Final Countdown: Letzte iPhone 8 und iPhone X News vor der Keynote

0
Das wissen wir bereits zum neuen Apple iPhone
LESEZEIT CA: 5 MINUTEN

Stellt schon einmal das Bier kalt, kauft genug Popcorn und – für alle Studenten –  stellt den Wecker auf 19 Uhr, denn Morgen ist es soweit: Apple präsentiert im neuen Steve Jobs Theater in Cupertino das neue iPhone 8 und iPhone X. Auch wenige Stunden vor der Keynote gibt es mehr Fragen, als Antworten und so fassen wir noch einmal zusammen, was die Netzgemeinde zum neuen iPhone zu wissen glaubt.


Hier alle weiteren Infos zum Apple iPhone 8


iPhone 8 (Plus) und iPhone X: Namen sind bereits bekannt

In den Untiefen geleakter Codes zum neuen Betriebssystem iOS 11 fand Twitter-Leaker Steven Troughton-Smith Hinweise auf die Bezeichnungen der neuen Modelle. Demnach wird das Premium-Modell iPhone X heißen. Das römische “X” steht für die Zahl 10. Es ist das 10. Jubiläum seit Erscheinen des ersten iPhones 2007. Macht also Sinn. Außerdem wird es kein iPhone 7s (Plus) geben! Apple überspringt hier die S-Reihe und macht gleich das Upgrade auf “8“:

iPhone_X_Bilder

So sieht das iPhone X aus. Quelle: twitter.com/venyageskin1


So erwarten dich neben dem iPhone X auch ein iPhone 8 und ein iPhone 8 Plus. Die beiden Letzteren werden dem iPhone 7 (Plus) jedoch deutlich näher sein, als das neue Top-Modell iPhone X.

Zusammengefasst: Allen voran erwartet dich das 5,8 Zoll große iPhone X mit randlosem 18:9-OLED-Display und vertikaler Dualkamera. Dazu kommen das 4,7 Zoll große iPhone 8 mit IPS-LCD-Screen und Single Kamera sowie das größere 5,5 Zoll Gerät iPhone 8 Plus mit horizontaler Dualkamera als fleischgewordene Nachfolger von iPhone 7 und iPhone 7 Plus.

iPhone X bekommt exklusive Features und erscheint später

Ebenfalls in den Codes zu iOS 11 gefunden wurden zahlreiche neue Features für das iPhone X. Die neuesten Features fassen wir hier für dich zusammen.

Neue Wallpapers für OLED-Bildschirm

iOS 11 bringt genau 20 neue Wallpapers für das neue iPhone mit sich. Diese sind zum Teil extra dunkel und kontrastreich gehalten, um die Qualitäten des neuen OLED-Screens unter Beweis zu stellen. Dessen Auflösung wird im übrigen 2.436 x 1.125 Pixel betragen. Auch das aus dem iPad Pro bekannte True-Tone-Feature, bei dem sich das Display dem Umgebungslicht anpasst, wurde indirekt für das iPhone X bestätigt.

iOS11_Wallpaper_iPhone_X

iOS11_Wallpaper_iPhone_X_Earth

Quelle: 9to5mac.com


Face ID ersetzt Touch ID

Auch die 3D-Gesichtserkennung mit Namen Face ID kommt. Dabei wird dein Gesicht bei der einmaligen Einrichtung aus mehreren Winkeln gescannt, sodass du das iPhone X dann aus verschiedensten Winkeln entsperren kannst. Touch ID verschwindet mangels Homebutton von der Gerätefront. Wo und ob der Fingerabdruckscanner erhalten bleibt, ist auch Stunden vor der iPhone Keynote 2017 vollkommen offen.


Porträt-Beleuchtung sorgt für Fotos wie von einer Spiegelreflexkamera

Die Erweiterung des Portrait-Modus “Portrait Lightning” (Porträt-Beleuchtung) sorgt für die Erstellung einer Spiegelreflexkamera-ähnlichen Aufnahmen. Dies ermöglicht verschiedenste Lichteffekte dank Tiefenschärfe. So gibt es auch schon verschiedene Licht-Modi: Dir stehen “Kontur”, “natürlich”, “Bühnenlicht” und “Studiolicht” zur Verfügung. Videos nimmst du mit der 12-Megapixel-Kamera in 1080p mit 240 fps auf, 4K Videos können mit bis zu 60 fps aufgenommen werden.

