Samsung Galaxy X: Neue Infos zum faltbaren iPhone-X-Konkurrenten

0
Release-Zeitraum, Stückzahl und weitere Meldungen zum Hybrid-Smartphone
LESEZEIT CA: 4 MINUTEN

Bereits seit Monaten hören wir Gerüchte zum neuen, faltbaren Samsung Galaxy X. Nun gibt es endlich eine Hand voll Informationen zum Smartphone-Tablet-Hybriden. So wurde das Falt-Smartphone nun wohl erstmals bei einer Zulassungsbehörde gesichtet. Zudem gibt es Infos aus Südkorea zur Stückzahl und zum Galaxy X Release.

Samsung Galaxy X: Halb Smartphone, halb Tablet

Mit dem Galaxy X definiert Samsung den Begriff “Smartphone” neu:

Es verfügt über ein Klapp-Display. Soweit nichts besonderes – das gibt es schließlich schon eine ganze Weile (Motorola RAZR?).

Motorola_RAZR_Pink

Ein Traum in Pink: Das Moto RAZR (Quelle: Cellphones.ca)


Die Idee dahinter geht viel weiter: Das Smartphone lässt sich im Hand-umdrehen auf volle Tablet-Größe aufklappen. Damit schafft Samsung ein ganz neues Segment: 2-in-1-Hybriden, halb Smartphone, halb Tablet. So etwas gibt es bisher lediglich in der Computer-Industrie: Hier ist die Verschmelzung von Laptop und Tablet deutlich weiter fortgeschritten, wie abnehmbare Tablet-Bildschirme zeigen.

Samsung Galaxy X Display

So könnte ein faltbares Samsung Galaxy X aussehen (Quelle: TrustedReviews.com)


Mysteriöses Smartphone zeigt sich bei Zulassungsbehörde

“SM-G888N0” – unter dieser Nummer wurde im Laufe des Sommers 2017 ein mysteriöses Smartphone bei diversen Zulassungsbehörden vorstellig. Erstmalig tauchte die Nummer bei der Bluetooth-Zertifizierung Südkoreas auf. Als Nächstes tauchte die “Triple8” bei der südkoreanischen Wi-Fi-Zertifizierungsstelle auf. 

Samsung Galaxy X Zulassungen

Die beiden Zulassungen des unbekannten Galaxy für Wi-Fi und Bluetooth (Quelle: androidheadlines.com)


Es gibt bisher kein anderes Samsung Smartphone, welches auch nur ansatzweise diese Nummer haben könnte. So geriet das Galaxy X schnell in den Fokus der Ermittlungen. Schließlich hat sich Samsung bereits im Februar 2017 den Begriff “Galaxy X” markenrechtlich schützen lassen. Gemäß des Ausschlussprinzips bleibt daher nur das Galaxy X.

Wann kannst du mit einem Samsung Galaxy X Release rechnen?

Neuesten Gerüchten zufolge wird das Galaxy S9 im Rahmen des Mobile World Congress Ende Februar präsentiert werden. Das Galaxy Note erscheint erfahrungsgemäß im August oder September im Rahmen der IFA. Diese beiden Termine sind also bereits weg. Schließlich wird Samsung keinesfalls die Aufmerksamkeit zwischen verschiedenen Modellen aufteilen wollen.

Sollte es also tatsächlich zu einem Galaxy X Release 2018 kommen, erscheint eine Veröffentlichung im Rahmen der CES (Consumer Electronics Show) in Las Vegas im Januar als wahrscheinlich. Warum? Die Weltpresse ist vor Ort. Zudem werden keine eigenen Top-Modelle vorgestellt. Auch die Konkurrenz hat bisher noch keine Premium-Smartphones für die CES 2018 angekündigt. So könnte Samsung das Höchstmaß an Aufmerksamkeit erhalten. Das wiederum ist eine perfekte Voraussetzung für den “Feldtest”.

CES_Las_Vegas

Die CES findet vom 09.-12. Januar 2018 statt. (Quelle: ces.tech)


Ist das Samsung Galaxy X lediglich ein Test-Ballon?

