OnePlus 7 Pro mit Vertrag


OnePlus 7 Pro

OnePlus 7 Pro 256GB

OnePlus 7

Abbildungen können vom Original abweichen
Lieferbarkeit:

Schnell verfügbar. Lieferung innerhalb 4 - 7 Werktage nach Freischaltung.

OnePlus
OnePlus 7 Pro
  • 6,64" Super AMOLED Display
  • 48MP + 20MP + 5MP Triple-Kamera / 16MP Popup-Frontkamera
  • Snapdragon Octa-Core 855 bis 2,84 GHz
  • 128GB interner Speicher, 6GB RAM
Geräte Details
Beliebtester Tarif
top
kauftipp
green LTE 6GB 36,99
im Netz vodafone
  • 6 GB Internet FLAT LTE
    bis 21,6 Mbit/s
  • Telefonie FLAT
    in alle deutschen Netze
  • weltweite Hotspot Flat
Gerätepreis einmalig
29,99 €*
Grundgebühr monatlich
36,99 €*
Anschlussgebühr
19,99 €*

Tarifauswahl OnePlus 7 Pro

OnePlus 7 Pro mit Vertrag bestellen: Alle Infos zum neuen Flaggschiff-Killer

 

Bis vor wenigen Jahren kannte noch kaum jemand den chinesischen Hersteller OnePlus. Mittlerweile hat sich das erst seit 2013 existierende Unternehmen auch hierzulande z.B. mit den überaus erfolgreichen Modellen OnePlus 6 und zuletzt mit dem OnePlus 6T einen Namen gemacht. Mit dem OnePlus 7 und OnePlus 7 Pro legt die Smartphone-Schmiede aus Fernost nun noch einen drauf: Dich erwarten bis zu 6,7“ AMOLED Display mit integriertem Fingerabdrucksensor und ausfahrbarer Frontkamera, neuer Snapdragon 855 Prozessor mit bis zu 12GB RAM, 48 Megapixel Triple Kamera und ein 4.000mAh großer Akku. Dabei bleibt auch das OnePlus 7 Pro in Sachen Preis wie gewohnt deutlich unter dem der Flaggschiff-Konkurrenz rund um die Samsung Galaxy S10/S10 Plus-Reihe, dem Apple iPhone Xs Max und dem bzw. Huawei Mate 20 Pro bzw. P30 Pro Warte nicht zu lang: Hol dir ab sofort dein neues OnePlus 7 Pro mit Vertrag günstig bei mobildiscounter.

 

OnePlus 7 Pro mit Vertrag bestellen

Innovatives Design: dank Pop-Up-Kamera ist die Vorderseite des OnePlus 7 Pro nahezu rahmenlos. Quelle: oneplus.com

 

 

OnePlus 7 Pro mit Vertrag: ab sofort günstig bei mobildiscounter online bestellen

 

Hol dir ab sofort dein neues OnePlus 7 Pro mit Vertrag günstig bei mobildiscounter. Vergleiche dazu einfach unseren OnePlus 7 Pro Vertragsangebote in den Netzen von Vodafone, Telekom oder o2. Besonders günstig kommst du an deinen neuen OnePlus 7 Pro Vertrag mit den günstigen Handydiscount-Providern mobilcom-debitel oder Otelo. Zusätzlich zu deinem OnePlus 7 Pro ab einmalig 1€ bekommst du attraktive Tarifinhalte wie Allnet- und SMS-Flats, kostenloses EU-Roaming, sowie – auf Wunsch – unbegrenzt viel LTE-Datenvolumen. Du hast bereits einen laufenden Vertrag bei Otelo oder Vodafone? Dann sichere dir doch einfach dein günstiges OnePlus 7 Pro Vertragsverlängerungsangebot.

