LG rollt und faltet Smartphones

0
LESEZEIT CA: 2 MINUTEN

Smartphones zum Auseinanderrollen und Falten sind die Herzstücke des 3-Jahresplans von LG. Die Koreaner beschreiben in diesem Plan welche Technologien in den nächsten Jahren bei ihren Smartphones zum Einsatz kommen sollen. Das Falten, Biegen und Rollen der Smartphones steht dabei im Mittelpunkt.

lg-rollbare-displays_bb

Die Grundlage für deutlich flexiblere un auch dünnere Displays ist die Plastic OLED-Technik, die schon jetzt bei der LG G Watch R zum Einsatz kommt. Eine erste Designstudie von LG zeigt ein extrem biegsames Smartphone.

Statt aus Glas ist das Plastic OLED-Display aus einem Kunststoff gefertigt. Da auf den Einsatz von Glas verzichtet wird, sind die Displays dünner und vor allem deutlich widerstandsfähiger. Sie können komplett anders eingesetzt werden, als die bisher üblichen Glasdisplays, bei denen das komplette Rollen oder auch Falten unmöglich war. Mit der Plastic OLED-Technik ist es möglich neben gebogenen Bildschirmen, auch solche mit extrem schmalen Rändern herzustellen.

lcd-plastic-oled_vergleich

Bild-Quelle:  LG

LG plant weitere Schritte in Richtung Biegsamkeit von Smartphones und Wearables. Bereits nächstes Jahr sollen Smartphones vorgestellt werden, die noch dünner sind und auch extrem biegsame Wearables, die sich um das Handgelenk legen.

Was aber für 2017 geplant ist, klingt schon fast zu gut um wahr zu sein. Denn LG plant dort Bildschirme vorzustellen, die sich wie ein Stadtplan auseinander- und auch wieder zusammenfalten lassen. Ebenso soll es möglich sein, einen Bildschirm, ähnlich wie eine Leinwand aus einer Gehäuserolle herausziehen zu können. Ein TV mit eben dieser Ausrolltechnik ist für 2017 in LGs Zeitplan vermerkt.

lg-rollbare-displays

Bild-Quelle:  LG

Nach unabsichtlich verbogenen Smartphones der Konkurrenz, wirkt auf manche LG’s Flat- und Roll-Plan etwas grotesk. Aber es ist nur die logische Weiterentwicklung an deren Anfang das LG G Flex stand. Man darf also gespannt sein, wann man sich sein Smartphone wie ein Armband ums Handgelenk wickelt oder auch ähnlich wie eine Leinwand man seinen TV-Bildschirm ausrollt.

Unsere aktuellen LG-Smartphones findest du hier.

Teilen:

Hinterlasse eine Antwort