Samsung Galaxy A7 – A wie Achtkernflunder!

0
LESEZEIT CA: 2 MINUTEN

Endlich ist die metallene A-Reihe komplett! Samsung stellte mit dem Samsung Galaxy A7 nun das größte Smartphone der Edel-Reihe vor. Lange geisterte dieses Smartphone nur als großer Bruder des Samsung Galaxy A3 und des Galaxy A5 durch die Gerüchteküche.
samsung-galaxy-a7
Samsung Galaxy A7 Design
Samsung Galaxy A7 Technische Daten
Samsung Galaxy A7 Release und Marktstart
Samsung Galaxy A7 Preis
Fazit

Samsung Galaxy A7 Design

Das 5,5 Zoll AMOLED Display löst in FullHD auf und stellt alles wie von Samsung gewohnt in kontrastreichen Farben dar. Wie bei der A-Reihe üblich findet die Technik in einem ultraflachen Aluminiumgehäuse Platz. Mit den Abmessungen von 151 x 76,2 x 6,3 mm und einem wertigen Gewicht von 141 Gramm ist das Galaxy A7 eines der dünnsten Smartphones die Samsung je gebaut hat.

Samsung Galaxy A7 Technische Daten

Im Inneren des Galaxy A7 gibt ein Octacore Exynos 5430 Prozessor den Ton an, bei dem 4 Kernen mit 1,8Ghz und die anderen 4 Kerne mit 1,3 GHz takten. Das Smartphone greift auf 2 GB Arbeitsspeicher zu. Die 16 GB interner Speicher können per microSD Card um bis zu 64 GB erweitert werden und bieten so ausreichend Platz für witzige Fotos, nützliche Apps und die Lieblingsmusik. Für die nötige Konnektivität sorgen LTE Cat4, Wi-Fi 802.11 a/b/g/nBT 4.0, A-GPS+GLONASS und NFC. Der fest verbaute Akku verfügt über eine Kapazität von 2.600 mAh und reicht auch bei intensiver Nutzung den ganzen Tag. Ausgeliefert wird das Galaxy A7 mit Android 4.4 KitKat. Ein relativ zeitnahes Update auf Android 5 Lollipop gilt als gesetzt.

Die Hauptkamera punktet mit LED Blitz und 13 Megapixel. Die für Selfies wichtige Frontkamera löst mit 5 Megapixel auf. Samsung spendierte zusätzlich noch 2 neue Selfie-Funktionen, die noch bessere Fotos liefern sollen. Der „Ultra Wide Shot“ soll einen besonders großen Bildausschnitt ermöglichen und beim Modus „Auto Selfie“ wird per Sprache oder Winkbewegung ausgelöst.

  • Metallrahmen
  • Maße: 151 x 76,2 x 6,3 mm – ultradünn
  • Prozessor: 4x 1,8Ghz & 4x 1,3Ghz Octacore Prozessor
  • Speicher: 16 GB, günstig per microSD Card um bis zu 64 GB erweiterbar
  • Betriebssystem: Android 4.4.4 KitKat

Samsung Galaxy A7 Release und Marktstart

Samsung startet sein Smartphone-Jahr mit der Vorstellung des Galaxy A7 am 12.1.2015. Verfügbar sein soll das Gerät voraussichtlich Ende März 2015. Mit einem genaueren Termin für Deutschland hält sich Samsung leider bis dato bedeckt.

Samsung Galaxy A7 Preis

Die unverbindliche Preisempfehlung wird bei 499 Euro liegen, was der Politik von Samsung entsprechen dürfte. Denn die kleiner dimensionierten Schwestermodelle Galaxy A3 und Galaxy A5 liegen bei 299 Euro bzw. bei 399 Euro.

Fazit zum Galaxy A7

Das Metallgehäuse ist ein Schritt in die richtige Richtung um dem Image der “Plastik”-Smartphones zu entkommen. Die Galaxy A-Linie ist geprägt von solider Hardware in edlem Design. Gerade für fotobegeisterte Designliebhaber ist das Samsung Galaxy A7 eine echte Alternative.

Wie gefällt dir das Samsung Galaxy A7? Schreib uns deine Meinung per Kommentar!

Teilen:

Hinterlasse eine Antwort