Samsung Galaxy A3 2017 mit Vertrag günstig kaufen

Galaxy A3 (2017)

Galaxy A5 (2017)

Variante wählen:
ab 1,00 €*

Lieferbarkeit »

versandkostenfreie Lieferung
zur Tarifauswahl
Abbildungen können vom Original abweichen
Samsung
Samsung Galaxy A3 (2017)
  • 12,04cm / 4,7" Display
  • 13MP Kamera, 8MP Frontkamera
  • 2.350mAh Akku
  • Exynos 7870 Octa-Core bis 1,6GHz
  • wasserdicht gem. IP68
» weitere technische Daten Samsung Galaxy A3 (2017)

Samsung Galaxy A3 mit Vertrag online kaufen

 

 

Mit dem Samsung Galaxy A3 2017 starten die Südkoreaner den Angriff auf den Thron der Kompakt-Smartphones. Verbessertes Design mit 2.5D-Glas trifft auf praktische Features aus dem Premium-Segment: So gibt es endlich auch für das A3 einen Fingerabdruckscanner und ein Always On Display. Außerdem macht die IP68 Zertifizierung das Galaxy A3 2017 wasserdicht.

 

Samsung Galaxy A3 2017 mit Vertrag kaufen

 

 

Samsung Galaxy A3 Vertrag: Vorbestellen jetzt möglich

 

 

Das Samsung Galaxy A3 2017 mit Vertrag vorbestellen kannst du ab sofort bei mobildiscounter.de. Dazu bekommst du eine große Auswahl verschiedenster Galaxy A3-Tarife in allen deutschen Netzen: Egal, ob Telekom-Netz, Vodafone oder o2 - dank unserer vielseitigen Angebote findest du das Mobilfunkpaket, das zu dir passt. So bekommst du das neue Samsung Galaxy A3 2017 mit Vertrag ab 1 Euro.

 

 

Wann ist der Samsung Galaxy A3 2017 Deutschland-Release

 

 

Das kompakte Samsung Galaxy A3 2017 ist ab dem 03. Februar 2017 erhältlich. Die (Vor)Bestellung geht am einfachsten gleich hier im Shop. Dein neues Galaxy A3 2017 kommt dann innerhalb kürzester Zeit versandkostenfrei und sicher verpackt zu dir nach Hause.

 

 

Samsung Galaxy A3 Preis: Erschwingliche Mittelklasse

 

 

Der Samsung Galaxy A3 Preis in Höhe von 329 Euro, manövriert das Handy in die bezahlbare Mittelklasse. Im Gegensatz zur Konkurrenz wie iPhone 7 oder Sony Xperia X Compact ist das A3 2017 günstig. Ganze 100 Euro mehr kostet dich außerdem der große Bruder Samsung Galaxy A5.

 

 

Von der Natur inspiriert: Die Samsung Galaxy A3 2017 Farben

 

 

Wenn du das Samsung Galaxy A3 kaufen möchtest, stehen dir die Farben Schwarz (black-sky), Gold (gold-sand) sowie Blau (blue-mist) zur Verfügung. Die Farbe Rosé (peach-cloud) soll dann in Zukunft die A3 Farbpalette abrunden. Samsung legt bei der A-Serie Wert auf eine stimmige Farbwahl. Diese unterstreicht das schnörkellose Design des neuen Galaxy A3 2017. Dezentes Schwarz, warmes Rosé, schimmerndes Gold oder mystisches Blau sorgen so für Individualität bei der Wahl deines neuen Galaxy A3 2017 mit Vertrag.

 

Samsung Galaxy A3 2017 Farben

 

 

Samsung Galaxy A3 - Curved-Design auf Premium-Niveau

 

 

Das neue Samsung Galaxy A3 (2017) ist erneut in edles Metall und Glas gehüllt. Besonderheit dabei: Dank der geschwungenen Rückseite aus 2.5D-Glas liegt das A3 perfekt in der Hand. Das Design erinnert nicht grundlos an die überaus beliebte Samsung S-Reihe. Dank seiner kompakten Größe kann das Smartphone zudem locker mit nur einer Hand bedient werden. Das Samsung A3 2017 misst gerade einmal 135,4 x 66,2 Millimeter, hat eine Displaydiagonale von 4,7 Zoll und ist nur 7,9 Millimeter dünn. Damit ist es minimal größer als der direkte Vorgänger A3 (2016) ohne klobig zu wirken. Das Gewicht bleibt nahezu unverändert bei 138 Gramm (statt 132 Gramm). Erfreulich: Der unschöne Kamerabuckel gehört der Vergangenheit an. Die Hauptknipse schließt nun endlich mit der gläsernen Rückseite ab.