 

 

Display & Design: 6,67 Zoll AMOLED-Display mit 90Hz inkl. Fingerabdrucksensor & Pop-Up-Kamera

 

Trotz günstiger Preise spart OnePlus keineswegs an der Hardware und der Verarbeitung. Das OnePlus 7 Pro kommt mit gigantischem 6,67“ AMOLED Display auf den Markt, der dank neuentwickelter 90Hz-Technologie deutlich flüssiger läuft als in allen anderen Flaggschiff-Smartphones (60 Hz). Dabei wird die Screen-Body-Ratio (also das Verhältnis von Gehäuse zu Display) auf ein neues Level gehoben: Dank ausfahrbarer (Pop-Up) Frontkamera werden knapp 95% der OnePlus 7 Pro Vorderseite nutzbares Display! Dabei geht OnePlus einen anderen Weg als Xiaomi mit dem Mi Mix 3, die auf einen Slider-Mechanismus setzen. Im Display des OnePlus 7 ist wie schon im OnePlus 6T ein Fingerabdrucksensor integriert – das gilt sowohl für die Standard- als auch die Pro-Version. Dieser soll laut Hersteller schneller sein als in allen anderen Geräten mit In-Display-Fingerabdrucksensor, also z.B. das Huawei Mate 20 Pro, Xiaomi Mi 9 und das neue Samsung Galaxy S10 abhängen. Im Gegensatz zum 6,41" Display des OnePlus 7 ist das Display im OnePlus 7 Pro an den Seiten abgerundet (Edge-Display). In Sachen Design unterscheiden sich OnePlus 7 und OnePlus 7 Pro – trotz gleicher Designsprache – relativ deutlich. So sticht auf der Vorderseite des OnePlus 7 Pro die Pop-Up Kamera und das Edge Display heraus, während das OnePlus 7 auf ein flaches Display ohne abgerundete Kanten und eine Wassertropfen-Notch für die Frontkamera setzt. Auf der Rückseite wiederum unterscheiden sich die beiden OnePlus 7 Handys lediglich hinsichtlich der Hauptkamera (Dual vs. Triple) und der verfügbaren OnePlus 7 Farben: So ist das Standard-Modell ausschließlich in .

 

OnePlus 7 mit Vertrag günstig

Schlichte Eleganz: OnePlus bleibt seiner Designsprache treu und bietet erneut ein hochwertig verarbeitetes Highend-Smartphone. Das OnePlus 7 Pro kommt im Vergleich zum OnePlus 7 ohne Wassertropfen-Notch für die Frontkamera aus und setzt stattdessen auf eine Pop-Up Frontkamera, die im normalen Gebrauch unsichtbar ist. Quelle: oneplus.com

 

 

OnePlus 7 Pro Kamera: 48 MP Triple Kamera + Pop-Up Frontkamera

 

Die Triplekamera im OnePlus 7 Pro löst mit bis zu 48 Megapixel (48 + 16 + 8 Megapixel) auf und lässt damit in Sachen Auflösung sogar Huawei (Mate 20 Pro und das P30 Pro) hinter sich zurück und bietet dabei dreifach optischen Zoom. Der Test der Experten von DxO Mark bestätigt den hervorragenden Ersteindruck der OnePlus 7 Pro Kamera: So landet das OP7 Pro bei grandiosen 111 Punkten und muss sich damit lediglich dem Huawei P30 Pro und der 5G Version des Samsung Galaxy S10 (in Deutschland nicht erhältlich) geschlagen geben. Das bedeutet jedoch gleichzeitig, dass die Kamera bessere Ergebnisse liefert als z.B. die im Huawei Mate 20 Pro, Samsung Galaxy S10 Plus, Xiaomi Mi 9 und iPhone Xs Max! Dieselbe Hauptkamera findet auch im OnePlus 7 Platz, die darüber hinaus jedoch lediglich von einem 5 Megapixel Sensor unterstützt wird. Ein besonderes Highlight der Pro-Variante ist darüber hinaus die ausfahrbare "Pop-Up" Frontkamera, die mit 16 Megapixeln auflöst. Im Basismodell ist die Selfiecam (ebenfalls 16 MP) in Form einer Wassertropfen-Notch im Display eingelassen.

 

OnePlus 7 Pro mit Vertrag bestellen

Besonderes Highlight im OnePlus 7 Pro: Dank Pop-Up Frontkamera ist das Display nahezu rahmenlos. Darüber hinaus liefert die 48MP Triplekamera hervorragende Bilder. Quelle: oneplus.com

 

 

OnePlus 7 Pro Ausstattung: SD855 + bis zu 12GB RAM und 256 GB UFS 3.0 Speicher

 

