Geräte zunächst ausschließlich auf dem chinesischen Markt angeboten wurden. Hierzulande konnte man die Geräte bisher nur über entsprechende Online-Händler aus Fernost importieren. Das war mit langen Wartezeiten, Stress beim Zoll und ungewissen Garantie-Ansprüchen verbunden.

 

Die Zeiten haben sich mittlerweile geändert: Seit 2017 expandiert Xiaomi verstärkt in den europäischen Markt. Gut für dich – denn jetzt kannst du z.B. das neue Xiaomi Mi Mix 2s mit Vertrag günstig bei mobildiscounter.de kaufen. Der hochwertige Nachfolger des Mi Mix 2 kommt mit nahezu rahmenlosen 5,99 Zoll Display, Dual Kamera und neuster Octa-Core-Prozessorgeneration daher und muss sich vor der deutlich teureren Konkurrenz um Apple iPhone X, Samsung Galaxy S9 und Huawei P20 Pro keineswegs verstecken.

 

Xiaomi Mi Mix 2s Farben

 

 

Xiaomi Mi Mix 2s: Wunschvertrag zum günstigsten Preis finden

 

Hier auf mobildiscounter.de findest du das Xiaomi Mi Mix 2s günstig mit Vertrag. Dabei ist es egal, welches Mobilfunknetz du bevorzugst. In unserem Onlineshop gibt es die passenden Angebote für das Xiaomi Mi Mix 2s mit Vertrag von Vodafone, Telekom, o2 (Telefónica) oder Klarmobil. Damit ergatterst du dir dein Handy mit Vertrag schon ab 1 Euro und profitierst von den günstigen Handytarifen mit Allnet- und SMS-Flats sowie Highspeed-Datenvolumen und kostenlosem EU-Roaming. Keine Lust auf Wechselstress? Kein Problem, das Mi Mix 2s bekommst du natürlich auch im Rahmen einer Vertragsverlängerung bei Vodafone oder Otelo ohne nervige Rufnummernmitnahme.

 

 

Edles Design und perfekte Verarbeitung

 

Man erkennt es schon auf den ersten Blick: Das Xiaomi Mi Mix 2s ist eine echte Schönheit. Die Qualität ist Xiaomi-typisch auf einem ganz hohen Niveau. Das gilt sowohl für die eingesetzten Materialien als auch für die beispiellose Verarbeitung. Abgerundet wird der insgesamt durchweg hochwertige Eindruck durch das ein oder andere Detail.

 

Vorn (fast) nur Display

 

Auf der Vorderseite fällt das nahezu rahmenlose 5,99 Zoll Display im modernen 18:9-Format auf. Anders als z.B. das iPhone X kommt der obere Rand des Mix 2s ohne Einkerbung (der sogenannten „Notch“) aus. Ungewöhnlich: Die Frontkamera befindet sich auf der Unterseite des Smartphones. Das spart Platz, der mit noch mehr nutzbarer Display-Fläche gefüllt wurde. Für Selfies kann man das Gerät einfach um 180 Grad drehen.

 

Schlichte Eleganz ohne Schickschnack

 

Das Phablet liegt dank seinem angenehm hohen Gewicht von 191 Gramm gut in der Hand und ist – trotz gleicher Displaygröße – im Vergleich zum Vorgänger Mi Mix 2 sogar noch etwas kompakter geworden. Der Rahmen ist schlicht, das Gehäuse an den Ecken abgerundet. An der rechten Seite des Telefons befindet sich der Power-Button sowie die Lautstärkenregler, auf der linken Seite ist einzig und allein der Slot für die SIM-Karte, der – dank Dual-SIM-Funktion – sogar zwei Karten gleichzeitig aufnehmen kann. An der Unterseite wurde neben dem Lautsprecherausgang lediglich der USB-C Anschluss eingelassen. 3,5mm Klinkenanschluss? Fehlanzeige. Für den Anschluss von Kopfhörern liegt jedoch ein passender Adapter bei.

 

Hochglanz-Keramik hintenrum

 

Im glänzenden Backcover des Xiaomi Mi Mix 2 kann man sich problemlos spiegeln. Obwohl die Oberfläche zunächst an Glas oder Metall erinnert, handelt es sich um hochwertiges Keramik. Das sieht nicht nur schick aus, sondern ist zudem deutlich weniger anfällig für Beschädigungen aller Art. Auf Wunsch gibt es das Modell in den Farben Schwarz (Ceramic Black) oder Weiß (Ceramic White).

