Fragen und Kontakt

Neuigkeiten
  • ? Sensationell: Das Samsung Galaxy S8 Pink gesichtet ?
  • Smartphone Speicher voll? 7 Tipps für mehr Speicherplatz
  • Samsung Galaxy Note 8 Release-Termin offiziell bestätigt
  • Samsung Galaxy Note 8 Kamera bekommt Tiefenerkennung
  • Einfach magisch: Voller Akku dank Pipi
Ihre Vorteile
Zertifizierter Onlineshop
Über 17 Jahre Erfahrung
Keine Versandkosten
Newsletter
Kundenbewertung
eKomi Kundenbewertungen fürmobildiscounter.de:4,75Es ging sehr schnell und problemlos: am...1985

Häufige Fragen

Bestellung
  • Wie erfolgt die Bestellung?

    Sie können all unsere Angebote bequem über den Onlineshop bestellen. Sie erhalten Ihr Wunschpaket direkt nach der Aktivierung des Vertrags per DHL Post-Ident-Verfahren. Den Vertrag unterschreiben Sie direkt bei Paket-Übergabe. Bitte halten Sie dafür Ihren Personalausweis oder Reisepass bereit.

  • Kann ich telefonisch bestellen?

    Gern können Sie sich mit unserem Service in Verbindung setzen. Unsere freundlichen Mitarbeiter beraten Sie schnell und kompetent zu unseren Angeboten. Sie erreichen uns unter der Nummer (0351) 417 58 30.

  • Wie erfolgt eine Rufnummernmitnahme aus einem anderen Mobilfunkvertrag, welche Unterlagen werden benötigt?

    Hier ist es wichtig, dass der Antragssteller auch der Vertragsinhaber des alten Vertrags ist. Sollte dies nicht der Fall sein, setzen Sie sich bitte mit unserem Kundenservice in Verbindung. Zu den Antragsunterlagen benötigen wir auch die Kündigungsbestätigung des alten Vertrags. Das Vertragsende darf dabei nicht mehr als 4 Wochen her sein. Eine Portierung kostet beim alten Anbieter in der Regel zwischen 24,95 € und 29,99 €.

  • Wie erfolgt eine Rufnummernmitnahme aus einem Prepaidvertrag, welche Unterlagen werden benötigt?

    Hier muss der Inhaber der Prepaidkarte auch der neue Vertragsinhaber sein. Ihre Prepaidkarte muss dabei mittels einer Verzichtserklärung beim alten Anbieter gekündigt und die Portierungsgebühren in Höhe von 25 € oder 30 € aufgeladen werden.

  • Wann und wie erfolgt die Auszahlung?

    Die Kundenauszahlungen erfolgen immer in voller Höhe am Ende des Folgemonats nach der Vertragsfreischaltung. Also wenn Ihr Vertrag am 18.08.2015 aktiviert wurde, erhalten Sie den Betrag am 30.09.2015 auf Ihr Konto.

  • Wie viele Karten/Verträge kann ich abschließen?

    In der Regel erhalten Privatkunden bei einem Provider 2-3 SIM-Karten. Dabei erfolgt immer eine Prüfung von Karte zu Karte, hier können natürlich auch mehr Verträge zu Stande kommen.

  • Was sind Duo Angebote? Wie viele SIM-Karten erhalte ich da?

    Bei unseren Angeboten mit dem Begriff Duo im Tarifnamen erhalten Sie 2 SIM-Karte, diese werden vom Anbieter getrennt abgerechnet. In der Regel erhalten Sie bei diesen Angeboten eine hohe Auszahlung, 1-2 Handys oder ein hochwertiges Bundle.

  • Wie bestelle ich eine Multi-SIM-Karte?

    Bei unseren Angeboten von Mobilcom-Debitel/Talkline (Vodafone-Netz, Telekom-Netz und o2-Netz) und Telco (Vodafone-Netz) können Sie eine Multi-SIM-Karte bestellen. Geben Sie das einfach auf dem Antrag an. Die Kosten belaufen sich dabei je nach Anbieter auf ca. 30 €.

