Tablets: Die mobilen Alleskönner

0
LESEZEIT CA: 2 MINUTEN

Der Begriff des Tablets ist nun nicht mehr taufrisch, sondern schon seit einige Jahren etabliert. Er leitet sich vom englischen Wort “tablet” ab, was so viel bedeutet wie  Schreibtafel oder Notizblock. Tablets zeichnen sich durch eine leichte Bauweise aus und verfügen über ein berührungsempfindliches Display. Bedient werden können sie per Stift oder Finger. Ihr Betriebssystem basiert auf den für Smartphones entwickelten, wie iOS oder Android. Einige Android-Tablets können sogar ganz normal telefonieren.

Die Entwicklung geht dahin, dass Tablets immer mehr den heimischen Desktop-PC verdrängen. Dabei findet auch ein Umdenken in den Köpfen der Menschen statt. Anfangs denken die meisten: Tablet brauch ich nicht! Aber wehe dem sie haben dann noch mal für  etwas länger mit einem gearbeitet und dieses getestet. Sie vermissen dann die Arbeit mit dem Tablet. Jeder nutzt dabei das Tablet anders und stimmt es auf seine persönlichen Bedürfnisse mit den passenden Apps ab.

Die Tablet-Vorteile liegen hier klar auf der Hand

  • Mobiliät
  • sehr große App-Vielfalt
  • breite Nutzungsmöglichkeiten
  • z.T. wasserdicht

Aber es gibt auch Nachteile:

  • begrenzte Akkulaufzeit
  • bei einigen Geräten, die inzwischen unhandliche Größe

Wir haben einige Phablets herausgesucht, die den unterschiedlichen Ansprüchen genügen:

Apple iPad mini 2 – Für Steckdosenhasser

Das iPad mini 2 überzeugt durch eine detailreiche, farbintensive Darstellung bei einer absolut flüssigen Arbeitsweise und Hochleistungsakku mit einer Laufzeit von bis zu 10 Stunden. Die über 1 Million verfügbaren Apps lassen zu dem keine Wünsche offen.

Samsung Galaxy Note 12.2 – Für Liebhaber von Größe

Das Samsung Galaxy Note Pro 12.2 stellt für uns eine echte Alternative zum heimischen Desktop-PC dar. Wer es einmal mit auf Reisen nehmen möchte, kann es trotz 750g Gewicht noch gut transportieren.

Sony Xperia Z2 Tablet – Für Abenteurer

Zum Lesen in der Badewanne oder auch zum Navigieren in freier Wildbahn das Sony Xperia Z2 Tablet macht eine sehr gute Figur durch seine IP55/58-Zertifizierung (staub- und wassergeschützt).

Samsung Galaxy Tab 3 7.0 – Für Handtaschenliebhaber

Als kleinstes der vorgestellten Tablets eignet sich dieses 7 Zoll Gerät auch für kleine Damenhandtaschen. Es eignet sich auf Grund seiner Größe gut als Navigationsgerät, als E-Book-Reader oder auch als digitaler Bilderrahmen.

Aktuelle Tablets findest du hier im Handyshop mobildiscounter.de

Teilen:

Hinterlasse eine Antwort