Smartphone-Akku in wenigen Minuten voll aufladen

0
LESEZEIT CA: 2 MINUTEN

Smartphone-Akku StimmungenWer kennt es nicht, ständig ist man in Eile und der wichtigste Begleiter – das Smartphone – darf natürlich nicht fehlen. Doch gerade weil man es so oft benötigt, ist der Smartphone-Akku schnell leer. Häufig bleibt jedoch keine Zeit, erst 2 Stunden zu Hause warten, um wieder mit vollem Akku durchstarten zu können.

huawei-logo-klein


Huawei
hat die für dieses Dilemma die perfekte Lösung! Auf dem Battery Symposium im japanischen Nagoya stellte die Smartphone-Firma der Öffentlichkeit kürzlich zwei innovative Turbo-Akkus aus ihrer hauseigenen Forschungseinrichtung „Watt Lab“ vor. Sie lassen sich laut Huawei zehnmal schneller laden als herkömmliche Akkus und erreichen die Hälfte ihrer Kapazität binnen weniger Minuten.

Huawei zaubert Smartphone-Akku blitzschnell voll

Der kleinere Akku hat eine Kapazität von 600 mAh und lässt sich in zwei Minuten auf 68 Prozent aufladen, wie ihr auch im Kurzvideo sehen könnt. (Video: Huawei 0:38)

Der zweite Akku ähnelt mit seiner großen Kapazität von 3.000 mAh eher einem aktuellen Smartphone-Akku und „tankte“ nach fünf Minuten auf der Ladestation von 0 auf 48 Prozent. (Video: Huawei 0:32)

Wow! Wir sind begeistert und hoffen, dass dies bald für alle Smartphones so schnell geht. Wie schön ist die Vorstellung in der Fernseh-Werbepause schnell sein Smartphone fast vollständig aufzuladen. Schluss mit unbequemen Plätzen in Steckdosennähe und dem Ärger, wenn die zusätzliche Powerbank, die einem eigentlich das Problem hätte abnehmen sollen, mal wieder leer ist.

Die verkürzten Ladezeiten werden ermöglicht, weil die Entwickler an die Graphit-Anode Heteroatome gebunden haben. Klingt kompliziert, soll aber super funktionieren, da diese nicht die Energiedichte verringern und sich auch nicht negativ auf die Lebensdauer des Akkus auswirken, wie Huawei versicherte.

Die Akkus könnten unter anderem in Mobilgeräten oder Elektroautos eingesetzt werden. Wie weit die Entwicklung bereits fortgeschritten ist und wann die Akkus massentauglich auf dem Markt zu haben sind, hat Huawei leider noch nicht verraten.

HIER kannst du dir ein aktuelles Smartphone sichern. 

Was hältst du davon, wenn dein Smartphone-Akku so schnell geladen werden könnte? Glaubst du, dass sie trotzdem genau so lang durchhalten werden?

Teilen:

Hinterlasse eine Antwort