  • Haben die Smartphones ein Branding?

    Einige wenige unserer Geräte besitzen ein Software-Branding. Dabei sind zusätzliche Apps, Logos und Hintergründe vom jeweiligen Netzbetreiber in der Software verankert. Diese beeinflussen aber die Funktion Ihres Gerätes nicht.

Vertragskunden
  • Wo und wie kann ich den Vertrag kündigen?

    Ihren Vertrag können Sie einfach bis zum 21. Vertragsmonat direkt bei Ihrem Provider und Rechnungssteller kündigen. Es ist dabei Immer ratsam die Kündigung per Einschreiben zu senden oder per Fax zu schicken. Bitte beachten Sie, dass eine Kündigung beim Anbieter nur erfasst werden kann, wenn dieser Sie im System auch findet. Am einfachsten ist es dabei, wenn Sie die Rufnummer, um die es sich handelt, auf dem Kündigungsschreiben angeben.

  • Was mache ich, wenn mein Handy defekt ist?

    Sollte ein Defekt innerhalb der ersten 24 Monate auftreten, was wir nicht hoffen, können Sie das defekte Handy bei jeder vom Hersteller autorisierter Werkstatt bequem bei Ihnen vor Ort oder bei unserem Partner w-Support reparieren lassen. Um die Reparatur über w-Support anzumelden nutzen Sie einfach diesen Link oder senden das Handy zusammen mit der Rechnung und der Serviceanzeige ein.

  • Was mache ich, wenn mein iPhone/iPad defekt ist?

    Sollten Sie ein iPhone oder iPad besitzen, wenden Sie sich am einfachsten direkt an Apple. In den ersten 12 Monaten ab Kauf des Geräts übernimmt Apple die Garantie der Hardware selbst. Danach greift die Gewährleistung durch uns.
    In Ihrem Paket finden Sie einen Service-Schein.

  • Ich finde meine Mobilfunkrechnung nicht, wie kann ich diese einsehen?

    Sie haben im Antrag die Möglichkeit eine Rechnung Online oder postalisch zu erhalten. Bei einer Onlinerechnung erhalten Sie diese ganz bequem im Portal Ihres Anbieters. Die notwendigen Logindaten erhalten Sie in den Unterlagen, die Sie direkt von Ihrem Anbieter per Post bekommen haben.

  • Ich habe meinen PIN vergessen und habe nun meine Karte gesperrt oder den PUK verlegt.

    Beim PIN oder PUK der Karte können wir Ihnen leider nicht weiterhelfen, da uns dieser aus Datenschutzgründen vom Anbieter nicht mitgeteilt werden kann. Wenden Sie sich hier einfach direkt an den Anbieter, dieser wird Ihnen schnell und unkompliziert weiterhelfen.

  • Wie erhalte ich meine Festnetznummer?

    Die Einrichtung der Festnetznummer dauert beim Anbieter normalerweise bis zu 7 Tage ab Aktivierung des Vertrags. Die zugehörige Rufnummer erhalten Sie dann per SMS oder per Post vom Anbieter.

  • Ich habe meinen PIN und PUK im Paket nicht erhalten.

    Beim Anbieter Telco (Drillisch Telecom) erhalten Sie den PIN und PUK im Kundenportal. In Ihrem Paket finden Sie einen Flyer mit einer genauen Anleitung.

  • Ich möchte gern Optionen meines Vertrags ändern.

    Die Optionen eines laufenden Vertrags kann nur der Anbieter direkt ändern. Wenden Sie sich hier einfach direkt an den Anbieter, dieser wird Ihnen schnell und unkompliziert weiterhelfen.

Service

Handy defekt? Was nun?

Selbstverständlich erhalten Sie auf alle von uns gelieferten Smartphones und Tablets 24 Monate Gewährleistung.

