Nokia 8 mit Vertrag günstig bestellen - Telekom, Vodafone & o2

Nokia 8 Release 2017: Nokia ist zurück!

Unverhofft kommt oft - schon bald das Nokia 8 mit Vertrag vorbestellen

 

 

Beim Mobile World Congress 2017 in Barcelona kündigte Nokia seine Rückkehr mit dem geplanten Release mehrerer Smartphones an. Lizenznehmer HMD Global werde eine ganze Reihe neuer Nokia Smartphones für Einsteiger, die Mittelklasse und auch das Premium-Segment im Jahr 2017 veröffentlichen. Die Crème de la Crème dieser neuen Geräte stellt nun das brandneue Nokia 8 dar. Ein Smartphone für die Premiumklasse mit Top-Features, wie einer Dual-Kamera des Traditionsunternehmen Carl Zeiss oder dem schnellen Snapdragon 835-Prozessor. Das Nokia 8 untermauert die Ankuft der finnischen Handy-Veteranen im Smartphone-Zeitalter. Hier alle Infos.

 

 

Nokia 8 Vertrag kaufen

Quelle: www.slashleaks.com

 

 

Nokia 8 mit Vertrag online vorbestellen

 

Das Nokia 8 mit Vertrag bestellen kannst du zeitnah direkt hier. Zu deinem neuen Nokia 8 Vertrag gibt es Angebote in allen deutschen Netzen: So präsentieren wir dir schon bald unsere günstigen Tarife für einen Nokia 8 Vodafone Vertrag und Angebote in den Netzen von Telekom oder o2. Besonders gut nutzen lassen sich die Vorzüge eines Premium-Smartphones, wie dem Nokia 8, über einem Vertrag mit praktischer Allnet-Flat, viel Datenvolumen gratiniert mit LTE und EU-Roaming.

 

 

Wann erscheint das Nokia 8 in Deutschland?

 

 

***Update***

 

Der Nokia 8 Release erfolgt offiziell am 16. August 2017. HMD Global, das Unternehmen hinter den neuen Nokia-Smartphones, lädt zum Event nach London ein. Die Veranstaltung beginnt 20.30 Uhr deutscher Zeit. Allerdings bleibt fraglich, ob dies auch für den deutschen Markt zutrifft oder der Nokia 8 Deutschland Release erst später stattfindet. Fest steht: Sobald das Gerät hierzulande verfügbar ist, werden wir dich umgehend darüber informieren. Schau am besten deshalb immer wieder auf unserer Ankündigungsseite vorbei, sodass du keine Nokia 8 News verpasst.

 

 

***Ursprüngliche Meldung***

 

Der Nokia 8 Release erfolgt am 31. Juli 2017. Allerdings bleibt fraglich, ob dies auch für den deutschen Markt zutrifft oder der Nokia 8 Deutschland Release erst später stattfindet. Fest steht: Sobald das Gerät hierzulande verfügbar ist, werden wir dich umgehend darüber informieren. Schau am besten deshalb immer wieder auf unserer Ankündigungsseite vorbei, sodass du keine Nokia 8 News verpasst.

 

Wie hoch ist der Nokia 8 Preis ohne Vertrag?

 

 

Dahingehend gibt es lediglich Daten aus Nord- bzw. Osteuropa. So soll es den Vorzeige-Finne in Skandinavien für umgerechnet 589 Euro zu kaufen geben. Aufgrund der höheren steuerlichen Belastung Nordeuropas rechnen wir mit einem Verkaufspreis für das Nokia 8 ohne Vertrag in Deutschland von ca. 550 Euro. In Rümanien ist das Gerät demnach für 517 Euro zu haben, was diese These unterstützt. Damit ist das Gerät deutlich günstiger als die Konkurrenz von LG, Samsung oder Apple im Premium-Smartphone-Bereich. Den Gerätepreis kannst du bei mobildiscounter.de mit dem passenden Nokia 8 Vertrag subventionieren. So bekommst du das Nokia 8 mit Vertrag ab 1 Euro.

 

 

Gerüchte und Leaks zum Nokia 8

 

 

Hier findest du die wichtigsten Gerüchte zu den Daten des Nokia 8 an einen Ort.

 

 

Das Nokia 8 knipst Fotos mit einer Zeiss-Dual-Kamera

Zeiss und Nokia lassen Ihre Kooperation wieder aufleben

 

 

Zu einem waschechten Premium-Smartphone gehört eine ausgezeichnete Kamera. Huawei hat es mit den Leica-Objektiven vorgemacht und auch Nokia holt sich professionelle Hilfe ins finnische Haus: Das deutsche Traditionsunternehmen Carl-Zeiss zeigt sich verantwortlich für die neue 13-Megapixel-Cam im Nokia 8. Deren Sensoren sind - entgegen der allgemeinen Ordnung - vertikal übereinander angeordnet. Damit erinnert das Design an das kommende Apple iPhone 8. Auch die Frontkamera verfügt im übrigen über 13 Megapixel. Selbige ist sogar in der Lage Videos in 4K-Auflösung aufzunehmen! Damit wäre das Nokia eines von ganz wenigen Smartphones, welche diese Funktion beherrschen. Fun-Fact: Nokia und Zeiss haben bereits bei früheren Modellen zusammengearbeitet.

