Google Maps – Street View (Teil 3)

0
LESEZEIT CA: 4 MINUTEN

Im 3.Teil der Google Maps Reihe dreht sich alles um Street View. Bei dieser Funktion kannst Du virtuell Ski fahren in den Alpen, Mickey Mouse in Disneyland besuchen oder einfach nur durch die Antarktis spazieren ohne die heimische Couch verlassen zu müssen. Die Möglichkeiten zum Entdecken der Welt mit Street View sind extrem vielfältig und spannend.

google-maps-logoWas ist Google Street View?
Seit wann gibt es Street View?
Was gibt’s zu sehen?
Wie steht es um den Datenschutz?
Indoor Maps – auch drinnen den Überblick behalten
Kuriositäten bei Street View
Meine Meinung
Jetzt die App ausprobieren

Was ist Google Street View?

Mit Google Street View siehst Du 360-Grad-Panorama-Aufnahmen, die von der Straße aus per Auto, Fahrrad oder auf der Piste per Schneemobil fotografiert wurden. Du kannst per Smartphone, Tablet und PC einfach auf der Straße als virtueller Fußgänger entlang laufen und die Umgebung entdecken.

fahrzeuge-maps

Seit wann gibt es Street View?

Gestartet wurde Street View 2007 in Amerika. Ab Juli 2008 kurvten die Google Street View Autos und Fahrräder quer durch Deutschland. Seit November 2010 kann man in Deutschland Street View nutzen und virtuell durch verschiedene deutsche Städte spazieren.

Was gibt’s zu sehen?

Du siehst alles bei Street View was Du auch bei einem realen Spaziergang durch diese Straße sehen würdest. Aber Du kannst auch zum Beispiel virtuell durch den Schlosspark von Versailles laufen, Disneyland in Paris besuchen oder einfach mal durch das leere Olympiastadion in Berlin oder die Allianz Arena in München laufen. Gib dazu einfach deinen Wunschort in das Suchfenster ein und schon kann es losgehen.

olympiastadion-innen

In der Google Maps App gibst Du über das Suchfeld deinen Wunschort ein und tippst ihn an. Dann erhältst Du je nach Ort z.B. Adresse, Öffnungszeiten und Telefonnummer und auch ein Link zu Street View, wenn es für diesen Ort verfügbar ist.

streetview-App-android

ipad-Streetview

Wie steht es um den Datenschutz?

Google verpixelt Kennzeichen und Gesichter auf allen Street View Aufnahmen. Du möchtest, dass dein Haus bei Google Street View nicht erscheint und verpixelt wird, dann nutze das „Problem melden“-Formular. Dieses Feld findest Du immer bei Google Maps unten rechts. Siehst Du Nacktheit, Gewaltverherrlichung oder fehlende Unkenntlichkeit kannst Du diese Fälle ebenfalls über dieses Formular melden.

Datenschutz-allianz-arena

Du kannst aber auch einen Brief mit der Bitte um Unkenntlichkeit-Machung an Google Germany GmbH, betr.: Street View, ABC-Straße 19, 20354 Hamburg senden. Gib dazu die exakte Adresse des Gebäudes oder des Grundstücks an, damit Google deiner Aufforderung nachkommen kann. Hast Du einmal dein Haus verpixeln lassen, ist dies unwiderruflich, da die Rohdaten aus denen Street View erstellt wurde nicht gespeichert werden.

Indoor Maps – auch drinnen den Überblick behalten

Wer den Eiffelturm schon einmal von Innen sehen wollte oder einfach nur den Ausblick aus den verschiedenen Etagen genießen möchte oder sich grob orientieren wo welche Lounge im Olympiastadion in Berlin ist, kann sich in der Karten-Ansicht durch die verschiedenen Stockwerke klicken. Gehe dazu auf die Kartenansicht und dann zoome in das Bild hinein.

olympiastadion-karte

eiffelturm-stockwerke

Aber auch wer sich in den Shoppingtempeln der Welt verirrt, der bekommt Hilfe. Beispielsweise das KaDeWe in Berlin, das Milaneo in Stuttgart oder das Alstertal Einkaufszentrum in Hamburg bieten Übersichtskarten wo welcher Laden liegt.

Die Liste der Indoor-Karten wird von Google dauernd erweitert.

Kuriositäten bei Street View

Wer so viel wie Google auf den Straßen unterwegs ist, dem passieren auch witzige Dinge. Einige der witzigsten Aufnahmen die aktuell noch auf Google Maps zu finden sind, habe ich im Folgenden zusammengestellt.

Da gibt es tierische Spanner in Estland, …

tierischer-Spanner-maps

… Superhelden beim Mittagsschlaf in Japan, …

schlafender-held-maps

… ein Tandem mit Frontrad-Antrieb in Australien oder …

tandem-australien

… ein nicht so stilles Örtchen im Garten in den Niederlande.

stilles-oertchen-maps

Aber selbst der Hund kann in München auf dem Viktualienmarkt unerkannt Gassi gehen.

viktualienmarkt-hund-maps

Meine Meinung

Ich nutze Street View oft um die Umgebung vom Urlaubshotel schon vorab zu entdecken oder mich überhaupt für einen Urlaubsort zu entscheiden. Da ich viel fotografiere ist es natürlich besonders interessant wo es mögliche interessante Ecken geben könnte. Auch bei der Wohnungssuche habe ich im Vorfeld mir per Street View die Umgebung der einzelnen Wohnungen angeschaut. Die Einsatzmöglichkeiten sind echt vielfältig und irgendwie klicke ich mich dann auch bei Street View gern mal “fest”.

Jetzt die App ausprobieren

ios-app-ladenFakten zur iOS-App | Download

mindestens iOS 7.0
App-Version: 4.7.0
Dateigröße: 28,2 MB
Entwickler: Google, Inc.

android-app-klein-ladenFakten zur Android-App | Download

Android-Version: variiert je nach Gerät
App-Version: variiert je nach Gerät
Dateigröße: variiert je nach Gerät
Entwickler: Google, Inc.

Nutzt Du Google Street View und spazierst gern einmal durch die Nachbarschaft? Schreib mir deine Meinung über die App in den Kommentaren. 

Jetzt eines der beliebten Handys aus unserem Smartphone-Onlineshop bestellen: *Klick

Teilen:

Hinterlasse eine Antwort