So sieht das Samsung Galaxy S9 aus

0
Samsung Galaxy S9 Bilder zeigen neues Design und Farben
LESEZEIT CA: 3 MINUTEN

Wir nähern uns unaufhaltsam dem Ende des Jahres: Neben Glühwein, Vorweihnachtsstress und Silvester-Planungen darfst du auch bereits einen Blick ins Jahr 2018 wagen. Auch im kommenden Jahr erwarten dich neue Smartphones. Allen voran das Samsung Galaxy S9. Nun sind ernstzunehmende Render-Bilder aufgetaucht, die das Top-Modell der Südkoreaner in seiner ganzen Pracht zeigen.


Hier alle weiteren Infos zum Galaxy S9


Render-Bilder zeigen neue Design-Elemente

Ist das bereits das finale Galaxy S9 Design? Leaker @OnLeaks präsentiert uns das neue Top-Modell von allen Seiten. Gut zu sehen dabei: Das Design wird sich – wie vermutet – gegenüber dem Galaxy S8 gar nicht allzu sehr ändern. Das Infinity-Display bleibt. Die Abmessungen des S9 liegen bei 147,6 x 68,7 x 8,4 mm. Damit ist es ein wenig kürzer, ein klein wenig breiter und etwas dicker als der Vorgänger mit dessen 148,9 x 68,1 x 8,0 mm. Das Display könnte mit 5,65 Zoll demnach minimal kleiner werden, als die 5,8 Zoll des Vorgängers. Jedoch sei dies schwer auszumachen, so @OnLeaks. Erhalten bleiben dem Galaxy S9 der Klinkenanschluss und der USB-Typ-C-Anschluss.

Quelle: twitter.com/@onleaks; hub.91mobiles.com

Fingerabdruckscanner wandert unter Kamera

Wie erwartet wandert der Fingerabdruckscanner von der ungeliebten Position neben der rückseitigen Kamera unter dieselbe. Damit wischst du nicht mehr so leicht über die Linse. Die gleiche Positionierung erwarten wir auch von der neuen Galaxy-A-Reihe.

Samsung_Galaxy_S9_Render

Quelle: twitter.com/samsung_news_

Nur Galaxy S9+ erhält Dualkamera

Gemäß vorliegender Informationen dürfte auch klar sein, dass nur das Galaxy S9+ eine Dualkamera erhält. Damit folgt Samsung dem Konkurrenten Apple. Auch bei dessen iPhone 8 und iPhone 8 Plus verfügt nur das letztgenannte Modell über eine Dualkamera.

Video zeigt Samsung Galaxy S9 in ganzer Pracht

Nachfolgend präsentieren wir dir noch das Render-Video. Damit zeigt sich das Design erstmals “im bewegten Bild”.

Quelle: youtube.com/91mobiles

Jetzt wird’s bunt: Galaxy S9 (Plus) kommt in fünf Farben

Einem früheren Leak zufolge erscheint das Galaxy S9 – wie das Galaxy S9+ – gleich in fünf Farben. Selbstverständlich ist auch das noch nicht offiziell bestätigt. Auch gehen wir davon aus, dass nicht alle Varianten nach Deutschland kommen. Allerdings geben die Render-Bilder bereits einen netten Ausblick, was uns beim Galaxy S9 bzw. Galaxy S9+ farblich erwartet. Leider wird das Display etwas weniger gigantisch, als auf den Renderbildern. So können wir uns hoffentlich sowohl über die Farbe Schwarz (Midnight Black), als auch Silber (Silver Titanium), Blau (Ocean Blue), Gold (Maple Gold) und Grau (Orchid Gray) freuen. Zur Erinnerung: Das Galaxy S8 erschien zu Beginn bei uns in den Farben Grau und Schwarz. Später folgten Silber und Pink. In Südkorea gibt es mittlerweile sogar eine rote Variante

Samsung_Galaxy_S9_Plus_Farben_Render

In diesen Farben könnte das Samsung Galaxy S9 (Plus) erscheinen. Quelle: twitter.com/twitter.com/samsung_news_

Fazit: Auch das Galaxy S9 wird bildhübsch

Am Design hat Samsung also weniger verändert als manche vielleicht erhofft haben. Allerdings hat sich das Infinity-Display bereits beim Vorgänger bewährt und für viel Zuspruch gesorgt. Nicht umsonst ist auch das Galaxy S8 noch ganz vorn dabei mit rund 84 % in puncto Display-zu-Gehäuse-Verhältnis. Dieses kannst du bereits jetzt im mobildiscounter.de-Shop günstig mit Vertrag kaufen. Auf das Galaxy S9 (Plus) musst du leider noch ein wenig warten.

Wie gefallen dir die Bilder? Wirst du dir ein Galaxy S9 kaufen? Sag es mir in den Kommentaren.

Teilen:

Hinterlasse eine Antwort