iPhone 8 im Teardown zeigt erstaunliche Details

0
Das Steckt im neuen iPhone 8 und so stabil ist es wirklich
LESEZEIT CA: 4 MINUTEN

Seit dem 22. September ist das neue Apple iPhone 8 verfügbar. Grund genug für die Experten von iFixit, das Gerät auf Herz und Nieren zu prüfen. Auch der Youtuber JerryRigEverything hat das Smartphone genauestens untersucht – jedoch auf eine “etwas” andere Weise. In seinen Kratz-, Hitze- und Biegetests hat er schon die Stabilität zahlreicher anderer Smartphones aufgedeckt. Doch wie gut schlägt sich das neue iPhone 8?

Viel Klebstoff erschwert Öffnen des iPhones

Wie bereits beim Galaxy Note 8 Teardown, erschwert die ausgiebige Verwendung von Klebstoff das Öffnen des iPhones. So mussten sich die Experten von iFixit mehrerer Tools bedienen und das Gerät erhitzen, damit Display und Gehäuse getrennt werden konnten. Insgesamt erreicht das iPhone 8 insgesamt 6/10 Punkten bei der Reparierbarkeit. Besonders das Ersetzen der Glasrückseite ist sehr kompliziert. Somit ist es nahezu unmöglich, das Gerät zuhause zu reparieren. Bitte überlasse dies also einem zertifizierten iPhone-Reparatur-Dienstleister.

iPhone_8_offen

Quelle: iFixit.com


Der Akku schrumpft

Neben dem schwierigen Akt des Öffnens zeigt sich das neue Innenleben in seiner ganzen Pracht. Auffälligstes Stück: Der neue Akku. Dieser verfügt – wie vermutet – über 1.821 mAh und ist damit sogar kleiner ausgefallen, als beim iPhone 7 (1.960 mAh). Allerdings hat dies laut Apple keine negativen Auswirkungen auf die Akkulaufzeit. Genaueres wird unser iPhone 8 Test zeigen.

iPhone_8_Akku_Teardown

Quelle: iFixit.com


Kameralinse mit neuem Sensor

Beim Entfernen der 12-Megapixel-Kamera zeigt sich, dass es sich um die gleiche f/1.8 Linse des iPhone 7 handelt. Allerdings hat Apple ansonsten ordentlich nachgelegt: Der iPhone 8 Kamera-Sensor ist gewachsen. Das bedeutet, dass die einzelnen Bildpunkte größer sind und so mehr Licht auf den Sensor lassen und die Farbwiedergabe verbessern.

iPhone_8_Wireless_Charging


Wireless-Charging-Modul offengelegt

Wer schon immer wissen wollte, wie das Modul zum kabellosen Laden aussieht, wird nun von iFixit beglückt: Mittig im iPhone 8 platziert, befindet sich die Spule für Wireless Charging. Diese verwendet ein Magnetfeld, welches Wechselstrom erzeugt, der dann in Gleichstrom umgewandelt wird. So wird schlussendlich der iPhone 8 Akku geladen.

iPhone_8_Wireless_Charging

Quelle: iFixit.com


So stabil ist das iPhone 8

7000er Aluminium-Rahmen, stabiles Glas über Display und Rückseite. Apple selbst hat mehrfach betont, dass das neue iPhone 8 das stabilste iPhone aller Zeiten ist. Youtuber JerryRigEverything hat dies überprüft.


Kratzer entstehen nur bei extremer Einwirkung

Beim Kratztest kommt das neue iPhone 8 auf gute 6 von 10 Punkten in Bezug auf den Härtegrad. Damit liegt es auf dem gleichen Level wie der Vorgänger iPhone 7 und andere Premium-Smartphones. Das bedeutet zugleich, dass du dir keine Sorgen über Kratzer durch Schlüssel oder Münzen in der Hosentasche machen brauchst. Eine Hülle oder einen Bumper empfehlen wir nichtsdestotrotz, da auch kleine, extrem-harte Schmutzpartikel oder Sandkörner zu Schäden führen können.

iPhone_8_Hülle

Die Hülle schützt das iPhone 8 vor den Gefahren des Alltags.