 

Am linken oberen Rand der Rückseite findet man leicht erhoben die neue Kamera, die mit einem 18-karätigem Goldstreifen eingefasst ist. Im Gegensatz zum Vorgänger handelt es sich um eine Dual-Cam mit zwei Linsen. Die Anordnung und das Design kennen wir in ähnlicher Form schon vom iPhone X und dem Huawei P20 (Pro). Mittig darunter wurde der Fingerprint-Sensor verbaut, ebenfalls aus Keramik. Wer trotzdem Angst vor Kratzern hat, kann die Rückseite mit der beiliegenden Hülle schützen. Das matte Plastikcover fügt sich zwar nahtlos ans Gehäuse, zerstört dabei jedoch ein wenig die sonst sehr edle Optik im „nackten“ Zustand.

 

Xiaomi Mi Mix 2s technische Daten

 

 

Das Xiaomi Mi Mix 2s im Hardware-Check: Auf Augenhöhe mit Samsung und Apple

 

Nachdem wir uns ausführlich dem (überaus hübschen) Äußeren des Xiaomi Mi Mix 2s gewidmet haben, soll es nun darum gehen, was im Inneren des Geräts schlummert. Wie gewohnt fährt Xiaomi das Beste vom Besten auf. Der neue Snapdragon 845 Octa-Core-Prozessor sorgt in Kombination mit dem Adreno 630 Grafikchip aus dem Hause Qualcomm und 6 GB Ram für eine extrem starke Performance.

 

Power satt im Mi Mix 2s

 

Die Leistung hat sich im Vergleich zum keineswegs langsamen Vorgänger in allen Belangen noch einmal deutlich gesteigert. In den meisten Benchmark-Tests liegt das Xiaomi Mi Mix 2s damit vor dem Samsung Galaxy S9 Plus; im AnTuTu v7 Benchmark sogar knapp vor dem mehr als doppelt so teurem iPhone X! Unterm Strich hat das Gerät aus China also mehr als genügend Power – auch für die anspruchsvollsten Aufgaben im Smartphone-Alltag. Mit der verbauten Hardware sind Nutzer vermutlich für die nächsten Jahre gerüstet.

 

Genügend Platz für Fotos und Apps

 

Der interne Speicher ist mit 64 GB für die meisten Anwender ausreichend dimensioniert. Hoffentlich – denn leider ist eine Erweiterung mittels Micro-SD nicht möglich. Wer unbedingt mehr Speicher will, muss auf die aufgebohrte Variante des Mi Mix 2s zurückgreifen: Sowohl die 128 GB-Variante als auch die Special Edition, die neben 256GB internen Speicher sogar 8 GB RAM bietet, sind hierzulande jedoch kaum erhältlich. Für Anwender mit hohem Speicherplatzbedarf macht es allerdings mehr Sinn, auf die verschiedenen Cloud-Dienstleister zurückzugreifen. Das spart Geld und die Bilder sind jederzeit und überall verfügbar – auch wenn das Smartphone mal nicht zur Hand ist.

 

Bequemes Aufladen mithilfe von Quick Charge und QI-Wireless Charging

 

Der großzügige Akku des Mi Mix 2s bringt dich mit seinen 3.400 mAh locker über den Tag. Die Akkulaufzeit ist in der Praxis überdurchschnittlich hoch. Sowohl iPhone X als auch Galaxy S9 sind in dieser Hinsicht deutlich schwächer auf der Brust. Trotzdem wird der Akku des Xiaomi Mi Mix 2s irgendwann leer. Das weiß auch der Hersteller, der im Gerät ein Quick Charge System zum schnellen Aufladen verbaut hat: Nur etwas mehr als eine Stunde braucht das Mi Mix 2s, um wieder bei 100% zu sein. Als echte Neuheit entpuppt sich darüber hinaus die QI-Ladefunktion: Als erstes chinesisches Smartphone überhaupt kann das Xiaomi Mi Mix 2S nun also auch kabellos geladen werden.

