Fortnite Streamer ‘Ninja’ tritt beim Galaxy Note 9 Unpacked Event auf!

0
Exklusive Einblicke in das Gaming mit dem neuen Samsung-Phablet
LESEZEIT CA: 4 MINUTEN

Da bahnt sich etwas an: Bei der großen Galaxy Note 9 Unpacking-Event in New York am 9. August 2018 soll der Fortnite-Streamer-Star Tyler ‘Ninja’ Blevins einen Auftritt bekommen. Womöglich setzt Samsung auf eine Kooperation mit dem beliebten Online-Game und will das Galaxy Note 9 als Gamer-Smartphone positionieren. Liegt es vielleicht sogar am Note 9, dass sich die Fortnite Android Version verzögert? Und: Wird Fortnite Android zunächst exklusiv auf dem Galaxy Note 9 spielbar sein?

Ninja beim Galaxy Note 9 Release: Wie passt das zusammen?

Bereits in wenigen Tagen stellt Samsung sein neues Flaggschiff-Modell vor. Bisher dachten wir, dass wir bereits alle Geheimnisse über Design, Ausstattung und Preis des Galaxy Note 9 gelüftet hätten. Tatsächlich gibt es auf den ersten Blick nur wenige Unterschiede zum mittlerweile deutlich günstigeren Vorgänger Galaxy Note 8. Überrascht uns Samsung nun doch noch? Nach aktuellen Informationen deutet zumindest einiges auf eine Kooperation mit Epic Games – dem Hersteller des berühmten Battle-Royal-Games Fortnite hin!

Fortnite Streamer Ninja beim Note 9 Release

Zumindest bei den Twitch-Followern die unumstrittene Nummer 1: Fortnite Streamer Ninja. Quelle: youtube.com/dropNade


Berichten der Entwickler-Community XDA-Developers zufolge soll der aktuell wohl bekannteste Fortnite-Streamer ‘Ninja’ einen Auftritt auf dem Unboxing Event des Galaxy Note 9 bekommen. Auf der Streaming-Plattform Twitch hat der Streamer knapp 10 Millionen Follower und liegt damit deutlich auf Platz 1 der beliebtesten Streamer. Sofern Samsung das Galaxy Note 9 tatsächlich als Gaming-Smartphone etablieren will, gäbe es wohl keinen besseren Kandidaten.

Verzögerter Fortnite Android Release: Ist das Galaxy Note 9 schuld?

Noch vor kurzem gab es Hinweise darauf, dass der Fortnite Android Release endlich näher rückt. So fanden sich im neuesten Patch passende Engine-Dateien wieder. Tatsächlich scheint sich der Fortnite-Entwickler Epic Games nicht sonderlich mit dem Android-Release des plattformübergreifenden Battle Royals zu beeilen. Auf Anfragen zum Release-Datum antwortet das Unternehmen nur „irgendwann im Sommer 2018“. Dabei gibt es – zumindest finanziell – allen Grund zur Eile: Allein mit der iOS-Version von Fortnite soll der Entwickler in den ersten 3 Monaten nach Release (im März 2018) über 100 Millionen US-Dollar eingenommen haben.

Fortnite Twitch Statistik

Die Entwicklung der Twitch-Einschaltquoten spricht für sich: Fortnite ist auf dem Vormarsch. Quelle: twitchmetrics.net


Sollten die Entwickler tatsächlich auf den Release des Galaxy Note 9 gewartet haben, macht die Verzögerung der Android-Version natürlich Sinn: So soll der neugedachte S-Pen im Galaxy Note 9 mit Bluetooth und frei belegbaren Button speziell Funktionen für Fortnite übernehmen. In der Realität könnte der S-Pen tatsächlich einen Beitrag zum besseren Handling (z.B. für das Aiming) von Fortnite auf dem Smartphone leisten. Wer sich selbst schon einmal an der Steuerung von Fortnite auf kleineren Geräten versucht hat, weiß wovon ich rede!

Kommt Fortnite Android zunächst exklusiv für das Galaxy Note 9?

Gerüchten zufolge könnte der Deal zwischen Samsung und Epic Games sogar ein (temporäres) Exklusivrecht beinhalten. So ist es durchaus denkbar, dass Fortnite Android im ersten Monat exklusiv Käufern von Samsungs neuen Phablet vorenthalten bleibt. Darüber hinaus wird über einen Galaxy Note 9 Vorbesteller-Bonus in Form von V-Bucks – der internen Fortnite-Währung – spekuliert.

Samsung Galaxy Note 9 Ankündigung

Spielt der S-Pen eine besondere Rolle für die Steuerung von Fortnite Android? Quelle: samsung.com


Sicher sein können wir uns erst in den nächsten Wochen. Der Termin für die Vorstellung steht schon seit einer Weile fest: Am 09. August präsentiert Samsung das Galaxy Note 9 der Welt. Wann das Note 9 letztendlich in den Läden steht, ist bisher noch nicht zu 100% sicher – Experten rechnen jedoch damit, dass du das Galaxy Note 9 ab dem 24.08. in Deutschland kaufen kannst. Erst kürzlich wurde in einem Leak bekannt, dass die Vorbestellung des Galaxy Note 9 (zumindest in Indien) ab dem 19. August startet.

Was sagst du zur Kooperation von Samsung und Epic Games? Wären Fortnite Exklusiv-Rechte oder Ingame-Goodies ein Kaufargument für dich?

Keine Lust mehr zu warten? Auf den aktuellen iPhones läuft Fortnite schon heute!:

Apple iPhone 8 Plus mit Vertrag kaufen

Das iPhone 8 Plus ist mit scharfer Dual-Kamera, leistungsstarkem A11 Bionic Prozessor und vielen neue Features der perfekte Begleiter für die Zukunft.

iPhone 8 Plus ansehen »

Apple iPhone 8 mit Vertrag kaufen

Das iPhone 8 bietet aktuell das beste Preis-Leistungsverhältnis für deinen Einstieg in das Apple-Universum.

iPhone 8 ansehen »

Apple iPhone X mit Vertrag kaufenApple iPhone X: Mit Face ID, Animojis, dem randlose OLED-Bildschirm, QI-Ladefunktion und High-End-Power bist du bereit für die Zukunft.

iPhone X ansehen »

 

Teilen:

Hinterlasse eine Antwort