Mit dem Galaxy X betritt Samsung keinesfalls Neuland, was die Veröffentlichung innovativer Geräte angeht: Vielleicht erinnerst du dich noch an das Galaxy Note Edge. Damit probierte sich Samsung erstmals am Edge-Design mit dem praktischen Seitenbildschirm. Massentauglich machten die Südkoreaner selbige Technik dann erst mit dem Galaxy S6 Edge. So fristete auch das Galaxy Note Edge ein Schattendasein: Erst ausschließlich in Japan veröffentlicht, kam es nur über eine Kunden-Umfrage mit mehr als 120.000 Zusagen zu einem Deutschland-Release. Ähnlich soll es, laut Aussage von Forbes-Contributor Ewan Spence, auch dem Galaxy X gehen.

Samsung_Galaxy_Note_Edge

Samsung Galaxy Note Edge (Quelle: Samsung)


Samsung produziert nur 100.000 Stück des Galaxy X

Das Smartphone ist damit nicht nur eines der spannendsten, sondern auch schwer zu bekommenden Smartphones sein. So macht es durchaus Sinn, eine komplett neue Technologie einerseits auf dem freien Markt zu testen. Andererseits wird das Risiko eines Desasters bei der Veröffentlichung nur in ausgewählten Märkten minimiert. Außerdem schafft Samsung damit keine Konkurrenz zu den eigentlichen Top-Produkten Galaxy S9 bzw. Galaxy Note 9, welche 2018 ebenfalls erscheinen. Zu guter Letzt deckt sich die Auffassung von Spence mit Berichten des Korea Herald: Das Handelsblatt vermeldete jüngst, dass Samsung lediglich 100.000 Galaxy X produzieren möchte. Das unterstreicht die Vermutung eines Releases auf nur einem Markt – höchstwahrscheinlich dem Heimatland Süd Korea.

Samsung_Galaxy_X_Bilder_Youtube_Studie

So könnte das Galaxy X aussehen. (Quelle: youtube.com/techconfigurations)


Zusammenfassung: Bereits jetzt ein Sammlerstück

Schon weit vor einer offiziellen Ankündigung oder gar einem Release wirft das Samsung Galaxy X seinen Schatten voraus. Mittlerweile dürfte feststehen, dass Samsung am Hybrid-Smartphone arbeitet. Auch dürfte feststehen, dass das Modell nicht weltweit, sondern nur punktuell veröffentlicht wird um weitere Daten zu sammeln. Deshalb wird das Galaxy X unglaublich schwer zu bekommen sein und dürfte schnell zum Sammlerstück avancieren. Somit dürfte indirekt feststehen, dass wir im Jahr darauf auch in der übrigen Welt an der neuen Technologie teilhaben dürfen. Leider steht auch fest, dass noch nichts feststeht. Also heißt es abwarten und an dem erfreuen, was bereits feststeht: Zum Beispiel unsere günstigen Angebote zu aktuellen Samsung-Smartphones von Galaxy J5 bis Galaxy S8. Alle Infos dazu gibt es im Shop auf www.mobildiscounter.de.

Was hältst du von den Gerüchten? Hättest du Lust auf ein faltbares Smartphone? Sag es mir in den Kommentaren. 

 

Schon jetzt erhältlich: Unsere Top-Smartphones von Samsung im mobildiscounter.de Onlineshop…

Samsung Galaxy S8 Plus kaufenDas Samsung Galaxy S8+ setzt mit seinem Infinity-Display, dem wunderschönen Design und der ausgezeichneten Kamera neue Maßstäbe für Android-Phones.

Galaxy S8+ ansehen »

Samsung Galaxy Note 8 kaufen

Das Samsung Galaxy Note 8 vereint all die Features des S8 und noch mehr: Das riesige 6,3 Zoll Infinity Display, der S-Pen und die Dualkamera machen es zu deinem ultimativen Phablet.

Galaxy Note 8 ansehen »

 


(Quelle und Ausgangsmaterial für das Titelbild: AnthonyBoyd.graphics)

Teilen:

Hinterlasse eine Antwort