Animojis: Die Zukunft der Emojis

Apple präsentiert: Animojis! Dies sind 3D-animierte Emojis, welche ihre Mimik dank Face ID direkt von dir erhalten. Somit kannst du den kleinen Meinungsverstärkern deinen ganz eigenen Stempel aufdrücken.

Funfact: Abgesehen von alten bekannten wie dem Hund, der Katze und dem Affen, ist auch der Kothaufen ? dabei.

iOS11_Animojis_iPhone_8_X

Quelle: giphy.com


iPhone X Leaks offenbaren kabelloses Laden und Apple A11 Prozessor

Auch zum A11-Prozessor gibt es interessante Neuigkeiten. Wie vermutet wird dieser im neuen iPhone X und iPhone 8 (Plus) zu finden sein. Es handelt sich um einen Hexa-Core-“System-on-a-Chip” (SoC) mit zwei “Monsoon“-Kernen für Höchstleistungen und vier energiesparenden “Mistral“-Kernen, welche etwas langsamer getaktet sind. Damit wird das neue iPhone das schnellste iPhone aller Zeiten (wäre aber auch schlimm, wenn nicht ?). Damit dies gelingt, bekommt das iPhone X, sowie das iPhone 8 Plus dazu 3 GB RAM Arbeitsspeicher, das 4,7 Zoll große iPhone 8 hingegen erhält 2 GB RAM. iOS-11-Codefragmente offenbaren des Weiteren die Möglichkeit, den iPhone X Akku per Wireless Charging (kabellosem Laden) aufzuladen.

iPhone_X_Farben

Das iPhone X in Blush Gold. Quelle: 9to5mac.com


iPhone X Farben sind bekannt, Erscheinungsdatum nicht

Auch die Farben sind – wie in unserem Vergleich von iPhone-8 vs. iPhone-7 bereits vermutet – nur noch ein offenes Geheimnis. Der gut informierte Leaker Benjamin Geskin hat (mit weiteren Meldungen übereinstimmend) erfahren, dass die drei Farben für das neue iPhone X mit Blush Gold, Weiß und Schwarz feststehen. Dabei wird die goldene Version exklusiv für bestimmte Speicherkapazitäten, wie schon das Diamantschwarz beim iPhone 7 verfügbar sein. Wann das iPhone X allerdings verfügbar sein wird, steht noch in den Sternen. Angeblich macht das OLED-Display Probleme, sodass das Modell erst einige Zeit nach dem iPhone 8 (Plus) erscheinen könnte.

iPhone X iPhone 8 Farben

Die neuen iPhone X Farben: Weiß, Schwarz und Gold. Quelle: 9to5mac.com


iPhone X / iPhone 8 (Plus) wird morgen präsentiert

Das Rätselraten hat also bald ein Ende. Wenn sich die Informationen morgen als wahr herausstellen, erwartet uns ein unglaubliches Gerät und mit Sicherheit das neue “beste iPhone aller Zeiten”. Wir können es jedenfalls kaum noch erwarten und werden morgen Abend gebannt vor den Bildschirmen sitzen und uns die Apple-Präsentation anschauen. Wie auch du die Präsentation via Livestream mitverfolgen kannst, erfährst du hier. Kurz darauf wirst du sämtliche neuen Smartphones iPhone X, iPhone 8 und iPhone 8 Plus mit Vertrag vorbestellen können. Ganz ohne Wartezeit vorm nächsten Apple Store, schnell, sicher und einfach online bei mobildiscounter.de.

iPhone 8 iPhone X Keynote Livestream

Apple kündigt die Präsentation für den 12.09.2017 an (Quelle. Apple.com)


Wirst auch du die Keynote ansehen? Überzeugen dich die technischen Features des iPhone X? Sag es uns mit einem Kommentar.

 


(Quelle für das Titelbild: @VenyaGeskin)

Teilen:

Hinterlasse eine Antwort