Die besten Prepaid-Alternativen mit Vertrag günstig kaufen durch Vergleich

Prepaid-Alternativen

Smartphone 14,99

Senioren-Handy

Datentarife

Abbildungen können vom Original abweichen
  • Prepaid-Alternative
  • Günstig telefonieren, surfen und chatten
  • DIE SIM Karte für dein Smartphone
  • Wechsle jetzt weg von Aldi, Lidl, Tchibo und Co.!
» weitere technische Daten Die besten Prepaid-Alternativen
SIM Karte
+
Die besten Prepaid-Alternativen

Lieferbarkeit »

Sofort verfügbar. Innerhalb 1-3 Werktage nach Freischaltung.

free S 14,99 EUi
im Netz o2
  • Prepaid Killer
  • 300 GB Internet FLAT
    mit bis zu 1 Mbit/s
  • Jederzeit unbegrenzt
    Video/Musik Streaming, Surfen, Spielen etc.
  • Plus 1 GB Daten LTE
    bis zu 225 Mbit/s
  • Telefonie und SMS FLAT
    in alle deutschen Netze
  • EU-Roaming
» Tarif-Details» anderen Tarif wählen

Gerätepreis
0,00 €*
Grundgebühr monatlich
14,99 €*
Anschlussgebühr
39,99 €*
(Erstattung per SMS)
Mit 100% Tiefpreis Garantie
Risikofrei bestellen - 14 Tage widerrufbar

Handyvertrag ohne Handy: SIM-Only als günstige Prepaid-Alternative

 

Bis vor einigen Jahren gab es in Sachen Smartphone + Tarif lediglich zwei verschiedene Lager: Diejenigen, die ihr neues Handy über einen Vertrag und die Vertragslaufzeit hinweg abbezahlen wollten und die, die auf Prepaid Karten schwören und sich entsprechend ein Handy ohne Vertrag besorgen. Seit einiger Zeit erfreuen sich jedoch Sim-Only Verträge – also also Verträge ohne Smartphone – zunehmender Beliebtheit. Werfen wir einen Blick auf die Gründe die Hintergründe zum Sim-Only Trend – der günstigen Prepaid-Alternative.

 

Tarif ohne Handy günstig bestellen

 

 

Günstige Handyverträge ohne Handy: Welche Anbieter ist der Beste?

 

Sim Karten ohne Handy sind keineswegs eine neue Erfindung. Man konnte schon immer bei allen Netzanbietern (Vodafone, Telekom, o2/Telefónica und früher noch E-Plus) direkt oder bei Providern (Mobilcom) Handys und Smartphones ohne Vertrag bestellen. Allerdings hat sich das Angebot im Vergleich zu einem Vertrag mit Handy oder reinen Prepaid-Angeboten kaum gelohnt. So richtig Bewegung in die Branche kam erst mit dem Auftauchen verschiedener Mobilfunk-Discounter. Mittlerweile ist ein Vertrag ohne Handy eine echte Alternative zu Prepaid-Angeboten geworden. Dabei steht insbesondere das Unternehmen Drillisch mit seinen verschiedenen Marken (smartmobil, yourfone, Premium SIM, winSIM, 1&1, etc.) im Mittelpunkt.

 

Tarif ohne Handy günstig bestellen

 

Die günstigen SIM-Only Angebote von Drillisch haben den Preiskampf im Vertragsbereich – auch bei den bestehenden Providern – kräftig angeheizt. Neben den Discounter-Marken, mit denen man größtenteils im o2 Netz unterwegs ist, findet man bei mobilcom debitel oder klarmobil günstige Handyverträge ohne Handy in allen drei Netzen. Darüber hinaus haben die Netzbetreiber eigene Untermarken bzw. Tochterunternehmen wie Congstar (Telekom), Otelo (Vodafone) oder Blau (o2) mit günstigen Angeboten etabliert. Die Vielzahl der Anbieter und deren Preiskampf ist dabei gut für den Kunden: Wer nicht auf ein bestimmtes Netz angewiesen ist, findet bei allen Anbietern regelmäßig günstige Angebote. Wer monatlich nur ein kleines Budget zur Verfügung hat, muss nicht mehr zwingend zu Prepaidkarten greifen, sondern findet auch unter den SIM-Only Angeboten günstige Tarife.

