Samsung Galaxy Vergleich: S6 (Edge), S5, Note 4 / Edge

0
LESEZEIT CA: 5 MINUTEN

„Ist das neue Galaxy S6 wirklich so gut?“ „Soll ich nun das S6 oder das Note kaufen?“ „Reicht für mich nicht ein S5?“ „Was hat das mit den Ecken beim Edge auf sich?“

„Du bist ja der Smartphone-Experte, da musst du mich mal beraten!“ hörte ich in letzter Zeit von meinen Freunden. Um Dir bei einer Kaufentscheidung zu helfen, habe ich in einem Vergleich sowohl die Vorteile als auch Unterschiede der einzelnen Samsung Galaxy-Modelle zusammengefasst.

vergleich-s6-quvergleich-s6-edge-quvergleich-s5-quvergleich-note4-quvergleich-note-edge-qu

Design und Gehäuse

Das Galaxy S6 ist der luxuriöse Überflieger. Samsungfreunde brauchen jetzt nicht mehr neidisch zur Apple-Welt rüber schauen. Nein ganz im Gegenteil: es überzeugt mit einem edlen Aluminium-Gehäuse kombiniert mit schicker Glasrückwand. Einfach ein Schmuckstück.

Das riesige Samsung Galaxy Note 4 mit seinem 5,7“-Monsterdisplay ist fast ein kleines Tablet. Keine Information wird mehr verpasst – viele Geschäftsleute verzichten damit unterwegs sogar beruhigt auf ihr Notebook. Es befindet sich ebenfalls mit einem Aluminium-Rahmen, die Rückseite aus griffigem Kunststoff ist abnehmbar und damit der Akku austauschbar.

Das farbenfrohe Samsung Galaxy S5 punktet mit der IP67-Zertifizierung: Es ist wasser- und staubfest. Auch hier ist der Akku austauschbar.

Gerät Samsung Galaxy S6 Samsung Galaxy S6 Edge Samsung Galaxy S5 Samsung Galaxy Note 4 Samsung Galaxy Note Edge
Gehäuse Glas und Aluminium Glas und Aluminium Kunststoff Aluminium und Kunststoff Aluminium und Kunststoff
Displaygröße 5,1 Zoll /
12,95 cm
5,1 Zoll /
12,95 cm
5,1 Zoll /
12,95 cm
5,7 Zoll /
14,42 cm
5,6 Zoll /
14,22 cm
Display Super-AMOLED-QHD-Display mit 2560 x 1440 Pixel Super-AMOLED-QHD-Display mit 2560 x 1440 Pixel Super-AMOLED-FullHD-Display mit 1920 x 1080 Pixel Super-AMOLED-
QHD-Display mit 2560 x 1440 Pixel
Super-AMOLED-
QHD-Display mit 2560 x 1600 Pixel
Abmessungen (HxBxT) 143,4 x 70,5 x 6,8 mm 142,1 x 70,1 x 7 mm 142 x 72,5 x 8,1 mm 153,5 x 78,6 x 8,5 mm 151,3 x 82,4 x 8,3 mm
Gewicht 138 Gramm 132 Gramm 145 Gramm 176 Gramm 174 Gramm
Wasser- und Staubdicht ja, nach IP67-Zertifizierung*

* IP67-Zertifizierung:
Es handelt sich um einen zertifizierten Staub- und Wasserschutz für Smartphones. Dabei können Smartphones bis zu 30 Minuten unter Wasser getaucht werden und sind vollständig vor dem Eindringen vor Staub geschützt.

Bei allen Modellen kommt zum Schutz des Displays besonders kratz- und stoßfestes Corning Gorilla Glas zum Einsatz.

Die Edge-Modelle erweitern die Displays und den Funktionsumfang. Das Galaxy S6 Edge hat im Gegensatz zum S6 rechts und links zwei abgerundete Displayseiten. Das Galaxy Note Edge bietet rechts eine abgerundete Kante. Auf den Edge-Kanten kannst du Informationen (Notifications) erhalten oder Apps einfacher steuern (z.B. Kamera und Video-Player).

Leistung und Technik

Samsung legt den Turbo ein und liefert mit dem Galaxy S6 das derzeit mit Abstand schnellste Smartphone auf dem Markt. Locker hängt es die Elite der Konkurrenz ab. Es ist sogar 36% schneller als das iPhone 6. Exorbitante 67.520 Punkte erzielt das Samsung Galaxy S6 im AnTuTu-Leistungstest. Im Vergleich kommt das iPhone 6 Plus auf 50.367 Punkte beim AnTuTu-Benchmark.

3GB Arbeitsspeicher sind für alle Modelle schon lange Standard – während Applefreunde sich nach wie vor mit nur 1GB begnügen müssen.
Dank verbesserter Akku-Technologie und kabelloses Induktionsladen erhält das Samsung Galaxy S6 innerhalb von lediglich 10 Minuten die Power für noch einmal weitere 4 Stunden Nutzungsdauer.

Das Samsung Galaxy S5 und auch das Note 4 verfügen über einen einfach auszutauschenden Akku. Einfach Gehäuserückseite abnehmen, den leeren Akku entfernen und einen vollen Akku einsetzen – Neue Power gibt es so in unter 10 Sekunden. Ebenso kann der Speicher beim Galaxy S5 und Note 4 durch einfaches Einschieben einer Micro-SD-Karte schnell und kostengünstig um bis zu 128 GB erweitert werden.

