Samsung

0
LESEZEIT CA: 2 MINUTEN

samsung-logo-kleinSamsung ist ein südkoreanischer Mischkonzern, der zu den weltweit größten Unternehmen zählt. Der Name Samsung bedeutet aus dem Koreanischen übersetzt „Drei Sterne“ und steht für die 3 Söhne des Firmengründers.

Besonders erfolgreich ist die Tochtergesellschaft Samsung Electronics, die sich als weltweit größter TV und Smartphone-Hersteller platzieren konnte.

Die Geschichte von Samsung

Gegründet wurde Samsung am 1. März 1938 als Lebensmittelladen von Lee Byung-Chuli in Daegu. In den 50iger Jahren erfolgte der Einstieg in die Nahrungsmittelverarbeitung und die Baubranche. Heute gilt Samsung als der größte Nahrungsmittelhersteller in Südkorea.

Die heute führende Tochterfirma Samsung Electronics mit Hauptsitz in Seoul wurde 1969 gegründet und stieg bereits in der 80iger Jahren zum weltgrößten Hersteller von tragbaren TV-Geräten auf. Als wichtigster Umsatzbringer zeigt sich Samsung Electronics auch für die Entwicklung der Smartphones der Samsung Galaxy S Reihe und Galaxy Note Reihe verantwortlich.

Die erfolgreichsten Samsung-Produkte

Als Smartphone-Hersteller konnte sich Samsung mit der Galaxy S Reihe und der Galaxy Note Reihe einen Platz in den Herzen der Kunden erobern.

samsung-galaxy-s6-final-bbSamsung Galaxy S

Die Galaxy S Reihe startete bereits im Sommer 2010 und entwickelte sich zur absoluten High-End-Reihe unter den Samsung Smartphones. Jährlich im Frühjahr erscheint ein neues Flaggschiff. Im März 2015 wurde zeitgleich mit der Veröffentlichung des Galaxy S6 auch das Galaxy S6 Edge vorgestellt. Dieses Smartphone verfügt erstmals in der Geschichte über ein zu beiden Seiten hin gebogenes Display.

Samsung Galaxy Note

note4Die Galaxy Note Reihe startete rund anderthalb Jahre später als die Galaxy S Reihe im Oktober 2011. Erstmals präsentiert wurde es auf der IFA 2011. Es begründete den Trend zu Smartphones mit großen Displaydiagonalen (Phablets). Als Besonderheit verfügen alle Smartphones der Galaxy Note Reihe über einen eigenen Bedienstift, den S-Pen.

Im Herbst 2014 überraschte Samsung mit der Vorstellung des Samsung Galaxy Note Edge. Dieses Smartphone wurde dem Galaxy Note 4 zur Seite gestellt und verfügte erstmals über eine gebogene Displayseite. Eigentlich nur als Test für den Markt in Südkorea konzipiert, erfreute sich das Galaxy Note Edge einer großen Beliebtheit, dass es auch in Europa eingeführt wurde. Heute geht man davon aus, dass es der Vorreiter zum doppeltgebogenen Galaxy S6 gelten kann.

Aktuelle Samsung Smartphones findest du wie gewohnt günstig im mobildiscounter.de Handyshop.

Teilen:

Hinterlasse eine Antwort