Galaxy Note 10 (Plus) in Rot & Grün enthüllt

0
Offizielle Bilder und technische Daten zeigen Samsungs Phablet in voller Pracht
LESEZEIT CA: 6 MINUTEN

Update: Galaxy Note 10 in Rot & Grün gesichtet

Es gibt kaum noch Infos, die nicht zum Galaxy Note 10 (Plus) enthüllt wurden. Da flattern Bilder vom Samsung Phablet in Rot und Grün herein. Der Star-Leaker Roland Quandt hat via Winfuture offizielle (Render-)Bilder vom Note 10 in einem grellen Rot oder Rosa und einem schimmernden Grün-Blau-Ton veröffentlicht.

Samsung Galaxy Note 10 Farben Rot Grün

Das Note 10 in Rot und Grün (Quelle: Roland Quandt, Winfuture)

Sicherlich sind Farben immer Geschmacksache. Doch die farbintensiven und gleichzeitig schimmernden Farben des Phablets können sich wirklich sehen lassen. Es bleibt abzuwarten, ob die Farben auch in Europa erhältlich sein werden und ob das gleich zum Marktstart sein wird.


Update: Technische Daten des Galaxy Note 10 und Note 10+ geleaked

In immer kürzeren Abständen, gibt es Neuigkeiten zum Galaxy Note 10 (Plus). Inzwischen wurden die gesamten technischen Daten und Preise geleaked. Die Unterschiede zwischen den beiden Brüdern sind dabei nicht nur marginal. Leistung, Ausstattung und Display-Größe des Plus-Modells sind hierbei deutlich besser. Wir haben alle Daten zu den beiden Stylus-Geräten für dich in einer Tabelle zusammengefasst:

Samsung Galaxy Note 10 Plus technische Daten

Während die Vorstellung am 7. August 2019 stattfindet. Soll der Galaxy Note 10 Marktstart bereits am 23. August 2019 sein.


Alle Infos zum Galaxy Note 10 ansehen »


Update: Offizielle Bilder vom Galaxy Note 10 und Note 10+ geleaked

Weniger als einen Monat vor dem Unpacked Event wurden offizielle Bilder von Samsungs Monster Phablet geleakt. Die Bilder zeigen alle Geräteseiten und scheinen echt zu sein. Sofort fallen das riesige AMOLED Edge-Display und das mittig stehende Loch der Frontkamera auf. Auf der Rückseite thront beim Note 10+ eine Triple-Kamera, beim Note 10 eine Dual-Kamera.

Samsung Galaxy Note 10 (Plus)

Das Galaxy Note 10 und Note 10+ in der Vorder- und Rückansicht. (Quelle: SlashLeaks)

Die Bilder von SlashLeaks bestätigen zudem das Gerücht, dass es zwei Geräte geben wird: Ein Galaxy Note 10 und ein Note 10 Plus. Die Farben des Note 10 (Plus) sind bisher schwarz und ein bunt schimmerndes Silber/Weiß

Galaxy Note 10+ Maße

Die offiziellen geleakten Renderings sind nicht das einzige wertvolle Bildmaterial. Fotos mit Vermessungen vom original Gerät verraten bereits etwas über die Ausmaße des Note 10. Demnach besitzt das Gerät eine Breite von 77,6 mm bei einer Höhe von 162,5 mm. Die Bildschirmdiagonale entspricht 170,1 mm. Das sind umgerechnet knapp 6,7 Zoll! Damit übertrifft das Plus-Modell seinen kleinen Bruder um 0,3 Zoll.


Wir alle haben gespannt gewartet: Samsung kündigt endlich das jährliche UNPACKED Event für sein kommendes Phablet Galaxy Note 10 an. Die Gerüchteküche läuft heiß, welche Features das Smartphone mit Stylus-Bedienung des südkoreanischen Herstellers mitbringt und ob dieses Jahr sogar gleich zwei Modelle auf den Markt kommen – Wir gehen der Sache auf den Grund.

 

Galaxy Note 10 Unpacked Event am 7. August 2019

Nachdem die letztjährigen Vorstellungen jeweils im August waren, führt Samsung die Tradition auch dieses Jahr fort. Am 7. August 2019 um 22 Uhr präsentiert uns der südkoreanische Hersteller sein neustes Phablet, das sich per Stift bedienen lässt. Neben den Galaxy Note 10 Features stellt sich dieses Jahr aber insbesondere die Frage, ob es wie gewohnt nur ein, oder gleich zwei Geräte geben wird! In der ersten Ankündigung, die Samsung per Twitter macht, hält sich der Hersteller zu diesem Punkt allerdings noch zurück. Im Fokus stehen dafür der neue Stylus und die im Display integrierte Frontkamera:


Samsung Galaxy Note 10 Features

Das Note 10 wird – neben seinem Alleinstellungsmerkmal, dem Stylus – vor allem Features seiner Brüder Galaxy S10 | S10+ mitbringen. Das Super AMOLED Display könnte wieder die Größe seines Vorgängers Galaxy Note 9 haben und 6,4 Zoll Diagonale messen – das Plus-Modell (siehe unten) wird sogar noch einmal deutlich größer! Gleichzeitig zeigen erste geleakte Bilder, dass die Displayränder erneut schmaler werden. Im Display selbst wird die Frontkamera integriert sein. Im Gegensatz zum S10 wandert die Selfiecam jedoch in die Mitte. Die Hauptkamera dürfte eine Quadkamera nach Vorbild des Samsung Galaxy S10 (5G) werden. Als Prozessor kommen der Snapdragon 855 bzw. der Exynos 9820 Prozessor (in Europa) in Frage. Darüber hinaus kannst du mit bis zu 12 GB Arbeitsspeicher rechnen. Als Betriebssystem kommt erstmal Android 9 Pie mit dem baldigen Update auf Android Q.

Samsung Galaxy Note 10 Note 10 Plus Vergleich

Galaxy Note 10 und Note 10 Pro (Plus) im Vergleich. (Quelle: Supersaf TV)


Note 10 Pro | Note 10 Plus mit noch mehr Top-Features

Der Name ist nicht ganz sicher. Note 10 Plus oder Pro? Obwohl die letzten Quellen sich auf das Plus festlegen (und Samsung damit seiner Modellbezeichnung treu bleiben würde), gibt es bei diesem Punkt noch keine endgültige Gewissheit. Bei den Features des Note 10+ Modells sind sich die Quellen relativ einig: Das Display dürfte nochmal ordentlich wachsen. Damit würde das ohnehin schon große Display des “normalen” Note nochmal auf bis zu 6,7 Zoll wachsen. Es ist auch möglich, dass Samsung das “kleinere” Note 10 Modell zugunsten des Plus Modells etwas abspeckt, sodass die eigentlichen Top Features ausschließlich dem Note 10+ vorbehalten bleiben. Dazu gehören die Triple-Kamera, 12 GB Arbeitsspeicher. Die Speichermarke von 1TB dürfte beim Note 10+ eine Selbstverständlichkeit sein.


Galaxy Note 10 mit überraschender Ausstattung

Die Gerüchteküche berichtet “bestürzt” von einem fehlenden Kopfhörer-Anschluss. Damit würde Samsung erstmals bei seinen Flaggschiffen darauf verzichten. Aber es gibt ja noch Bluetooth 5.0. Dafür bekommst du auch einen USB-C-Anschluss für ultraschnelles Übertragen von Daten und Aufladen. Hier ist die Rede von bis zu 45 W zum Schnelladen deines Note 10.

S-Pen bekommt ein Upgrade

Für den S-Pen Eingabestift sind übrigens auch neue Features geplant. Dieser erhielt mit dem Note 9 erstmals seit Jahren eine neue Fähigkeit: Als Fernauslöser für die Kamera. Möglich ist auch, dass nur der S-Pen des Note 10+ die neuen Features bekommt. Was die Farben angeht, ist zumindest schon mal die schwarze Variante bestätigt. Denn der S-Pen im Teaser-Video ist in glänzendem Schwarz zusehen. Weitere Farben könnten Blau, Gold/Gelb, Silber/Weiß und Violett sein.

Samsung Galaxy Note 10 Pro Silber

Das Note 10 Pro in Silber/Weiß. (Quelle: OnLeaks)


Fazit: Note 10 Event

Bis die finalen Features und Specs entweder geleaked oder von Samsung offiziell bestätigt wurden, vergeht gerade mal noch ein Monat. Wir halten dich bis zum Release weiter auf dem Laufenden. Die Übertragung der Vorstellung in New York wird Samsung wieder auf seiner Website und Youtube für alle freigeben. Auch bei mobildiscounter kannst du die Übertragung wieder mitverfolgen und als einer der Ersten das Flaggschiff unter den Phablets bestellen. Falls du nicht warten kannst, gibt es auch den Vorgänger Galaxy Note 9 gerade günstig.

Was denkst du über Samsungs neues Phablet? Welches Feature wünschst du dir am sehnlichsten? Hinterlass mir einen Kommentar.

 

Es ist soweit! Hol dir jetzt das Galaxy Note 10 oder Note 10+ mit Vertrag und 100% Tiefpreisgarantie!

Samsung Galaxy Note 10 mit Vertrag bestellen

Das Galaxy Note 10 bietet ein 6.3″ AMOLED Display, eine Triple-Kamera mit 12 MP, einen 3.500 mAh Akku, und natürlich den “S-Pen” Eingabestift.

Note 10 ansehen »

Samsung Galaxy Note 10 Plus mit Vertrag bestellenDas rekordverdächtige 6,8 Zoll AMOLED Display des Galaxy Note 10+ erstrahlt in den schönsten Farben. Fotos gelingen dank Triple-Kamera und innovativer 3D-Kamera.

Note 10+ ansehen »

 

 

Teilen:

Hinterlasse eine Antwort