Vorbereitung zur Reparatureinsendung

  • Entnehmen Sie SIM-Karte u./o. Speicherkarte.
  • Legen Sie eine Kopie der Rechnung und eine möglichst ausführliche Fehlerbeschreibung bei
  • Entfernen Sie einen eventuellen Display-Sperrcode (wenn möglich)
  • Sichern Sie Ihre persönlichen Daten (wenn möglich)
  • Sollten Sie das Gerät mit einem Benutzerkonto verbunden haben, entkoppeln Sie es bitte unbedingt!
  • Senden Sie bitte nur das Gerät selbst und ggf. betroffene technische Elemente ein

Wichtig - in z.B. folgenden Fällen besteht keine Gewährleistung:

  • Diebstahl des Handys
  • durch mechanische Einwirkung entstandene Defekte
  • Feuchtigkeitsschäden jeglicher Art
  • verringerte Akkulaufzeiten
  • durch unsachgemäßen Gebrauch der Sache entstandene Schäden

Serviceabwicklung Apple:

Für den Fall, dass Ihr iPhone oder iPad einen Defekt aufweisen sollte, können Sie es gern an unseren Partner Cyberport senden.

Bitte beachten Sie, dass der Garantiezeitraum von Apple mit 12 Monaten angegeben wird.

Bei Beschädigungen, die nicht im Rahmen der Gewährleistung oder Garantie abgewickelt werden können, erhalten Sie einen Kostenvoranschlag und es erfolgt keine kostenfreie Rücksendung. Die zusätzlichen Kosten für den Rückversand belaufen sich auf 40,00 €.

Cyberport Services GmbH
Auf dem Versandweg 3
D-09603 Großschirma

Web: www.cyberport.de/apple-service-point
E-Mail: aasp@cyberport.de

Serviceabwicklung Samsung, Sony Mobile, SonyEricsson, LG Electronics, Lumia und Nokia / Microsoft, Google, Beafon, Hisense, Mobistel, Pocketbook, Sharp und ZTE:

Ihnen entstehen bei Garantie und Gewährleistungsfällen, außer der Zusendung des defekten Gerätes an unseren Service-Partner w-support, keinerlei Kosten. Das reparierte bzw. ausgetauschte Gerät wird Ihnen kostenlos direkt nach Hause zurückgesendet.Den Serviceauftrag sowie Informationen zu Ihrem Reparaturstatus und aktuellen Durchlaufzeiten finden Sie unter www.w-support.de.

w-support.com GmbH
Ernst-Lässig-Straße 7
09232 Hartmannsdorf

Web: www.w-support.com
E-Mail: info@w-support.com

Serviceabwicklung Huawei:

Die Huaweigeräte können Sie unkompliziert an die ECC ESC International GmbH senden. Füllen Sie dazu einfach das Online-Serviceformular auf der Internetseite www.ecc-esc.de aus und schicken das defekte Gerät an

ECC ESC International GmbH
Bentheimer Str. 118b
48529 Nordhorn

Web: www.ecc-esc.de
E-Mail: esc@eno.de

Serviceabwicklung Wiko:

Bitte senden Sie das Gerät mit einer Kopie der Rechnung, einer detaillierten Fehlerbeschreibung an die nachfolgende Adresse.

Ganz wichtig: Wenn Sie auf dem laufenden Stand zur Reparatur Ihres Wiko-Smartphones bleiben möchten, geben Sie unbedingt Ihre E-Mail-Adresse an. 

Transerv 2000
Repair Service GmbH & Co. KG
Robert-Bosch-Str. 35
64625 Bensheim

Web: www.transerv2000.de
E-Mail: info@transerv2000.de

Serviceabwicklung Motorola, Yotaphone, CAT:

Im Garantiefall können Sie Ihr Gerät zu datrepair senden. Füllen Sie dazu bequem den Online-Auftrag unter www.datrepair.de aus und schicken Sie Ihr Smartphone an folgende Adresse:

dat repair
Ingram Micro Services GmbH
Am Sophienhof 8-10
24941 Flensburg

Web: www.datrepair.de
E-Mail: info@datrepair.de

Serviceabwicklung HTC:

Die Garantie- und Reparaturabwicklung wird von HTC selbst durchgeführt.

