Video statt Profilbild auf deiner Facebook-Seite

0
LESEZEIT CA: 3 MINUTEN

Facebook Profil-Video

Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte – ein Video kann noch wesentlich mehr! Das weiß auch Facebook und möchte daher, wie neueste Meldungen zeigen, dein virtuelles Ich verstärkt realistischer darstellen. Schon bald kannst du dich deinen Facebook-Freunden und Fans mit einem 7-sekündigen Profilvideo präsentieren. Das Netzwerk möchte damit nichts geringeres als unseren Profilen mehr Leben einhauchen.

Heißt es bald Schluss mit Spiegel-Selfies und übertrieben bearbeiteten Profilbildern? So ein kurzes Video ist ja schon viel natürlicher, aber kann auch vorher genauso gut bearbeitet werden. Dafür gibt es ja heutzutage genug Apps. Noch leichter haben es wahrscheinlich Besitzer des neuen Apple iPhone 6S, denn diese Geräte nehmen “Live-Fotos” auf. Ein normales Bild ist normalerweise nur die Aufnahme eines einzelnen Augenblicks. Doch mit “Live Photos” werden diese Augenblicke zu unvergesslichen Erinnerungen. Das iPhone 6S zeichnet zusätzlich Momente vor und nach der Aufnahme auf und hält diese in Bewegung und Ton fest. Es ist also vorstellbar, dass diese bewegten Aufnahmen direkt in das Facebook-Profil eingebunden werden können.

Das Profil-Video soll zukünftig in der Mitte des Profils erscheinen und nicht wie bisher am linken Rand der App oder des Browser-Fensters. Dabei ist dir selbst überlassen, wie du deinem Profil mehr Leben einhauchst. Ob mit den eben erwähnten “Live Fotos”, animierten Fotos, GIFs oder selbst gedrehten Videoclips. Deiner Fantasie und Ausdrucksfähigkeit werden keine Grenzen mehr gesetzt. Die 7-sekündigen Videos können sogar mit einem Sound unterlegt werden. Optimal, um deine Besucher freundlich lächelnd und in Endlosschleife zu grüßen.

Wie du dir die Neuerung vorstellen kannst, zeigt Facebook im folgenden kurzen Video 🎬

Für schauspielerisch weniger begabte Nutzer will Facebook dazu noch ständig wechselnde Profilfotos anbieten, die deinem Profil mehr Vielfalt verleihen sollen. Außerdem kannst du auch eigene Lieblingsfotos auswählen und dauerhaft an vorderster Stelle anpinnen. Statt der chronologischen Ansicht werden deinen Profilbesuchern so automatisch deine Lieblings-Höhepunkte angezeigt.

Ein weiteres praktisches Feature, welches seitens Facebook in Planung ist: der Countdown für Profilbilder. Wenn du z. B. gerade bei deinem Lieblingsverein im Stadion bist um dir ein Fußballspiel anzusehen, kannst du dich während der 90 Minuten in Fan-Montur präsentieren und pünktlich zum Schlusspfiff verschwindet das Bild wieder. Ein anderes Beispiel – zeige dich an deinem Geburtstag mit Partyhut und Luftschlangen und lass das Bild um 24 Uhr wieder verschwinden. Du kannst jederzeit bestimmen, wie lange es online sichtbar sein soll.

Diese Funktionen werden aktuell mit iOS-Nutzern in Kalifornien und Großbritannien intensiv getestet. Wann das Profil-Video für alle Facebook-Nutzer möglich gemacht wird, ist noch nicht bekannt. Also heißt es noch etwas abwarten.

facebook mobildiscounterBist du eigentlich schon unser Fan auf Facebook? Auf www.facebook.com/mobildiscounter.de versorgen wir dich regelmäßig mit Rabattaktionen, Neuigkeiten und Kuriosem aus der Technikbranche. Außerdem überraschen wir unsere Facebook-Fans mit exklusiven Gewinnspiele, täglich einem lustigen Spruch und gelegentlichen Videos, in denen wir dir zeigen, was du Tolles mit deinem Smartphone anstellen kannst.

Hast du auch keine Lust mehr auf ein langweiliges Profilbild und schon eine witzige Idee für dein Profilvideo? Schreib mir deine Meinung als Kommentar im Blog!

Teilen:

Hinterlasse eine Antwort