 

Xiaomi Mi Mix 2s kabellos laden

 

Xiaomi Mi Mix 2s Hardware

 

 

Die neue Dual-Kamera des Xiaomi Mi Mix 2s: Intelligente Fotos dank eingebauter KI

 

Bedeuten doppelt so viele Linsen auch doppelt so gute Fotos? Glaubt man den Tests, dann schon! Beim DxOMark – dem Benchmark-Test für Kameras – erreicht das Xiaomi Mi Mix 2s sehr gute 97 Punkte und ist damit gleichauf mit dem Apple iPhone X. Obwohl z.B. das Google Pixel 2 oder das Huawei P20 in dieser Kategorie vorn liegen, können sich die Bilder des Mi Mix 2s wirklich sehen lassen!

 

Dual-Kamera mit Weitwinkel- und Teleobjektiv auf der Rückseite

 

Die Doppel-Kamera auf der Rückseite arbeitet mit zwei 12-Megapixel-Kameras sowie einer künstlichen Intelligenz, die dich bei der Aufnahme unterstützt. Die Hauptkamera (Sony IMX363) ist mit einem Weitwinkel-Objektiv, einer Blende von f/1.8 und einem optischen Bildstabilisator mit 4 Achsen ausgestattet. Die auf 1.4µm erhöhte Pixelgröße soll dabei insbesondere für weniger Rauschen auch bei schlechten Lichtverhältnissen sorgen. Dazu kommt die zweite Kamera (Samsung S5K3M3) mit f/2.4 Blende, die unterstützend als Tele-Objektiv mit optischem 2-fach-Zoom dient. Dadurch sind nun auch die beliebten Porträtaufnahmen (Bokeh) mit Tiefenschärfe möglich.

 

Xiaomi Mi Mix 2s Dual-Kamera

 

 

Top Bildqualität – bei allen Lichtverhältnissen

 

Die Kameras des Xiaomi Mi Mix 2s schießen besonders bei guten Lichtverhältnissen außergewöhnlich gute Bilder – gute Fotos bei optimalen Licht kann jedoch mittlerweile (fast) jedes Smartphone ab einer gewissen Preisklasse! Anders als der direkte Vorgänger sorgt die Kombination aus zwei Linsen mit vergrößerter Pixeldichte, HDR und gutem Blitz sogar für überdurchschnittlich gute Fotos bei Dunkelheit. Dabei hilft nicht zuletzt der sehr gut arbeitende Autofokus, der dank Dual-Pixel-Technologie deutlich besser und schneller funktioniert.

 

Videos mit Slow-Motion

 

Die verbesserte Autofokus-Funktion kommt dem Xiaomi Mi Mix 2s auch bei der Videoqualität zugute, die bei Filmaufnahmen ebenso schnell und exakt arbeitet. Die Videos werden maximal mit 30 Bildern pro Sekunde in 4K-Auflösung (3.840 x 2.178 Pixel) aufgezeichnet. Als nettes Feature für ruhige Minuten gibt es die Slow-Motion-Funktion, die 240 Bilder pro Sekunde bei bis zu 1080p aufnimmt. Insgesamt schneiden auch die Videoaufnahmen des Xiaomi Mi Mix 2s im Test sehr ordentlich ab.

 

Frontkamera für Bokeh-Selfies

 

Für die Frontkamera im Xiaomi Mi Mix 2s wurde die gleiche 5-Megapixel-Linse mit f/2.0 Blende verbaut, die auch schon im Vorgänger für schicke Selfies gesorgt hat. Neben den üblichen Funktionen und Filtern ist nun auch für die Selfie-Kamera ein Bokeh-Modus integriert. Gleichgeblieben ist zudem die etwas ungewöhnliche Lage der Kamera am unteren Displayrand. Wer Selfies machen möchte, sollte das Smartphone also einmal um 180 Grad drehen.

 

Xiaomi Mi Mix 2s Kamera

 

 

Die Software im Xiaomi Mi Mix2s: Aktuelles Android mit MIUI 9.5 Oberfläche

 

Softwareseitig ist das Xiaomi Mi Mix 2s ein klassisches Android-Gerät. Optisch ist davon jedoch dank firmeneigenem MIUI-Betriebssystem nicht viel zu sehen. Die aktuelle Version MIUI 9.5 basiert auf Android Oreo-Basis (Android 8.0) und sticht mit seiner farbigen Oberfläche sofort ins Auge. Das System läuft flüssig, ist intuitiv und bietet für den Nutzer zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten. Besonders lobenswert: Die Update-Politik aus dem Hause Xiaomi. Updates kommen schnell und regelmäßig. Darüber hinaus werden auch ältere Geräte noch über einen langen Zeitraum mit den aktuellen Versionen und Sicherheitsupdates versorgt. Dank global ROM ist das System natürlich auch in deutscher Sprache verfügbar.