 

 

Samsung Galaxy A3 2017 Daten: Perfekt für Einsteiger

 

 

Nicht nur das Design, sondern auch die inneren Werte machen das Samsung Galaxy A3 2017 zum perfekten Alltagsbegleiter – nicht nur für Sparfüchse und Smartphone-Neulinge.

 

 

Galaxy A3 2017 Kamera – Scharfe und farbenfrohe Bilder

 

 

Für scharfe Aufnahmen stehen im Samsung Galaxy A3 2017 zwei hochauflösende Kameras zur Verfügung. Die Hauptkamera löst mit sehr guten 13 Megapixeln aus. Die Frontkamera wurde von 5 auf 8 Megapixel aufgebohrt. Für ausreichende Beleuchtung sorgt die lichtstarke f1.9-Blende. Bewegende Sonnenuntergänge und fetzige Partybilder bei Dämmerlicht – kein Problem! Damit Schnappschüsse immer gelingen, bietet Samsung auch im neuen Galaxy A3 die praktische Kamera-Schnellstart-Funktion an. Außerdem erstellst du dank verschiedenster Kamera-Filter waschechte Kunstwerke.

 

Dir haben es die bewegten Bilder angetan? Dann bietet dir das A3 2017 die Möglichkeit der Videoaufnahme in sehr guter FullHD-Auflösung (1.920 x 1.080 Pixel) bei 30 Bildern pro Sekunde.

 

 

Licht an: Samsung Galaxy A 3 (2017) mit Always On Display

 

 

Wie der Vorgänger hat das Samsung Galaxy A3 2017 ein 4,7 Zoll HD-SuperAMOLED-Display. Die Auflösung beträgt somit 1.280 x 720 Pixel, was einer Pixeldichte von 312 ppi entspricht. Wie das Premium-Modell Samsung Galaxy S7 verfügt auch die neue A-Serie erstmals über ein Always On Display. Wichtige Informationen werden dir auf Wunsch auch im Standby-Modus direkt auf das Display gepackt. Der Bildschirm liefert aus allen Blickwinkeln ein stabiles, scharfes Bild mit farbenfrohen Ergebnissen.

 

 

Samsung Galaxy A3 Always On Display

 

 

Taktgeber: A3 2017 Prozessor und Arbeitsspeicher

 

 

Den Takt im Inneren gibt der aus dem Hause Samsung stammende Octa-Core-Prozessor Exynos 7870 an. Angetrieben wird selbiger mit vier 1,6 GHz-Kernen. Das Galaxy A3 2016 kam nur auf max. 1,5 GHz mit dessen Exynos 7578 – somit erhältst du eine echte Leistungsverbesserung. Auch beim Arbeitsspeicher legt Samsung eine Schippe drauf: 2 GB statt 1,5 GB RAM befähigen auch das Samsung Galaxy A3 2017 nicht zu den allergrößten Rechenleistungen, machen es aber zu einem vielseitigen Kompakt-Smartphone, welches Apps zuverlässig abspielt.

 

 

Galaxy A3 2017 hat bis zu 256 GB Speicher

 

 

Der interne Speicher hat erneut eine Größe von 16 GB. Davon bleiben zur freien Nutzung rund 9,7 GB übrig. Aber keine Sorge: Zusätzlich ist der knapp bemessene Speicher durch eine microSD-Karte um bis zu 256 GB erweiterbar. Genug Platz also für deine Bilder, Videos oder Apps. Das Kartenfach befindet sich – wie beim Galaxy A3 Vorgänger - unterhalb des Power-Knopfs und lässt sich mittels des mitgelieferten Sim-Eject-Tools herausholen. Dieses Fach beheimatet sowohl Nano-Sim- als auch die SD-Karte.