Wenden Sie sich zur Auftragserfassung bitte zunächst direkt an den HTC-Kundenservice.Entweder telefonisch unter der Rufnummer 0691 7077 6482 oder per Mail an: contact_us@htc.com

Serviceabwicklung RL500:

Ihr Gerät senden Sie bitte mit einer Kopie der Rechnung, einer detaillierten Fehlerbeschreibung an die nachfolgende Adresse. 

Arvato logistic Service
Warenannahme 6, Abt. TSC
33442 Herzebrock-Clarholz

Probleme mit Ihrem Mobilfunkvertrag?

Mit Ihrem Vertrag stimmt Ihrer Meinung nach etwas nicht oder Sie haben Fragen zu bestimmten Themen? Zum Beispiel:

  • fehlerhafte Abrechnung/Rechnung
  • Fragen zu Guthaben o.ä.
  • Tarifwechsel
  • Tarifoptionen und Drittanbietersperre
  • Vertragskündigung
  • Vertragsverlängerung

In diesen Fällen hilft Ihnen am besten und am schnellsten die Kundenservice-Hotline Ihres zum Vertrag gehörigen Mobilfunkanbieters weiter. Die Kontaktmöglichkeiten des jeweiligen Anbieters finden Sie in Ihren Vertragsunterlagen oder der Mobilfunkrechnung.

Bitte halten Sie bei Ihrem Anruf unbedingt Ihren Mobilfunkvertrag und Ihr Kennwort für Hotline-Anrufe (steht auf Ihrem Mobilfunkvertrag) bereit.

Garantie bei Bundle-Zugaben (z.B. Spielkonsole, Fernseher, Laptop usw.)

Sollte bei Ihrer Bundle-Zugabe innerhalb der Gewährleistung ein Defekt auftreten, finden Sie im Paket des Bundle-Zugabe-Lieferanten die Kontaktdaten sowie einen Reklamationablauf (i.d.R. werden die Bundle-Zugaben getrennt vom eigentlichen Mobilfunkpaket versendet - beachten Sie bitte die Reklamation zum entsprechenden Lieferanten, um Verzögerungen zu vermeiden).Wenn Sie nicht mehr im Besitz dieser Formulare sind, hilft Ihnen unsere Kundenservice schnell und unkompliziert weiter.

Kontakt

Sonstige Anfragen und Probleme

Du hast eine Frage? Melde Dich bei uns

per E-Mail an service@talkplus.de

auf Facebook unter www.facebook.com/mobildiscounter.de

per nachfolgendem Kontaktformular

Ihre Anfrage an den talk+ Service

Thema Ihrer Anfrage:
Falls Sie bereits talk+ Kunde sind:

Bitte tragen Sie hier entweder die Bestell-ID oder die Mobilfunknummer des über uns abgeschlossenen und ggf. diese Anfrage betreffenden Mobilfunkvertrages ein. Die Bestell-ID finden Sie auf Ihrem Mobilfunkantrag oben rechts, die Mobilfunknummer unten rechts eingetragen.
Bestell-ID oder Mobilfunknummer:
* Ihr Vor- und Zuname:
* Ihre E-Mail-Adresse für die Rückantwort:
Bitte schildern Sie hier Ihre
Anfrage bzw. Ihr Problem:

Bitte nennen Sie uns vor allem bei Problembeschreibungen soviele und so genaue Details, wie Ihnen möglich. Dies führt zu einer schnelleren und ausführlicheren Bearbeitung Ihrer Anfrage, da dann weniger oder keine Rückfragen nötig sind.
  Kopie der Anfrage an sie?