 

 

Handytarife ohne Handy: Auf welche Tarifinhalte solltest du achten?

 

Zunächst einmal solltest du dir darüber bewusst werden, was du bei einem Tarif brauchst. Welches Netz funktioniert bei dir in der Region am besten? Wie wichtig sind dir Allnet- und SMS-Flat? Wie viel Datenvolumen benötigst du im Monat und brauchst du überhaupt LTE (auch hier gibt es einen Zusammenhang mit der Netzabdeckung)? Darüber hinaus gibt es z.B. von yourfone günstigere Tarife, bei denen das (sonst kostenlose) EU-Roaming eingeschränkt ist. Wer also kaum im Ausland unterwegs ist, kann hier z.B. sparen.

 

  • Allnet-Flat (bzw. wie viele Freiminuten)
  • SMS-Flat (bzw. wie viele Frei-SMS)
  • Internetspeed (in Mbit)
  • LTE ja/nein
  • Datenautomatik (wenn ja, kündbar?)
  • Kostenloses EU-Roaming
  • Vertragslaufzeit (monatlich kündbar)

 

Tarif ohne Handy günstig bestellen

Netzabdeckung am Beispiel der Telekom: Besonders in ländlichen Gebieten kann 4G (LTE) lebensnotwendig sein, um überhaupt Empfang zu haben.

 

Wenn ihr euch darüber klargeworden seid, wie viel Minuten, SMS und Datenvolumen ihr monatlich braucht, geht es an den Sim-Only Preisvergleich: Wirklich günstig kommt ihr bei Sim Only Verträgen ohne Handy davon, wenn ihr z.B. weniger als 3 GB Datenvolumen braucht. Auch in Sachen Netz gibt es z.T. große Preisunterschiede: Wer günstig mit seinem Handyvertrag ohne Handy im LTE Netz unterwegs sein will, muss fast schon zwangsläufig auf o2 zurückgreifen. Günstige SIM Only Angebote im LTE Netz von Vodafone und Telekom gibt es kaum.

 

Prepaid oder Vertrag? Vor und Nachteile der beiden SIM-Only Varianten im Vergleich

Handyverträge ohne Handy werden zunehmen eine Alternative zu den Prepaid Angeboten von Aldi Talk, LILD Connect, Tchibo & Co. Sowohl in Sachen Preis als auch bei den Konditionen nähern sich Prepaid und SIM Only Verträge immer mehr an: So lassen sich einzelne Handyverträge ohne Smartphone z.T. mittlerweile genau so flexibel kündigen wie Prepaid Verträge. Unterschiede gibt es mittlerweile eigentlich nur noch hinsichtlich der Zahlungsmodalitäten. Bei Handyverträgen ohne Handy wird der Betrag monatlich vom Konto abgebucht, Prepaid Karten kann man nach wie vor manuell aufladen. Dass die Konkurrenz der Prepaid-Sparte zu schaffen macht, sieht man auch an den Zahlen:

 

Tarif ohne Handy günstig bestellen

Ein klarer Trend: Die Anzahl der Prepaid-Kunden sind rückläufig. Dafür sind nicht zuletzt Sim-Only Verträge verantwortlich.

 

Während das Mobilfunk-Geschäft sowohl im Vertragsbereich als auch insgesamt ansteigt, geht die Zahl der Prepaid Kunden seit Jahren stetig zurück. Der Kampf zwischen Prepaid und Sim Only Verträgen ohne Smartphone ist dabei erneut gut für den Endkunden. Denn mittlerweile müssen Prepaid-Anbieter nicht mehr nur untereinander, sondern auch mit den Sim Only Anbietern um Kunden kämpfen. Für uns bedeutet das: Endlich bessere Konditionen zu erträglichen Preisen. Du hast also die Qual der Wahl.

 

Prepaid Killer Technische Daten