Huawei P20, P20 Lite, P20 Pro Bilder zeigen Modelle und Farben

0
Geleakte Pressebilder zeigen finales Design
LESEZEIT CA: 4 MINUTEN

Endlich gibt es erste offizielle Bilder zum Huawei P20, Huawei P20 Lite und Huawei P20 Pro mit Triple-Kamera. Hierfür verantwortlich ist wieder einmal Evan Blass. Der Star-Leaker zeigte jüngst auf seinem Twitter-Account nicht nur, wie die neuen Modelle aussehen, sondern auch einen Vorgeschmack auf einige Farbvarianten. Kurz darauf präsentiert uns Leaker Roland Quandt sogar alle Modelle in allen Farben, sodass wir dir hier die neuen Huawei P20 Modelle in ihrer ganzen Pracht zeigen können. Dazu gibt es erste Infos zu den Specs des Huawei P20 Lite.

Nur das Huawei P20 Pro bekommt die Triple-Kamera

Die gezeigten Bilder machen deutlich, dass wohl nur die Pro-Variante über die neuartige Triple-Kamera verfügen wird. Das normale P20 sowie das P20 Lite setzen demnach “nur” auf eine Dual-Kamera. Deren Linsen sind gemäß des aktuellen Trends vertikal angeordnet. Wie beim Vorbild Apple iPhone X wird die Kamera ein wenig aus dem Gehäuse herausragen. Beim Huawei P20 Pro zeigt sich dann unter der Doppel-Knipse noch ein drittes Objektiv.

Huawei P20 Lite ohne Home Button

Auch die Front erinnert stark an das Jubiläums-iPhone. Huawei hat sich tatsächlich bei allen Modellen für die Bildschirm-Einkerbung “Notch” entschieden. Darin wird die Selfie-Cam mittig über dem Display platziert. Dafür fehlt dir dann dort ein bisschen Bildschirm. Unterschiede gibt es auf der Front auch zwischen den neuen Huawei Smartphones.

Das wohl günstigste Modell Huawei P20 Lite verzichtet auf einen Home Button und legt den Fingerabdrucksensor auf die Rückseite. Das Huawei P20 und P20 Pro hingegen nutzen einen physischen Home Button unter dem neuen 19:9-Display auf der Front. Sie haben dafür auch keinen Fingerabdrucksensor auf der Rückseite.

Einen ähnlichen Weg gingen die Chinesen bereits beim Huawei Mate 10 und Mate 10 Lite und Mate 10 Pro. Auch hier verfügt lediglich das in Deutschland nicht erschienene Mate 10 über einen Home Button. Die Lite und Pro Varianten verzichten hingegen auf den Knopf und legen den Fingerabdrucksensor auf die Rückseite. Der Vorteil: Mehr nutzbare Displayfläche und ein schmalerer Rand unter dem Bildschirm. Der Nachteil: Viele User beschweren sich über die ungünstige Erreichbarkeit des rückseitigen Scanners.

Pink Gold, Schwarz, Blau und “Twilight”: Spektakuläre neue Farben

Als wäre es nicht genug uns die Geräte in schwarz zu präsentieren, legt nun Leaker Roland Quandt via winfuture.de kurzerhand nach und zeigt uns alle Modelle in allen Farbvarianten. So wird es das Huawei P20 Lite in einem hellen Blau-Ton, Schwarz und Pink Gold geben. Das Huawei P20 gibt es in Schwarz, Dunkelblau und Pink Gold. Besonders gespannt darfst du auf das Huawei P20 Pro sein: Neben Schwarz und Dunkelblau wird es auch die Farbe “Twilight” geben. Dabei handelt es sich um einen im Licht-refklektierenden Lila-Ton.

Huawei_P20_Farben

Das Huawei P20. Quelle: winfuture.de


Huawei_P20_Pro_Farben

Das Huawei P20 Pro. Quelle: winfuture.de


Huawei_P20_Lite_Farben

Das Huawei P20 Lite. Quelle: winfuture.de


Technische Daten des Huawei P20 Lite geleakt

Wie Slashleaks.com berichtet, wurden bereits die offiziellen Specs des Huawei P20 Lite geleakt. Die Abmessungen betragen demnach 148,6 x 71,2 x 7,4 mm. Damit liegt es auf einem Level mit dem Vorgänger P10 Lite. Außerdem besitzt das P20 Lite ein 5,8 Zoll Display (mit 1.080 x 2.280 Pixel) und nutzt den Kirin 659 aus dem Mate 10 Lite. Dieser taktet mit 4x 2,36 GHz und 4x 1,7 GHz. Dazu gibt es 4 GB RAM. Beim Dual-Cam-Setup handelt es sich um eine 16+2 Megapixel Leica-Kamera. Die Selfie-Kamera verfügt ebenfalls über 16 Megapixel. Genug Platz für die ganzen Fotos bietet der 64 GB Speicher. Auch eine Dual-SIM-Fähigkeit wird dem P20 Lite nachgesagt. Allerdings verzichtet Huawei hier auf einen microSD-Karten-Slot. Der 3.000 mAh Akku und das aktuelle Android 8.0 Oreo runden das Mittelklasse-Paket ab. Der Preis beträgt 369 Euro.

Huawei P20 Lite Specs Leak

Quelle: Slashleaks.com


Huawei P20 Release: Die Katze ist aus dem Sack

Am 27. März wird Huawei die neue P-Serie in Paris präsentieren (wir berichteten). Nun wissen wir also, was genau uns dann erwartet. Offen bleiben somit nur noch die Specs von Huawei P20 und P20 Pro. Wir hoffen, dass im Endeffekt auch alle Farben und Gerätevarianten nach Deutschland kommen. Wer nicht so lange warten will, findet alle aktuellen Huawei Smartphones im Online-Shop unter www.mobildiscounter.de.

Wie gefallen dir die neuen Huawei Smartphones? Sag es uns in den Kommentaren.

 

Das Mate 10 Pro oder Mate 10 Lite günstig mit Vertrag bei mobildiscounter.de:

Huawei Mate 10 ProDas Mate 10 Pro bietet dir ein 6-Zoll großes Display, einen riesigen Akku und eine 20 MP Leica-Dualkamera für perfekte Fotos..

Mate 10 Pro ansehen »

Huawei Mate 10 LiteMit dem Huawei Mate 10 Lite bekommen Sparfüchse den günstigeren, “kleinen” Bruder und müssen nicht auf ein großes Display, Dualkamera oder großen Akku verzichten.

Mate 10 Lite ansehen »
Teilen:

Hinterlasse eine Antwort