iPhone X in freier Wildbahn gesichtet

0
Das neue Apple Jubiläumsgerät ist schon vor dem Verkaufsstart in Aktion
LESEZEIT CA: 3 MINUTEN

Am 03. November wird das neue Apple iPhone X erscheinen. So kurz vor dem Release besitzen aber schon mehrere Apple Insider das Jubiläumsgerät. So wird das neue Top-Smartphone schon jetzt fleißig getestet. Selbstverständlich bleibt dies nicht unbemerkt. Daher sind schon zahlreiche Bilder durchgesickert, die das Gehäuse, das Handling und einige angepasste Apps gut demonstrieren.

Wer besitzt jetzt schon das neue iPhone?

Die Bilder selbst verraten oft nicht, um wen es sich genau bei den stolzen Besitzern handelt. Erst aus dem Kontext heraus erfahren wir, dass es häufig Apple-Mitarbeiter sind. Diese dürfen das neue Gerät schon vorab im Alltag testen. Dies bleibt oftmals nicht unbeobachtet. Natürlich gab es auch schon vorher interne Tests, aber nun inspiziert eine “breite Masse” innerhalb des Apple-Kreises die Fähigkeiten des neuen Modells. Diese Daten sind sowohl für Updates, als auch kommende iPhones unentbehrlich. Sicher dürfte auch sein, dass Apple CEO Tim Cook ein iPhone X bei sich trägt und fleißig “ausprobiert”.

Tim Cook Apple iPhone X

Apple CEO Tim Cook und Chef Designer Jony Ive mit dem iPhone X (Quelle: BusinessInsider.com)


Was gibt es zu sehen?

Wir sehen wichtige Aspekte, wie das glänzende Gehäuse, die vertikale Dualkamera und das Handling. Auch die beliebte Instagram-App kann bereits in voller Pracht bestaunt werden. Exklusiv für’s iPhone X gibt es neue dynamische Wallpaper, die das OLED-Display voll ausreizen. Das Youtube-Video einer Video-Bloggerin und zugleich Tochter eines Apple-Entwicklers wurde schnellstens wieder entfernt. Die junge Dame hatte das neue iPhone bereits ausprobiert und online zugleich präsentiert. Apple fand das Ganze also nicht so amüsant. Damit behält das Unternehmen auch wenige Tage vor dem Release die harte Hand im Kampf gegen ungewollte Enthüllungen (Leaks) bei.

Natürlich lässt sich nicht genau sagen, ob zumindest das eine oder andere Bild ein Fake ist. Denn Dummies dieser Art lassen sich heute relativ gut selbst herstellen. Dennoch ist es eine Tatsache, dass Apple neue Geräte testen lässt und dabei Informationen dabei auch nach außen dringen. Erst recht bei einem so heiß erwarteten Gerät, wie dem kommenden 10. iPhone.

Was bringt uns das neue iPhone?

Das neue iPhone X  bietet ein Super Retina-Display mit leuchtstarker OLED-Technologie. Der Bildschirm ist zudem nahezu randlos. Dazu kommt die vertikale Dualkamera und die True-Depth-Kamera auf der Front für Face ID und Animojis. Durch das veränderte Displayformat kommen auch neue Gesten und Bedienkonzepte zum Tragen, da der Homebutton verschwunden ist.

Apple iPhone X diagonal


Fazit: Schon bald kannst du das iPhone X kaufen

Die Tester sind sich einig: Das neue iPhone ist “irreal” und unglaublich schön zugleich. Die Tatsache, dass Apple nicht müde wird, diese Videos und geleakten Fotos zu unterbinden, zeigt, wie sehr das “Mysterium” um das iPhone X wirkt und erhalten bleibt. Wir sind jedenfalls auch gespannt auf den Moment des Auspackens, Fühlens und Erstaunens und werden dich auf dem Laufenden halten. Unsere Eindrücke vom neuen Jubiläums-iPhone bekommst du mit unserem Hands-On, wenn es soweit ist.

Was denkst du über diese Bilder – real oder Fake? Und wirst du dir auch ein iPhone X holen? Hinterlass uns einen Kommentar.

Lust auf das neue iPhone X? Bei uns im Onlineshop kannst du es jetzt günstig und ohne Anstehen vor dem Apple Store bestellen …

Apple iPhone X mit Vertrag kaufenMit dem iPhone X und seinem riesigen OLED-Display, Face ID, Animojis und iOS 11 hältst du das Apple Smartphone der Zukunft in Händen.

iPhone X ansehen »

 

 

Teilen:

Hinterlasse eine Antwort