 

 

Samsung Galaxy A3 2017 Speicher erweiterbar

 

 

Samsung Galaxy A 3 (2017) Akku und Konnektivität

 

 

Das Samsung Galaxy A 3 2017 hat einen festverbauten 2.350 mAh Akku. Damit hat Samsung auch hier gegenüber dem Vorgänger (2.300 mAh) nachgelegt. Bei normaler Nutzung hält das neue A3 2017 locker einen ganzen Tag durch. Genauer gesagt kannst du mit deinem neuen A3 2017 bis zu 17 Stunden am Stück Videos schauen, bis zu 41 Stunden Musik hören oder 12 Stunden ununterbrochen im Internet surfen. Sollte dem Kompakt-Smartphone doch mal der Saft ausgehen, so wird die fest verbaute Batterie über einen USB Typ-C-Anschluss geladen. Damit ist es auch endlich egal, wie herum du das Ladekabel einsteckst. Passt!

 

 

Samsung Galaxy A3 2017 USB Typ-C

 

Geliefert wird das neue Galaxy A3 mit dem ausgereiften Betriebssystem Android Marshmallow 6.0 und der anwenderfreundlichen Grace UI-Benutzeroberfläche aus dem unglücklichen Samsung Galaxy Note 7. Des Weiteren hat das kompakte Android-Smartphone der A-Reihe eine Kompatibilität zu LTE Cat.4, WLAN 802.11 im b/g/n (2,4 GHz) und Bluetooth 4.2. Auch eine NFC-Schnittstelle für kabellose Datenübertragung wurde erneut integriert.

 

 

Galaxy-A3-Fazit: Wer braucht da noch ein Samsung Galaxy S7 Mini?

 

 

Samsung hat sich gegen eine Neuauflage der beliebten Mini-Versionen der S-Reihe entschieden. Somit gibt es auch 2017 kein Galaxy S7 mini. Das neue Galaxy A3 ist jedoch die perfekte Alternative für alle Kompakt-Handy-Fans und Smartphone-Einsteiger. So ist das A3 2017 nicht ganz so stark wie das Premium-Gerät Galaxy S7. Dafür ist es aber dank des Galaxy-A3-Preises deutlich günstiger. Außerdem ist es wasserdicht, verfügt über einen erweiterbaren Speicher, ein praktisches Always On Display, eine gute Kamera und einen Fingerabdruckscanner.

 

 

Unsere Empfehlung: Das Samsung Galaxy A3 2017 günstig kaufen

 

 

Na, überzeugt? Dann bestelle jetzt dein neues Galaxy A3 2017 mit Vertrag von mobildiscounter.de. So kannst auch du dein neues Traum-Handy schon bald in den Händen halten. Mit Angeboten von Anbietern wie Telekom, Vodafone, otelo oder mobilcom debitel gibt es ein umfangreiches Tarifangebot für deinen individuell passenden Samsung-Galaxy-A3-2017-Vertrag. Bei Abschluss eines Galaxy-A3-Vertrags bezahlst du mit günstigen Grundgebühren inklusive Allnet-Flat, Internet-Flat und bei Bedarf auch SMS-Flat den Galaxy A3 Preis unkompliziert über 24 Monate ab. Vergleiche gleich jetzt unsere beliebtesten Handyverträge!

 

 

Samsung Galaxy A3 (2017) Technische Daten

GSM, UMTS, LTE Cat.6, WLAN
Android 6.0 Marshmallow
Samsung Exynos 7870 Octa-Core Prozessor bis 1,6 GHz
135,4 x 66,2 x 7,9 mm
138 g
Metall, Glas
HD Super AMOLED
4,7 Zoll / 12,04 cm
1.280 x 720 Pixel
13 Megapixel
LED-Blitz
8 Megapixel
GPS, Glonass
802.11 a/b/g/n/ac 2,4 + 5GHz
Bluetooth 4.2
USB 2.0, USB Typ-C
3.5 mm Audio
2.350 mAh
16 GB
microSD (bis 256 GB)
Nano-SIM
2 GB
ja
ja
» Hier geht’s zu unseren Samsung Galaxy A3 (2017) Top Angeboten

Samsung Galaxy A3 (2017) Handytarife

Samsung Galaxy A3 (2017) 16GB schwarz mit Vertrag im Netz TelekomTarife im Netz Telekom »
Samsung Galaxy A3 (2017) 16GB schwarz mit Vertrag im Netz vodafoneTarife im Netz vodafone »
Samsung Galaxy A3 (2017) 16GB schwarz mit Vertrag im Netz TelefonicaTarife im Netz Telefonica »
Samsung Galaxy A3 (2017) 16GB schwarz mit Vertrag im Netz o2Tarife im Netz o2 »