In Sachen Performance ist das OnePlus 7 Pro erneut das stärkste Android-Smartphone auf dem Markt. Dank ressourcenschonendem Oxygen OS 9 (basierend auf dem aktuellen Android 9.0), neustem Snapdragon 855 Prozesoor und bis zu 12GB RAM (für die 256GB Speicher-Version, 128GB Version mit 6 bzw. 8 GB RAM) lässt das OnePlus 7 Pro alle anderen Android Smartphones auf dem Markt hinter sich. Ein weiterer Geschwindigkeitsboost bekommt das Smartphone dank neuartigem UFS 3.0 Speicher, der eine mehr als doppelte Abrufgeschwindigkeit bietet als der UFS 2.1 Standard, der bisher in den meisten Smartphones verbaut ist. Die sonstigen Features sind ebenfalls Flaggschiff-würdig: 4.000 mAh (bzw. 3.700 mAh) Akku mit 30W Schnellladenetzteil, Stereo-Sound und NFC sind mit an Bord.

 

OnePlus 7 Pro mit Vertrag bestellen

Volle Performance-Power: Sowohl im OnePlus 7 als auch im OnePlus 7 Pro werkelt der nagelneue Snapdragon 855 Achtkernprozessor von Qualcomm, der theoretisch sogar schnelles 5G unterstützt. Quelle: qualcomm.com

 

 

OnePlus 7 vs. OnePlus 7 Pro im Vergleich: Wie unterscheiden sich die beiden Modelle?

 

Erstmals seit dem Bestehen des Unternehmens, präsentiert OnePlus dieses Jahr gleich zwei Modelle. Neben dem "normalen" OnePlus 7, das dank Wassertropfen-Notch und Dual-Kamera stark an den Vorgänger erinnert, kommt ein größeres OnePlus 7 Pro mit Triple-Cam, ausfahrbarer Frontkamera und größerem Display auf den Markt, der im Vergleich zum Standardmodell abgerundet ist (Edge Display). Die beiden Geräte unterscheiden sich dank unterschiedlicher Ausstattung natürlich nicht zuletzt im Preis. Alle technischen Daten des OnePlus 7 vs. OnePlus 7 Pro im Vergleich findest du in unserer Tabelle.

 

OnePlus 7 Pro mit Vertrag bestellen

 

 

OnePlus 7 Pro Preis & Fazit: Lohnt sich der Kauf?

 

 

Der Release des OnePlus 7 Pro fand zusammen mit dem OnePlus 7 am 14. Mai 2019 in London statt. Das OnePlus 7 Pro mit 256GB in Gold kommt dabei jedoch ebenso später wie das "normale" OnePlus 7 (ohne Pro). Ab sofort kannst du dir dein neues OnePlus 7 Pro mit Vertrag günstig bei mobildiscounter bestellen. Der Preis des OnePlus 7 Pro ohne Vertrag beginnt bei 709€ in der kleinsten Speichervariante (6 GB RAM / 128 GB Speicher) steigt in den größeren Varianten auf 759€ (8/256 GB) bzw. 829€ (12/256 GB) – jeweils UVP zum Release. Damit bleibt das OnePlus 7 Pro deutlich unter nen aufgerufenen Preisen der Samsung Galaxy S10-Reihe und des Huawei P30 Pro. Wenn du auf Triple Kamera, 90HZ-Display und Pop-Up Frontkamera verzichten kannst, solltest du dir das OnePlus 7 (ohne Pro) ansehen. Das ist noch einmal 150€ günstiger. Zu teuer für dich? Dann schau dir doch die aktuelle China-Konkurrenz rund um Xiaomi Mi 9, Mi Mix 3 und Honor View 20 an. Auch hier bekommst du Highend-Technik zum günstigen Preis.

7 Pro 128GB mirror grey Technische Daten

Android 9 (Oxygen OS 9)
Qualcomm Snapdragon 855 (2,84 GHz)
162,6 x 75,9 x 8,8 mm
206 g
Super AMOLED-Display
6,64 Zoll / 16,87 cm
(Full HD+) 3120 x 1440 Pixel
Triple-Hauptkamera (48 MP + 16 MP + 8 MP)
16 MP
LTE Cat. 16
Wi-Fi 802.11 ac/b/g/n, dual-band, WiFi Direct, DLNA, hotspot
Bluetooth 5.0
USB 3.1 (Typ-C)
4.000 mAh
128 GB
Nano-SIM
ja
6 GB
ja
ja (im Display) + Gesichtserkennung