LG G3 Stylus: Das Stift-Phablet zur IFA 2014

0
LESEZEIT CA: 2 MINUTEN

Erst wurde das LG G3 Stylus als Mysterium gehandelt, inzwischen ist es offiziell von LG bestätigt. Im Vorfeld waren die Erwartungen an dieses Phablet groß, denn es galt als Herausforderer des Samsung Galaxy Note 4. Inzwischen ist bekannt, dass das LG G3 Stylus nur vom Namen her ein Abkömmling des aktuellen High-End Smartphones LG G3. Es wurden einige endgültige Daten heute bekannt gegeben.

lg-g3-stylus-fertig

Das Stylus-Design

Das 5,5 Zoll IPS-Display hat eine Auflösung von 960 x 540 Pixel. Das LG G3 Stylus bringt 163 Gramm auf die Waage. Mit einer Abmessung von 149,3 x 75,9 x 10,2 mm liegt es noch gut in der Hand. Das typische „Floating Arc“ Aussehen des LG G3 setzt sich auch beim G3 Stylus fort. Der Metall-Look und die abgeschrägten Kanten sowie der schmale Rahmen zeichnen dieses Design aus. Als Farben sind schwarz, weiß und gold vorgesehen.

Die Ausstattung des LG G3 Stylus

Im Inneren taktet ein 1,3 GHz starke 4-Kern-Prozessor, der von 1 GB Arbeitsspeicher unterstützt wird. Die 8 GB interner Speicher können per microSD-Card erweitert werden. Der 3000 mAh starke austauschbarer Akku übersteht auch einen langen Arbeitstag ohne Probleme. Eine LTE-Unterstützung ist nicht vorgesehen. Sonst sind alle gängigen Konnektivitätsstandards vorhanden.

Ausgeliefert wird das Smartphone mit Android 4.4.2 KitKat als Betriebssystem und der hauseigenen UX-Benutzeroberfläche. Der Fokus liegt außerdem auf der Software und wie schon im LG G3 sind QuickMemo+, Dual Window, Smart Keyboard, Touch & Shoot, Gesture Shot, und Knock Code vorhanden. Die Hauptkamera auf der Rückseite löst mit 13 Megapixel auf. Die Frontkamera verfügt über 1,3 Megapixel.

Es gibt im Verhältnis wenige Smartphones mit Bedienstift (Stylus). LG springt auf diesen Zug mit dem LG G3 Stylus auf und macht sich gerade im Businessbereich damit sehr interessant.

Vorerst ist das Smartphone nur für Südamerika, Asien, mittlerer Osten und Afrika vorgesehen und es bleibt fraglich, ob es überhaupt den Weg nach Deutschland finden wird. Ebenso ist kein Preis bekannt.

Mögt Ihr das neue LG G3 Stylus? Was sollte der Eingabestift für Funktionen habe? Nutzt Ihr überhaupt solche Eingabestifte? Beantwortet uns doch dieses Fragen in den Kommentaren. 

Wir werden natürlich auf der IFA 2014 das LG G3 Stylus für Euch unter die Lupe nehmen. Der Stand von LG befindet sich in Halle 11.2 Stand 101.

 

>> Sichere dir hier unsere besten Angebote zu den beliebtesten LG-Handys.

Teilen:

Hinterlasse eine Antwort