Samsung Galaxy S4: Der neue Spross der Galaxy Familie

0
LESEZEIT CA: 2 MINUTEN

Samsung setzte mit den beiden Vorgängermodellen S2 und S3 bereits Maßstäbe und an diesen muss sich das neue Galaxy S4 messen lassen. Das Galaxy S4 ist ein sehr gelungenes Gesamtpaket, das unter anderem mit einem der kontraststärksten Displays und einer der besten Kameras bei Licht momentan auf dem Markt punktet.

 

Samsung Galaxy S4Design

 

Die Verwandtschaft zum S3 kann das s4 rein aus optischer Sicht nicht bestreiten. Das 5 Zoll (12,7 cm) Super AMOLED-Display löst mit 1080 x 1920 in Full-HD auf. Selbst im Sonnenschein ist das Display noch sehr gut ablesbar. Geschützt wird das Display durch wiederstandsfähiges Gorilla Glas 3.

 

Das Kunststoffgehäuse verfügt über eine auffällige Texturstruktur und liegt damit sicher in jeder Hand. Neben dem physischen „Home“-Button sind rechts und links ein touchsensitiver „Menü“- und ein „Zurück“-Button.

Das neue Flaggschiff ist dünner als seine Vorgänger, misst nur noch 136.6 x 69.8 x 7.9 mm und wiegt auch nur noch 130 Gramm.

 

Ausstattung

 

Das Galaxy 4 arbeitet mit einem 1,9 GHz Qualcomm Quad-Core Snapdragon 600 Prozessor und greift dabei auf 2 GB Arbeitsspeicher zu. Intern stehen 16 GB Speicher zur Verfügung, der per microSD-Card um bis zu 64 GB erweitert werden kann. Alle gängigen Übertragungsstandards beherrscht das Galaxy S4 mühelos.

 

Kamera

 

Die 13 Mega-Pixel-Kamera erzielt vor allem bei Tageslicht sehr schöne kontrastreiche Bilder und erhält dabei Unterstützung von einem LED-Blitz. Verschiedenste Filter und Effekte geben den Bildern auf Wunsch den letzten Schliff.

 

Per Karussell- oder Kachelansicht können neben dem “normalen” Foto auch verschiedenste andere Motivprogramme, wie “Schönes Portrait”, “Radierer” oder “Best Face” gewählt werden.  Vor allem der Modus „Radierer“ ist interessant, da dort störende Bildelemente entfernt werden können.

 

Software

 

Das Samsung Galaxy S4 ist ab Werk mit Android 4.2 (Jelly Bean) als Betriebssystem vorinstalliert, genauso wie Touchwiz. Die Gestensteuerung ist z.B. bei der Funktion AirView sehr hilfreich. Dabei schwebt der Finger vor dem Display und man sieht eine praktische Vorschau ohne das Display zu berühren. Um Fit zu bleiben ist S Health installiert. Diese App zählt ihre Schritte  und dokumentiert ihren Trainingsfortschritt.

 

Das offizielle Hands-on von Samsung zeigt die wichtigsten Neuerungen im Detail.

 

 

Technische Daten

 

  • 12,7cm/5″ FullHD-Display
  • 4x 1,9 GHz Prozessor
  • 13 Megapixel Kamera
  • Android 4.2 (Jelly Bean)

 

Wie schon angedeutet ist das S4 eine konsequente Weiterentwicklung der Vorgänger der Galaxy-Serie von Samsung. Es hält viele verschiedene Funktionen bereit, deren Nutzen sich im täglichen Leben klar zeigen.

 

Alle aktuellen Samsung-Smartphones der Galaxy-Familie findest du im Handyshop mobildiscounter.de

Teilen:

Hinterlasse eine Antwort