Was passiert mit meiner Rufnummernmitnahme bei Widerruf des Vertrages?

Wenn du deinen Vertrag widerrufen möchtest, nachdem du bereits eine Rufnummernmitnahme (Portierung) in Auftrag gegeben hast, brauchen wir folgendes:

 

  • deine neue Rufnummer (die du vom Mobilfunkanbieter erhalten hast)
  • die Rufnummer die du portiert hast (deine bisherige Rufnummer)

 

Bitte beachte:

Für eine Rückportierung der Rufnummer musst du dich direkt mit deinem Anbieter in Verbindung setzen.


Konnten wir deine Frage nicht ganz beantworten? Dann nutze bitte unser Kontaktformular…

Kundenservice kontaktieren





 

 

 

* Pflichtfeld