OMG! Das iPhone 8 mit 3D-Selfie-Kamera

0
Neue Gerüchte zur kommenden Sensation “iPhone Edition”
LESEZEIT CA: 4 MINUTEN

Kommt 2017 mit dem iPhone Edition bzw. iPhone 8 das innovativste iPhone aller Zeiten? Letztes Jahr veröffentliche Apple mit dem iPhone 7 und dem iPhone 7 Plus die leistungsstärksten Smartphones 2016. Auch in Sachen Kamera konnten da nur wenige Android-Flaggschiffe mithalten. Aber trotzdem sind viele iPhone Fans enttäuscht. Unter den sensationsverwöhnten Nutzern wird Apple den faden Beigeschmack von „in Kalifornien nichts Neues“ nicht los. Das soll sich 2017 ändern!

iphone-7-rot-kaufen

Quelle: www.macerkopf.de

Böse Zungen behaupten Apple seien die Ideen ausgegangen, aber wir als Smartphone Experten wittern eine Sensation beim iPhone 8. Oder iPhone 10? iPhone Edition? iPhone X? Wie auch immer es nun am Ende heißen mag, es wird uns flashen! Aus den Socken hauen! Total verblüffen! Und eine der großen Sensationen wird ­­– da sind sich alle Branchen-Experten ausnahmsweise einmal einig ­­– die 3D-Selfie-Kamera.

Dank AR: iPhone 8 legt Grundstein für völlig neue Lebensweise

Google-Glass

Quelle: www.newsweek.com

Apple hat dazu ein großes Team aus Spezialisten und mehrere erfahrene Firmen aus dem Bereich Augmented Reallity (AR) zusammengetrommelt. Diese sollen eine ganze Reihe von Produkten entwickeln, um AR in deinen täglichen Gebrauch zu integrieren. Unter anderem ist auch eine „Apple-Brille“ für die Zukunft geplant.

 

Pokemon-ARDoch was ist das überhaupt? AR erweitert, kurz gesagt, die Realität. Mit Hilfe von spezieller Software werden Linien, Gegenstände oder sogar – wie bei Pokémon Go – kleine Taschenmonster auf dem Display deines Smartphones angezeigt.

 

 

 

Augmented-Reality-AppleApples CEO Tim Cook ist überzeugt: AR-Technologie wird ähnlich, wie die Entwicklung des ersten iPhones, tiefgreifend deinen Alltag verändern und vor allem revolutionieren. Denn anders als bei VR (Virtual Reality) bist du als Nutzer nicht von der Außenwelt ausgeschlossen, sondern kannst selbige sogar erweitern. Die Gestaltungsmöglichkeiten für Apps und Spiele sind dann unerschöpflich.

 

Kein anderes als das Jubiläums-iPhone soll den ersten Schritt in diese Richtung machen. So wie es das Ur-iPhone schon vor 10 Jahren den ersten Schritt für das Smartphone an sich tat.

Revolutionär: All das wird dank 3D-Selfie-Kamera möglich

Besonders praktisch: Die praktischste Alltags-Anwendung ist die “Gesichts- und Iriserkennung”. Diese kennen wir bereits aus dem brandneuen Samsung Galaxy S8. So lassen sich Sicherheitslücken schließen, welche beim Entsperren per Fingerabdruck auftreten können. Die Gesichts- und Iriserkennung könnte deshalb Apples Touch-ID ergänzen oder sogar vollkommen ersetzen.

iPhone-Gesichtserkennung

Sicheres Entsperren per Iris-Scanner ist auch bei Apple die Zukunft.

Besonders cool: Die wohl coolste Anwendung wäre das Erstellen eines 3D-Abbildes (Avatar) per Selfie. Knipse dich und setze anschließend deinen 3D-Kopf auf deinen Avatar in Spielen oder Apps. So sind auch virtuelle Spiegel möglich. Anwendungsmöglichkeit: Die virtuelle Umkleidekabine. Lasse die Kleidung von deinem Avatar anprobieren, checke das Ergebnis auf dem iPhone 8 und bestelle dann schnell und einfach online. Auch lassen sich mit AR Einrichtungsgegenstände in Räumen platzieren. So kannst du dir die ein oder andere Kaufentscheidung deutlich erleichtern. Wir ❤ die Idee von 3D-Shopping!

iPhone 8-online-kaufen

Wer online shoppt, kann den Wagen stehen lassen.

Besonders “besonders”: Des Weiteren können Tiefenkameradaten auch außergewöhnliche und interessante Bild- und Videoeffekte ermöglichen. Angefangen bei 3D-Darstellungen über neue Fokussierungsmöglichkeiten, geht dies bis zur Darstellung komplexer dynamischer Szenerien. Apple arbeitet schon fleißig an Bild- und Videoeffekten für das iPhone 8. Du darfst gespannt sein, inwiefern diese Entwicklung neue Darstellungsformen im Social Media mit sich bringen wird.

iPhone-3D-Avatar

Eigener Avatar – oder so ähnlich.

Fazit: Das iPhone 8 wird den Markt revolutionieren

AR ist jetzt schon in aller Munde! Es ist davon auszugehen, dass das im Herbst kommende iPhone 8/10/X/Edition die Technologie endgültig und nachhaltig in unseren Alltag bringen wird. Freue dich auf AR in einer bisher nicht da gewesenen Qualität. Absolut nicht vergleichbar mit den bisherigen Versuchen wie z.B. der gescheiterten Daten-Brille “Google Glass”. Das iPhone 8 wird somit ein Muss für alle #selfiequeens, #selfiekings und Technikfans.

Und ist es nicht schön? Kaum denkt man, die Flaggschiffe haben schon alles an Bord, was man sich als Nutzer wünschen kann (ok, ok. Außer vielleicht Akkus die nie leer werden 😉) und dann tüftelt Apple schon an der nächsten großen Sensation.

Freust du dich auch schon auf 3D-Selfies? Oder hast du dich in das ebenfalls mit Iris- und Gesichtserkennung ausgestattete Samsung Galaxy S8 verliebt? Verrate es mir als Kommentar im Blog!

Zu unseren aktuellen iPhones gelangst du HIER

 

Teilen:

Hinterlasse eine Antwort