Gerät Samsung Galaxy S6 Samsung Galaxy S6 Edge Samsung Galaxy S5 Samsung Galaxy Note 4 Samsung Galaxy Note Edge
Prozessor Octa-Core-CPU Octa-Core-CPU Quad-Core-CPU Quad-Core-CPU Quad-Core-CPU
Prozessortyp Samsung Exynos 7420 Samsung Exynos 7420 Qualcomm Snapdragon
805
Qualcomm Snapdragon
805
Qualcomm Snapdragon
805
Taktfrequenz 4 x 2,1 GHz
und
4 x 1,5 GHz
4 x 2,1 GHz
und
4 x 1,5 GHz
4 x 2,5 GHz 4 x 2,7 GHz 4 x 2,7 GHz
Antutu-Wert** 67.520 Punkte 62.373 Punkte 34.863 Punkte 49.140 Punkte 47.918 Punkte
Arbeitsspeicher 3 GB 3 GB 2 GB 3 GB 3 GB
Interner Speicher 32 / 64 / 128 GB 32 / 64 / 128 GB 16 GB 32 GB 32 GB
Speicher erweiterbar
(per microSD)
ja,
bis zu 128 GB
ja,
bis zu 128 GB
ja,
bis zu 128 GB
Akkukapazität 2550 mAh 2600 mAh 2800 mAh 3220 mAh 3000 mAh
Akkuwechsel ja ja ja

** Antutu-Benchmark: Der Antutu-Benchmark-Wert errechnet sich bei einem umfangreicher Leistungstest von Prozessor, Grafik, Arbeitsspeicher und SD-Karte. Das Ergebnis wird in einer Zahl angegeben. Die Zahl kann auf Grund unterschiedlicher Produktionschargen schwanken.

Betriebssystem, Kamera, Sonstiges

Die neuen Galaxy S6-Modelle werden bereits mit Android 5.0 Lollipop ausgeliefert. Die anderen Smartphones haben ab Werk noch Android 4.4 Kitkat, können jedoch gleich nach dem Auspacken ebenfalls auf Android Lollipop geupdatet werden. Das ist problemlos auch für Laien umsetzbar, da die Geräte diese Funktion selbstständig anbieten.

Die Galaxy Note Reihe verfügt seit jeher über einen eigenen Eingabestift (S-Pen). Sowohl eine punktgenaue Bedienung als auch die Eingabe von Texten in gewohnter Schreibschrift unterstützen die tägliche Arbeit. Weitere Zusatzfeatures bietet der S-Pen jederzeit an. So kannst Du zum Beispiel mit dem S-Pen Texte und Fotos ganz präzise ausschneiden, bearbeiten und in einer eigenen Sammlung zusammenstellen oder sofort posten oder gezielt an Freunde weiter verschicken.

Gerät Samsung Galaxy S6 Samsung Galaxy S6 Edge Samsung Galaxy S5 Samsung Galaxy Note 4 Samsung Galaxy Note Edge
Betriebssystem ab Werk Android 5.0 Lollipop Android 5.0 Lollipop Android 4.4 KitKat Android 4.4 KitKat Android 4.4 KitKat
Softwareupdate möglich auf Android 5.0 Lollipop Android 5.0 Lollipop Android 5.0 Lollipop
Kamera 16 Megapixel 16 Megapixel 16 Megapixel 16 Megapixel 16 Megapixel
Sonstiges Fingerabdruck-Sensor Fingerabdruck-Sensor Fingerabdruck-Sensor Fingerabdruck-Sensor,
S-Pen***
Fingerabdruck-Sensor,
S-Pen***
Aktueller Preis 779,95 Euro 909,95 Euro 469,95 Euro 719,95 Euro 799,95 Euro

*** S-Pen: Samsung-eigener Eingabestift

Dem Galaxy Note 4 / Note Edge spendiert Samsung zusätzlich noch ein umfangreiches kostenfreies Softwarepaket. Es sind u.a. enthalten: “Kindle für Samsung” (1 Gratis-Buch pro Monat), “Audible” (3 Monate kostenlos den Hörbuchservice nutzen), “Dropbox” (50 GB kostenfreier Online-Speicher für 2 Jahre) oder auch “OnLive” (3 Monate kostenlos den Spiele-Service nutzen). Es gibt die Vollversionen von “SketchBook” (Mal-App) und Hancom-Office (Office-Lösung) ebenfalls gratis. So wie zeitlich begrenzte Abonnements vom Wall Street Journal, der New York Times und Bloomberg Businessweek+.

Meine Empfehlungen

 

Samsung Galaxy S6 – Der edle Supersportwagen

Hardwaretechnisch trumpft das Samsung Galaxy S6 mit absoluten Spitzenwerten und ist momentan das mit Abstand leistungsfähigste Smartphone auf dem Markt. Die exorbitant hohe Geschwindigkeit des Samsung-Eigenen Exynos-Prozessor macht das Smartphone gerade für äußerst anspruchsvolle Anwender, Spieler und Filmer interessant. Dazu bietet das Galaxy S6 meines Erachtens das wohl edelste Design in der Android-Welt.

Samsung Galaxy Note 4 – Der Riese mit Stift und Software

Für Business-Anwender und Leute, welche auf das Tablet oder Notebook unterwegs verzichten möchten, ist das Galaxy Note 4 ein absolutes Muss. Das umfassende Software-Paket erleichtert deine Entscheidung.

Der Akku ist austauschbar und der Speicher um bis zu 128GB erweiterbar. Die Bedienung ist Kinderleicht dank des mitgelieferten Stifts (S-Pen).

Samsung Galaxy S5 – Das Outdoorsmartphone für Sparfüchse

Mit Outdoor-Eigenschaften (wasser- und staubfest) punktet das Vorjahresmodel. Dazu kommt der einfach unschlagbare Preis. Der Akku ist austauschbar und der Speicher um bis zu 128GB erweiterbar.
Sparfüchse kommen um das Galaxy S5 einfach nicht herum.

Dein Lucas Engel

Teilen:

Hinterlasse eine Antwort