Apple iPhone SE 2 Release Mai 2018?

0
Die nächste Special Edition des Apple Smartphones kommt wohl noch in diesem Frühjahr
LESEZEIT CA: 4 MINUTEN

Lange war es recht still um das iPhone SE. Dieses präsentierte Apple im März 2016 als kompaktes “Einstiegsgerät” mit Top-Ausstattung. Das handliche 4 Zoll Apple-Smartphone hat viele Anhänger. Und genau so viele fragen sich nun, wird es einen Nachfolger geben? Und wie umfangreich wird das Hardware-Update aussehen? Vieles deutet nun auf den Nachfolger namens Apple iPhone SE 2  oder sogar ein iPhone SE+ hin. Alle Infos habe ich hier für dich gesammelt.


Alle Infos vorab zum neuen Apple iPhone SE 2 bekommst du hier »


Design des iPhone 5 oder iPhone 7?

Beim Design gehen sowohl Wünsche, als auch Meinungen auseinander: Einige Leaker und Analysten gehen von einem gleichbleibenden Design aus. Dann wäre es wieder ein 4-Zoll-Display und das kantige Design des iPhone 5. Allerdings mehren sich Stimmen (und vielleicht auch Wünsche), dass das iPhone SE der 2. Generation eher dem iPhone 7 entsprechen wird. Dann bekommen wir den größeren 4,7 Zoll Bildschirm und das abgerundete Design der Flaggschiffe. In jedem Fall ist dann der Homebutton inkl. Touch ID wieder mit an Bord. Ein 7er-Design scheint aber eher unwahrscheinlich. Denn es wird schwierig, Kunden den Unterschied zum iPhone 7 und 8 zu erklären. Außerdem fehlt der Produktpalette des Herstellers dann ein echtes Kompaktgerät.

iPhone SE und iPhone 7 Vergleich

Es wird sich wohl im Design zwischen iPhone 5 (links) und iPhone 7 (rechts) entscheiden. (Quelle: Apple)


Kompaktes Gerät mit Top-Ausstattung

Schon die erste Special Edition war zu ihrer Zeit großzügig. Der A9-Prozessor war der aktuellste, und für ein Apple-Einstiegsgerät sehr beeindruckend. Dass wir ein Hardware-Upgrade erwarten dürfen, ist völlig klar. Doch Details sind – wie immer – ein Rätselraten. Ausgehend von den Features des Vorgängers im Vergleich zum damals aktuellen iPhone 6s dürfte das iPhone SE 2 einen A10 oder sogar A11 Bionic Prozessor haben. Wahrscheinlicher ist aber der A10 Fusion. 2 GB RAM dürften dem zur Seite stehen und der interne Speicher wird wohl von 32 GB bis 128 GB reichen.

Kabelloses Laden mit an Bord

Nachdem sich die Hinweise immer mehr verdichten, kommt nun auch das kabellose Laden ins Gespräch. Damit muss auf jeden Fall eine Design-Änderung her. Denn die Metallgehäuse von iPhone 5 und 7 sind dafür nicht geeignet – Glas würde in dem Fall die Rückseite zieren. Dann erreichen wir das Design des iPhone 8. Außerdem kannst du das Gerät dann über Apples neue Ladematte “AirPower” mit Strom versorgen.

Apple iPhone SE 2 Kabellos laden

Das iPhone SE 2 könnte seinen Saft aus Apples “AirPower” ziehen.


Single-Kamera mit aktuellen Features

Um das kompakte SE-Gerät weiter von den “großen” Brüdern iPhone 8 Plus und iPhone X abzugrenzen, wird Apple sicher eine Single-Kamera verbauen. Diese wird aber wohl die selben Standards unterstützen und auf dem gleichen, guten Niveau aufnehmen, wie die des iPhone 8. Das heißt, 12 Megapixel, 4K-Videos, Bildstabilisierung und ein Truetone-Blitz.

Apple iPhone SE 2 Kamera

Single- oder Dualkamera beim iPhone SE 2? (Quelle: Curved Labs)


Stereo-Sound und Kopfhörerbuchse mit an Bord

Eine Kopfhörerbuchse wird (im Falle eines 5er-Designs) wohl wieder dabei sein. Allerdings könnte Apple zugunsten eines schmaleren Designs oder anderen Features im Gehäuseinneren darauf verzichten. Fans wünschen sich aber auch dringend Stereo-Lautsprecher. Das wäre technisch möglich, war aber beim ersten SE nicht der Fall, so wie es iPhones seit dem iPhone 7 bieten.

iPhone SE2: Randlos-Design, Face ID und Dualkamera unwahrscheinlich

Ausgerechnet das kompakte iPhone SE, das wie ein Einstiegsgerät daherkommt, bietet eine Top-Ausstattung. Wohl gerade deshalb erwarten Fans nun das selbe Format mit einer top-aktuellen Ausstattung. Dazu gehört das randlose Design inkl. Notch und Face ID, wie beim iPhone X oder anders gesagt: Ein iPhone X im iPhone-5-Format. Das wär sicher ein Traum, aber ist unwahrscheinlich.

iPhone SE 2 Konzept

So stellt sich die Community ein mögliches iPhone SE 2 vor. (Quelle: Curved Labs)


Fazit: iPhone SE 2 Release in Kürze zum “Apple-Einstiegspreis”

Ende April wurde bekannt, dass Apple bei der eurasischen Aufsichtsbehörde EEC ganze 11 neue iPhone-Modelle registrieren lies. Solche Anmeldungen werden meist kurz vor Verkaufsstart eines neuen Geräts vorgenommen. Daher ist es wahrscheinlich, dass hier die neue Special Edition gemeint ist. Diverse Quellen nennen hier den Mai 2018. Der Preis wird für Apple-Verhältnisse “einsteigerfreundlich” sein und in einem Bereich zwischen 400 € und 500 € liegen.

Was denkst du über das iPhone SE 2? Welche Features wünschst du dir persönlich? Hinterlass mir dazu einfach einen Kommentar.

 

Die großen Brüder des iPhone SE kannst du dir jetzt im Onlineshop von mobildiscounter.de sichern

Apple iPhone X mit Vertrag kaufenMit dem iPhone X und seinem riesigen OLED-Display, Face ID, Animojis und iOS 11 hältst du das Smartphone der Zukunft in Händen.

iPhone X ansehen »

 


Apple iPhone 8 Plus mit Vertrag kaufenDas iPhone 8 Plus ist ein würdiger Nachfolger des 7 Plus und bietet z.B. mit der besseren Dualkamera und dem neuen A11 Prozessor viele neue Features. Auch kabelloses Laden ist erstmals möglich.

iPhone 8 Plus ansehen »

 


Apple iPhone 8 mit Vertrag kaufen

Das iPhone 8 ist der richtige Einstieg in die Welt von Apple. Es ist, dank iOS 11, seines handlichen Displays und viel Leistung mit dem A11, dein idealer Begleiter.

iPhone 8 ansehen »

 

 

Teilen:

Hinterlasse eine Antwort