Doch nur ein Apple iPhone 7s dieses Jahr?

0
Kommt das Apple Jubiläumsgerät doch erst 2018?
LESEZEIT CA: 4 MINUTEN

2017 wird das iPhone 10 Jahre alt! Da steht ja ein Jubiläum bei Apple an und wir alle warten gespannt auf das iPhone 8. Doch immer wieder besagen neue Berichte aus Insider-Kreisen, dass dieses erst 2018 auf den Markt kommen und stattdessen nur das iPhone 7s dieses Jahr wie geplant veröffentlicht wird. Ich hab mir das Gerüchte-Wirrwarr mal angesehen und werde dich etwas aufklären.

Das Jubiläumsgerät iPhone 8

Wir stehen alle in den Startlöchern und erwarten sehnsüchtig das neue iPhone. Insider-Quellen berichteten, dass es ein iPhone 8 geben wird – nämlich als Jubiläumsgerät, denn das iPhone feiert 2017 seinen 10. Geburtstag. Bisher hieß es, es seien 3 Modelle für den September geplant: Das iPhone 7s und 7s Plus als Nachfolger für das iPhone 7 und daneben das iPhone 8 mit völlig neuen Features und neuem Design. Zu den geplanten Features sollen ein großes, randloses OLED-Display, eine vertikal angeordnete Dual-Kamera mit echtem optischen Zoom, eine Drahtlos-Ladetechnik und neue Sensoren für Gesichtserkennung kommen. Dazu viele weitere Neuerungen.

Interessante Konzepte wurden bereits von Fans erstellt und ein erster Dummy soll geleakt worden sein, der viele dieser Gerüchte bestätigt. Da die Änderungen am Design von der 6. Generation auf die 7. nur marginal waren, erwarten nun umso mehr Menschen ein neues Design. Und das soll auch kommen… Das neue iPhone hat offenbar wieder einen Rücken aus Glas und der Edelstahl-Rahmen wird nur noch ein “Gürtel” um das Gehäuse darstellen. Wie schon damals beim iPhone 4.

Konzeptbild des iPhone 7s / iPhone 8

Konzeptbild des iPhone 8 (Quelle: twitter.com/VenyaGeskin1)


Weitere Gerüchte rund um das iPhone 8 haben wir für dich hier:

Die neuesten Gerüchte jetzt ansehen »


Produktionsschwierigkeiten und Lieferengpässe

Nun soll es aber in diesem Jahr doch kein iPhone 8 geben, sondern “nur” den Nachfolger iPhone 7s. Dieses wäre dann eine klassische Weiterentwicklung mit besserem Prozessor und vielleicht verbesserter Kamera, ohne das Design groß zu verändern. Aus Zulieferkreisen heißt es, dass Apple noch Schwierigkeiten bei der Produktion des iPhone 8 und bestimmter Komponenten hätte und außerdem seien auch Lieferengpässe bestimmter Teile mitverantwortlich.

Apple bleibt seinem Zyklus treu

Vielleicht sind es aber auch andere Gründe: Apple CEO Tim Cook hatte vor einigen Monaten gesagt, es gebe Überlegungen, den Lebenszyklus von Apple-Produkten zu verlängern. Das hieße dann, dass nicht jedes Jahr ein neues iPhone erscheint. Wenn dieser Gedanke umgesetzt wird, wären drei iPhones in 2017 natürlich das komplette Gegenteil. Bisher gibt es dazu aber keine bestätigten Informationen. Vielmehr versucht Apple womöglich, der alten Tradition zu folgen und jedes Jahr 1 neues iPhone-Modell zu veröffentlichen, bei dem in einem Jahr ein neues Model vorgestellt wird und dem im Jahr darauf die verbesserte S-Variante folgt.

Apple iPhone 7s Produktzyklus

Apple’s iPhone Produktzyklus

Möglich ist hier auch eine einfachere Tatsache: Da über die eigentlichen Features wenig bekannt ist, kann es gut sein, dass Apple wirklich nur die Verbesserung des iPhone 7 plant, sodass der Sprung in der Technologie und Funktion einfach zu gering ausfällt. Das S im Namen der weiterentwickelten Generation steht für gewöhnlich für das eine neue Feature. Beim iPhone 3Gs stand es für “Speed”, beim 4s für “Siri”, beim 5s für “Scanner” (also der neue Fingerabdruck-Scanner) usw. Damit lohnt es sich dann einfach nicht, es ein iPhone 8 zu nennen, wenn vielleicht nur 1 neues Feature kommt. Die “richtig neuen” Funktionen könnten mehr Zeit in Anspruch nehmen und Apple lässt sich entsprechend mehr Zeit bei der Entwicklung.

Fazit: Das iPhone 7s kommt im September

Worin sich die Quellen ziemlich einig sind, ist aber das iPhone 7s, das wie geplant im September 2017 herauskommen soll. Wir werden also nicht komplett auf neue Funktionen verzichten müssen. Das neue Gerät wird in jedem Fall eine Weiterentwicklung hinsichtlich Leistung, Stabilität und Funktion sein. Sicher ist auch eine Sonderfunktion, die dem neuen iPhone als Alleinstellungsmerkmal vorbehalten sein wird. Tatsache ist, es wird wohl 2017 1 neues iPhone geben (bzw. 2 wegen dem Plus-Model) und auch 2018. Welches wann erscheint, weiß nur Apple. Wir sind jedenfalls gespannt und halten dich auf dem Laufenden.

Und nun zu dir. Sag mir, was du darüber denkst: Wird es ein iPhone 7s oder 8 oder doch beides werden? Sag es mir in den Kommentaren.

 

Wenn du nicht auf das kommende iPhone warten willst, sieh dir mal das aktuelle iPhone 7 (Plus) in unserem Online-Shop an

Apple iPhone 7Mit dem iPhone 7 beginnst du dein einzigartige iPhone-Erlebnis mit viel Rechenpower, viel Display und dem echten Home-Button.

Jetzt ansehen »

 


Apple iPhone 7 PlusDas iPhone 7 Plus bietet dir sogar noch mehr Power und noch mehr Display mit exklusive iOS-Features. Und einfach noch mehr… iPhone.

Jetzt ansehen »

 

Teilen:

Hinterlasse eine Antwort