 

 

Nokia 8 Zeiss Dual Kamera

Quelle: slashleaks.com

 

 

Das Nokia 8 Design bietet reichlich Retro-Charme

 

 

Nicht nur auf den ersten Blick wirkt das Aluminium-Design des Nokia 8 sehr aufgeräumt und nahezu bodenständig. Das Display überzeugt mit seinen dünnen Seitenrändern. Allerdings setzt Nokia im Gegensatz zu Samsung und Apple nach wie vor auf einen physishen Home-Button. Dieser enthält auch den Fingerabdruckscanner. Damit kommt das finnische Smartphone auf Gesamtmaße von 151,6 mm Länge x 73,7 mm Breite. Das wiederum ermöglicht ein 13,46 cm / 5,3 Zoll Display, welches Inhalte in Full QHD darstellen kann. Somit ist das Nokia 8 fülliger, als z.B. das LG G6 oder das Samsung Galaxy S8.

 

 

Ist das Nokia 8 dual-SIM-fähig?

 

 

Nokia liefert das Gerät in der Tat in Europa stets mit zwei SIM-Kartenslots aus. Damit kannst du bequem zwischen zwei Rufnummern wählen ohne dafür zwei Smartphones schleppen zu müssen. Außerdem kannst du auch eine Daten-SIM-Karte und eine SIM-Karte zum Telefonieren in ein und dem selben Smartphone verwenden - äußerst praktisch!

 

 

Auch die übrigen Nokia 8 Daten verdeutlichen den Premium-Charakter

 

 

Selbstverständlich erscheint das neue Nokia 8 mit dem aktuellen Betriebssystem Android 7.1.1 Nougat. Dazu werkelt im Inneren das Prunkstück Qualcomms Prozessor-Entwicklung, der Snapdragon 835 Octa-Core-SoC. Dieser taktet mit bis zu 2,45 GHz. Auch konnte er seine schiere Leistung bereits in der US-Version des Galaxy S8 oder dem HTC U11 unter Beweise stellen. Damit ist das Nokia 8 perfekt geeignet für alle Gamer und Multitasking-Fans. Damit es keiner Verzögerung dabei gibt, verfügt das Nokia 8 über 4 GB RAM Arbeitsspeicher. Apropos Speicher: Das Nokia 8 verfügt über 64 GB internen Gerätespeicher, welchen du kostengünstig per microSD-Karte erweitern kannst. Ein in der Praxis nicht zu verachtender Vorteil, den ein iPhone beispielsweise nicht bietet.

 

 

Das Nokia 8 erscheint in 4 Farben

 

 

Nokia präsentiert das neue Smartphone gleich in 4 Farben: Dabei hast du die Wahl zwischen den Nokia 8 Farben "Blau", "Silber" ("Steel") sowie zwei funkelnden Varianten in "Gold/Kupfer" und "Gold/Blau". Damit sorgen die Finnen für reichlich Auswahl und Farbkombinationen, welche im Premium-Segment ihresgleichen suchen. So kreiert das Nokia 8 einen farbenträchtigen Wiedererkennungswert. Perfekt für alle, denen das typische Schwarz auf Dauer zu langweilig wird.

 

 

Nokia 8 mit Vertrag vorbestellen

Quelle: slashleaks.com

 

 

Fazit: Das Nokia 8 mischt die Premium-Klasse auf

Nokia 8 Vorbestellungen schon bald möglich

 

 

Keine offizielle Bestätigung. Kein offizielles Deutschland-Release-Datum, aber der Hype-Train rollt. Schließlich ist es Nokia! Kaum ein Hersteller von Mobilfunkgeräten hat so viele Menschen in das "digitale Zeitalter" begleitet, wie die Finnen (z.B. mit dem unzerstörbaren Nokia 3310). Nur der Einstieg in die Welt der Smartphones wollte bisher nicht so recht klappen.

 

 

Das wird sich mit dem Nokia 8 nun ändern. Das Smartphone hat alles, was ein Premium-Modell haben muss und braucht sich vor der starken Konkurrenz nicht zu verstecken. Dafür sorgen der Snapdragon 835 Prozessor, die Zeiss-Dual-Kamera und das stabile Design des neuen Premium-Finnen. Vorbestellungen für das Nokia 8 mit Vertrag sind schon bald genau an dieser Stelle möglich. Wir halten dich auf dem Laufenden!