Auch das Zerkratzen des Home-Buttons, der Kameras und Sensoren gestaltet sich für JerryRigEverything sehr schwierig. Das Gleiche gilt für die Rückseite: Selbst mit einem Teppichmesser kann der Youtuber dem Gerät keinen Schaden zufügen. Praktischerweise hat Apple das Logo und den iPhone-Schriftzug UNTER dem stabilen Glas verbaut. So werden diese nicht zerkratzt. Sämtliche physischen Knöpfe sind aus Metall und damit sehr stabil im harten Hosentaschen-Alltag.

iPhone 8 bleibt auch beim Hitze-Test cool

Besonders cool ist Apples Hitzeschutz: Trotz 10 Sekunden direkter Hitze durch die Flamme eines Feuerzeuges schalten sich die erhitzten Pixel des IPS-LCD-Screens automatisch ab (und werden schwarz). Sobald diese abkühlen, werden sie wieder angeworfen und funktionieren wie vorher. Allerdings betont JerryRigEverything, dass dadurch die Ölabweisende Schicht des Glases zerstört wird – also nicht nachmachen!

Apple_iPhone_8_Feuer_Test

Quelle: Youtube.com/JerryRigEverything


Beim Gegenteil von Hitze – dem kühlen Nass – bietet das iPhone 8 eine IP67-Zertifizierung. Damit ist es in klarem Wasser bis zu anderthalb Metern Wassertiefe für die Dauer von 30 Minuten geschützt.

Macht das iPhone 8 die Biege?

Auch im Biege-Test macht das iPhone 8 eine sehr gute Figur. Verbiegen – wie noch beim iPhone 7 – ist nicht möglich. Auch das Glas springt nicht. Selbiges ist zudem durch eine Plastik-Umrandung zusätzlich mit dem Aluminium-Rahmen verbunden und sorgt so für noch bessere Stabilität.

Zusammenfassung: iPhone 8 ist stabil und hochwertig verarbeitet

Beide Tests zeigen deutlich: Das iPhone 8 ist ein ausgezeichnet verarbeitetes Smartphones mit vielen praktischen Details. Es ist exzellent zusammengesetzt und bietet für den Alltag die nötige Stabilität, welche man von einem Smartphone dieser Preisklasse auch erwartet.

Die Reparierbarkeit lässt – typischerweise bei Premium-Smartphones – zu wünschen übrig, sodass hier für die meisten Nutzer im Schadensfall nur der Gang zum Apple-Reparaturpartner bleiben dürfte. Jedoch hat Apple mit der durchdachten, stabilen Bauweise des iPhone 8 alles dafür getan, dass eine Reparatur gar nicht erst notwendig wird.

Neben dem neuen iPhone 8 findest du in unserem mobildiscounter.de-Onlineshop selbstverständlich auch das größere iPhone 8 Plus sowie das iPhone X.

Was macht für dich ein Smartphone wirklich “stabil” und “alltagstauglich”? Sag es mir in den Kommentaren.

Lust auf ein neues iPhone? Bei uns im Onlineshop kannst du das neue iPhone 8 und iPhone 8 Plus bestellen:


Apple iPhone 8 Plus mit Vertrag kaufenDas iPhone 8 Plus ist ein würdiger Nachfolger des 7 Plus und bietet z.B. mit der besseren Dualkamera und dem neuen A11 Prozessor viele neue Features.

iPhone 8 Plus ansehen »

Apple iPhone 8 mit Vertrag kaufen

Das iPhone 8 ist der richtige Einstieg in die Welt von Apple und dank iOS 11, seines handlichen Displays und viel Leistung mit dem A11 dein idealer Begleiter.

iPhone 8 ansehen »

 


 

Teilen:

Hinterlasse eine Antwort