 

 

Keine Probleme mit der Netzabdeckung in Deutschland: Xiaomi Mi Mix 2s hat LTE Band 20 an Bord

 

Da Xiaomi zunehmend Absatzmärkte in Europa erschließen will, werden in den globalen Ausführungen der Smartphones alle nötigen LTE-Frequenzen unterstützt. So ist man auch mit dem Xiaomi Mi Mix 2s in Deutschland (und überall) in der Lage, im LTE-Netz zu surfen und zu telefonieren. Die Angst vor der fehlenden Netzkompatibilität mit „China-Handys“ ist in diesem Fall also unbegründet.

 

Im Gegensatz zu den meisten anderen Geräten aus Fernost sind die Smartphones von Xiaomi meist innerhalb kürzester Zeit auch in einer „global version“ verfügbar. Das hat neben den softwareseitigen Vorteilen (z.B. hinsichtlich der Sprache) auch technische Gründe. Denn häufig werden Smartphones für den chinesischen Markt nur mit den dort relevanten Voraussetzungen produziert.

 

Konkrete Probleme bekommt man hierzulande dann häufig mit den unterstützten Frequenzbereichen für das LTE-Netz. So fehlt den meisten Smartphones aus Fernost z.B. die Unterstützung für das in Deutschland (und Europa) nach wie vor wichtige LTE Band 20. Mit dem langwelligen Frequenzbereich von 800 MHz werden insbesondere die ländlichen Regionen mit mobilem Highspeed-Internet versorgt.

 

 

Xioami Mi Mix 2s mit Vertrag bestellen

 

Dass viel Leistung nicht unbedingt viel kosten muss, hat man in Zeiten, in denen für die Neuerscheinungen von Apple, Samsung, Huawei und Co. häufig vierstellige Summen fällig werden, fast schon vergessen. Für etwa 500 Euro (UVP) gibt es das Xiaomi Mi Mix 2s ohne Vertrag. Dafür bekommt man ein Gerät, das es mit der (teilweise doppelt so teuren) Konkurrenz mehr als aufnehmen kann.

 

Wenn dich die Kombination aus schickem Design, High-End-Hardware und toller Dual-Kamera zum günstigen Preis überzeugt hat, sichere dir das Xiaomi Mi Mix 2s mit Vertrag zu den besten Konditionen hier im mobildiscounter.de Online-Shop.

Xiaomi Mi Mix 2s Technische Daten

GSM, CDMA, HSPA, EVDO, LTE
Android 8.0 Oreo
Qualcomm Snapdragon 845 (4x 2,8 GHz + 4x 1,8 GHz)
150,9 x 74,9 x 8,1 mm
191 g
Glas, Aluminium, Keramik
IPS LCD
5,99 Zoll / 15,21 cm
2.160 x 1.080 Pixel (Full HD+)
16 Mio.
Dual-Kamera 12 Megapixel (f/1.8 Blende), 12 Megapixel (f/2.4 Blende)
2x optisch
Dual-tone-LED-Flash
2160p@30fps, 1080p@30/120fps, 720p@240fps
5 Megapixel, f/2.0 Blende
GPS, A-GPS, GLONASS; BeiDou
ja
ja
Wi-Fi 802.11 a/b/g/n/ac, dual-band, WiFi Direct, hotspot
Bluetooth 5.0
Nein
USB 2.0 (Typ-C)
3.400 mAh
64 GB
Dual-SIM (2x Nano-SIM)
6 GB
ja
ja
» Hier geht’s zu unseren Xiaomi Mi Mix 2s Top Angeboten

Xiaomi Mi Mix 2s Handytarife

Xiaomi Mi Mix 2s 64GB Dual-SIM schwarz mit Vertrag im Netz TelekomTarife im Netz Telekom »
Xiaomi Mi Mix 2s 64GB Dual-SIM schwarz mit Vertrag im Netz vodafoneTarife im Netz vodafone »
Xiaomi Mi Mix 2s 64GB Dual-SIM schwarz mit Vertrag im Netz TelefonicaTarife im Netz Telefonica »
Xiaomi Mi Mix 2s 64GB Dual-SIM schwarz mit Vertrag im Netz o2Tarife im Netz o2 »