Umfrage: Was ist dein Wunschtarif?

2
Jetzt Teilnehmen und einen Derbystar-Fußball im Otelo-Look sichern
LESEZEIT CA: 1 MINUTEN

Die Umfrage wurde am 01.07.2018 beendet. Vielen Dank für eure Teilnahme.


Datenvolumen, Geschwindigkeit, Netzanbieter: Was ist dir wichtig in deinem Mobilfunkvertrag? Wir von mobildiscounter möchten dir immer die besten Angebote zu Smartphones und Tarifen liefern. Um dir in Zukunft den Überblick in der Tarifwelt noch zu erleichtern, führen wir eine kurze Umfrage zu den typischen Tarifinhalten durch.

Wenn du dir einen von 111 originalen Derbystar-Fußbällen im Otelo-Look sichern möchtest, brauchst du dir nur 2 Minuten Zeit nehmen und die folgenden 4 Fragen beantworten.

 

Teilen:

2 Kommentare

  1. Mathias Hentschel am

    Keine Begrenzung mehr der Geschwindigkeit nach Volumen Verbrauch bzw. Internet speed die es einem erlaubt noch in vernünftiger Weise Fotos und Apps zu nutzen. Alles unter 1000 KBit/s ist einfach nur gangelung des Kunden bzw. mutwillig abzocke. In anderen EU Ländern gibt’s es sowas kaum bis garnicht. Vielleicht sollte die EU dafür sorgen das man einen Vertrag auch in anderen EU Ländern abschließen kann egal wo man wohnt und damit mehr Wettbewerb unter den Providern entsteht. Die Preise in Deutschland sind im Unions Vergleich miserabel.

    • Felix “Upright Bassist” am

      Du beschreibst damit genau das, was o2 Free bietet, nämlich 1000 kbit/s bei Drosselung, was sogar für Youtube (gerade so) ausreicht.
      Seltsamerweise bietet anscheinend sonst niemand das an — der einzige Grund, warum ich von denen (noch) nicht weg bin.

      Ich brauche ja extrem selten mehr als 1 GB pro Monat, eher deutlich weniger; aber falls doch, möchte ich mich nicht fühlen, wie jemand, dem nach dem Parken alle Reifen gestohlen wurden…

      Denn jede App meldet bei 64 kbit/s (also der üblichen Drossel-Geschwindigkeit) „Sie sind nicht mit dem Internet verbunden“; und selbst falls eine Website zum Ausweichen zur Verfügung steht — was dann geschieht, willst du nicht: dieses minutenlange, quälende Warten, immer mit der Furcht verbunden, dass dann der Server meldet, die Session sei „aus Sicherheitsgründen“ beendet worden…!

      Wäre o2 nicht gleichzeitig auch der Anbieter, der mich immer wieder, manchmal monatelang, ohne ALLES hängenließ, ich würde nie, NIE wechseln wollen…!