Apple iPhone Dual-SIM: Erste Hinweise in iOS 12 gesichtet

0
Kommt das Feature schon für die kommende iPhone X 2018 Generation?
LESEZEIT CA: 3 MINUTEN

Bald ist es wieder so weit: Wir müssen uns nur noch wenige Wochen bis zum magischen “Apple-Monat” September gedulden, an dem das Unternehmen aus Cupertino wie gewohnt seine neuen Produkte rund um iPhones, Macs & Co. präsentiert. Dieses Jahr soll Apple gleich drei neue iPhones dabei haben. Obwohl wir schon einiges über iPhone 11, iPhone X Plus und iPhone 9 wissen, sind noch viele Gerüchte im Raum. Ein besonders hartnäckiges hat sich nun vielleicht bestätigt: Die neuen iPhones kommen vermutlich mit Dual-SIM! Konkrete Hinweise darauf liefert uns die Entwicklerversion 5 der aktuellen iOS 12 Beta.

Was genau steht im iOS 12 Quellcode?

Die gestern veröffentlichte iOS 12 Beta 5 für Entwickler enthält Code-Zeilen, die auf einen Dual-SIM Support der neuen iPhones 2018 hinweisen. Eigentlich geht es bei der aktuellen und den noch kommenden Beta-Versionen lediglich um letzte Fehlerbehebungen – den Feinschliff sozusagen. Allerdings ist den Kollegen von 9to5mac im Quellcode der aktuellen Version eine Besonderheit aufgefallen: Offensichtlich bereitet Apple seine Software auf den Dual-SIM Support vor.

 

iOS 12 Quellcode Dual Sim

Zumindest softwareseitig scheint sich Apple auf Dual-SIM vorzubereiten. Quelle: 9to5mac.com


Die Code-Zeilen “secondSimStatus” und “secondSimTrayStatus” deuten darauf hin, dass Apple den Weg zu Dual-SIM iPhones frei machen wird. Das gilt zumindest für das hauseigene iOS Betriebssystem. Fraglich ist dabei, ob bereits die nächste iPhone-Generation davon profitiert. Es ist außerdem denkbar, dass nicht alle iPhones mit Dual-SIM ausgestattet werden: Gerüchten zufolge soll ausschließlich das 6,5 Zoll große iPhone XI Plus die Funktion erhalten.

Echte Dual-SIM oder Apple SIM?

Bei Dual-SIM denkt man (verständlicherweise) an zwei (physische) SIM-Karten, die im Smartphone Platz finden. Allerdings wird die Technik für die iPhones – wenn sie denn kommt – vermutlich anders aussehen: Denn anders als bei Samsung, Huawei oder OnePlus arbeitet Apple höchstwahrscheinlich mit einer Kombination aus eSIM und Nano-SIM, wie wir es bereits aus dem Google Pixel 2 kennen.

Apple Sim iPad

Bereits heute im Einsatz: Die elektronische Apple SIM im iPad. Quelle: apple.com


Die sogenannte Apple SIM kommt schon heute in iPads zum Einsatz. Auch hier muss man nicht zwingend eine physisch vorhandene SIM-Karte einsetzen. Vielmehr werden Datentarife “digital” über das iPad gebucht. Den Tarif kannst du dann mithilfe eines Codes auf der im iPad integrierten SIM-Karte aktivieren.

Kommen die Dual-SIM iPhones 2018 auch nach Deutschland?

Dual-SIM ist im asiatischen, südamerikanischen und afrikanischen Raum mittlerweile Standard. Hier dient die Funktion hauptsächlich dazu, sich vor temporären Netzausfälle zu schützen. In Industireländern wie Deutschland und den USA führen Dual-SIM fähige Geräte eher ein Nischendasein.  Hierzulande greifen nach wie vor hauptsächlich Geschäftskunden zu entsprechenden Smartphones. Fraglich bleibt also, ob sich die Auslieferung von Dual-SIM fähigen iPhones in Deutschland für Apple überhaupt lohnen würde. Unter Umständen gehen wir hierzulande also leer aus. Meiner Meinung nach sollte sich Apple die Chance nicht entgehen lassen, der kleinen aber stetig wachsenden Dual-SIM Fan-Gemeinde eine Alternative zu Android anzubieten.

Würdest du dich über eine Dual-SIM Funktion in den neuen iPhones freuen? Schreib es mir doch in den Kommentaren!

Lust auf Dual-SIM? Bei mobildiscounter findest du Smartphones mit zwei SIM-Slots zum günstigen Preis!

Xiaomi Mi Mix 2s mit Vertrag kaufenXiaomi Mi Mix 2s: Dual Kamera, Face Unlock und neuster Snapdragon 845 im edlen Keramik-Gehäuse zum Schnäppchenpreis.

Xiaomi Mi Mix 2s ansehen »

OnePlus 6 mit Vertrag kaufenOnePlus 6: Gigantischer 6,28 Zoll AMOLED Display, Snapdragon 845, Dual Kamera auf der Rückseite und 16 MP Selfie-Kamera. Das neue OnePlus 6 ist eine Ansage an die Konkurrenz.

OnePlus 6 ansehen »

Huawei Honor 10 mit Vertrag kaufenDas Honor 10 bietet einen hochauflösenden 5,84 Zoll Display, Dual Kamera mit künstlicher Intelligenz und High-End-Performance zum günstigen Preis.

Honor 10 ansehen »

HTC U12 Plus mit Vertrag kaufenIm HTC U12+ treffen Snapdragon 845, Dual Kamera und 3.500 mAh großer Akku auf schickes Design mit transparentem Back-Cover! 

HTC U12+ ansehen »

 

Teilen:

Hinterlasse eine Antwort