iPhone X 2018 News: Neue Infos zu Preis & Features bekannt

0
Apple Pencil Support, 512 GB Speicher und günstigere Preise?
LESEZEIT CA: 3 MINUTEN

Nur noch wenige Wochen dauert es bis zur diesjährigen Apple September-Keynote. Dort will uns das Unternehmen gleich drei neue iPhone X 2018 Modelle vorstellen: Neben einem günstigen LCD Modell in 6,1 Zoll mit dem Namen iPhone 9 (oder einfach nur iPhone) kommen zwei direkte Nachfolger des iPhone X mit 5,8 Zoll (iPhone XS) und 6,5 Zoll (iPhone XS Plus) OLED. Nun gibt es Hinweise darauf, dass sich die OLED-Modelle nicht nur in Sachen Display und Kamera vom günstigeren iPhone 9 unterscheiden: Beide sollen erstmals mithilfe des Apple Pencils bedient werden können. Darüber hinaus könnten die Modelle über bis zu 512GB internen Speicher verfügen. Viel wichtiger jedoch: Alle Modelle sollen günstiger werden!

Apple iPhone 2018 Vergleich


Apple klaut bei Samsung: Stylus soll mit neuen iPhones funktionieren

Vor kurzem hat Samsung sein neues Galaxy Note 9 vorgestellt. Das Key-Feature der Reihe ist schon immer der S-Pen. Beim Note 9 steht der Stylus jedoch besonders im Mittelpunkt. Erstmals wurde Bluetooth und eine eigene Batterie integriert. Damit könnt ihr den S-Pen z.B. bei Präsentationen einsetzen oder als Selbstauslöser für Schnappschüsse nutzen. Zwar hat auch Apple einen Stylus im Programm – den Apple Pencil –, der funktioniert jedoch ausschließlich auf dem iPad. Den Vorteil hat auch Samsung für sich erkannt und schreckt nicht davor zurück, sich deswegen über die Konkurrenz lustig zu machen:


Offenbar zieht Apple nun aber nach: So will das Unternehmen Berichten der Analysten von TrendForce zufolge für die kommenden OLED-Modelle den Apple Pencil Support ermöglichen. Unter Apple Gründer Steve Jobs wäre eine solche Entscheidung wohl kaum möglich gewesen. Darüber hinaus werden iPhone X 2018 (XS) und iPhone X Plus (XS Plus) mit bis zu 512 GB internem Speicher ausgestattet. Auch in dieser Hinsicht zieht Apple also nach: Neben der 128 GB Variante kann man das Note 9 auch mit 512 GB Speicher kaufen.

Galaxy Note 9 Speicher

Garantiert keine Probleme mehr mit Speicherplatz: Durch die Speichererweiterung (Micro SD) sind im Galaxy Note 9 sogar 1 Terrabyte Speicher möglich. Apple will nun ebenfalls Modelle mit 512GB anbieten. Quelle: samsung.com


TrendForce vermutet die neuen Features jedoch ausschließlich in den teureren Modellen mit AMOLED. Für das iPhone 9 mit LCD soll der Apple Pencil nicht funktionieren. Dafür könnte das Einsteiger-Modell als einziges der Reihe auch in einer Dual SIM Variante zu haben sein. Allerdings ist fraglich, ob das iPhone 9 DUOS überhaupt nach Deutschland kommen würde.

Preis: iPhone X 2018-Generation wird deutlich günstiger

Neben den Gerüchten über die neuen Features bestätigt TrendForce unsere Erwartungen hinsichtlich der Preisgestaltung der kommenden iPhone X Reihe:

  • iPhone 9 mit 6,1“ LCD: $699-749 (in Deutschland vermutlich ab 799€)
  • iPhone XS (X 2018) mit 5,8“ OLED: $899-949 (in Deutschland vermutlich ab 999€)
  • iPhone XS Plus mit 6,5“ OLED: $999 (in Deutschland vermutlich ab 1.099€)

Damit würde Apple erstmals seit vielen Jahren darauf verzichten, die Preise für seine iPhones anzuheben. Zur Erinnerung: Zum Release des iPhone X im November 2017 rief Apple Preise von mindestens 1.149€ auf. Durch gesunkene Produktionskosten (insbesondere für Bildschirm-Panels) scheint der Schritt durchaus nachvollziehbar. Bereits Samsung überraschte uns mit gleichbleibenden Preisen für das Galaxy Note 9.

Was sagst du zum Apple Pencil Support, dem größeren Speicher und den Preisen? Schreib es mir doch in den Kommentaren!

Galaxy Note 9 vs. iPhone X: Bei mobildiscounter bekommst du die beiden besten Smartphones der Welt mit günstigem Vertrag

SamsungDas Samsung Note 9 bietet fast randloses 6,4″ AMOLED in höchster Auflösung, revolutionärem S-Pen mit Bluetooth und gigantischen 4.000 mAh Akku.

Galaxy Note 9 jetzt ansehen »

Apple iPhone X mit Vertrag kaufenApple iPhone X: Face ID, Animojis, der randlose OLED-Bildschirm und ein einzigartiges Design machen das iPhone zum absoluten Flaggschiff.

iPhone X ansehen »

 

Teilen:

Hinterlasse eine Antwort