MWC 2014: Samsung Gear Fit am Puls der Zeit

0
LESEZEIT CA: 1 MINUTEN

Samsung scheint sehr besorgt um unser aller Gesundheit, denn Fitness ist das große Thema dieses Jahr für alle Neuvorstellungen. Die Koreaner zeigen zur MWC in Barcelona neben der Gear 2 und Gear Neo noch als Überraschung die Gear Fit.

gear-fitDie Gear Fit ist mehr als nur eine Uhr oder ein Schrittzähler. Sie ist vor allem ein Fitnessband, dass zusätzlich noch Benachrichtigungen des Handys anzeigt. Laut Samsung soll die Gear Fit mit über 20 Galaxy Geräten funktionieren.

Das gebogene 1,84 Zoll Super AMOLED Display mit 432 x 128 Pixel passt sich der Rundung des Handgelenkes an. Mit nur 27 Gramm ist die Gear Fit vor allem ein Leichtgewicht. Aller 90 Sekunden oder auf Knopfdruck misst die Gear Fit den Puls und meldet diesen per Bluetooth 4.0 an das Smartphone. Das Fitnessband gibt auch Hinweise zum Training und wird damit zum Coach, der einen antreibt.

Die Akkulaufzeit soll sich in etwa auf 4 Tage belaufen, bei geringer Nutzung soll der Akku sogar 6 Tage durchhalten. Durch die IP/67-Zertifizierung ist das Fitnessband gegen Staub und Wasser geschützt. Es ist der ideale Begleiter für Jogging im Park oder auch für das Radfahren.

Die Armbänder bestehen aus Kunststoff, der auch für Allergiker geeignet ist. Die Armbänder sind austauschbar und einfach wieder am Display zu vereinen. Vorerst soll es sie in orange, schwarz und grau geben.

Ein Preis und der genaue Marktstart sind bis dato nicht bekannt. Wir informieren Euch selbstverständlich, wenn näheres bekannt wird.

Teilen:

Hinterlasse eine Antwort