Huawei P9 mit Vertrag günstig bestellen

Huawei P9

Huawei P9 Plus

Huawei P9 Lite

Variante wählen:
ab 1,00 €*

Lieferbarkeit »

versandkostenfreie Lieferung
zur Tarifauswahl
Abbildungen können vom Original abweichen
HUAWEI
Huawei P9
  • 13,2cm / 5,2'' Full HD-Display
  • 12MP Leica Dual-Kamera, 8MP Frontkamera
  • 3.000mAh Akku
  • 32GB Speicher, erweiterbar
  • Kirin 955 Octa-Core, bis 2,5GHz
» weitere technische Daten Huawei P9

Huawei P9: Das Premium-Smartphone aus China

 

Das Huawei P9 und das Huawei P9 Plus sind die Premium-Modelle der Huawei P-Reihe. Diese punkten mit High-End-Ausstattung beispielsweise durch den leistungsstarken, achtkernigen Kirin-955-Prozessor und einer erstklassigen Leica-Kamera. Das Huawei P9 sowie das größere Modell Huawei P9 Plus wurden am 06. April 2016 in London präsentiert. Alle Blicke der Öffentlichkeit und vor allem der Smartphone-Branche waren auf dieses Show-Event gerichtet. Huawei ist in den letzten Jahren ein ernstzunehmender Rivale von Apple, Samsung und Sony geworden. Anspruchsvolle Sparfüchse sollten zudem einen Blick auf das Huawei P9 Lite werfen.

 

P9, P9 Lite, P9 Plus im Vergleich | Leica Dual-Kamera | P9 Akku & Leistungsdaten | Display & Design | 

Huawei Press Touch | Neue Empfangstechnologie

 

Huawei P9 bestellen mit Vertrag

 

 

Huawei P9 mit Vertrag bei mobildiscounter.de kaufen

 

Das Huawei P9 hat eine hochwertige Ausstattung sowie ein sehr modernes Design. Ummantelt wird es mit robustem Aluminium, welches im Flugzeugbau eingesetzt wird. Diese Vorzüge machen die P9-Serie zu Oberklassegeräten. Mobildiscounter.de bietet dir daher eine große Auswahl an Handytarifen, die es dir erlauben, dein neues Huawei P9 mit Vertrag günstig monatlich zu finanzieren. Die hervorragende Empfangstechnologie des P9 solltest du nutzen und jetzt deinen Huawei P9 Vertrag in einem bevorzugten Netz wählen (O2, Telekom, Vodafone, E-Plus oder Otelo). Damit sei dir garantiert: Du telefonierst und surfst in Top-Qualität! Der Huawei P9 Preis (das heißt die einmalige Zuzahlung) zum Vertrag startet ab günstigen 1€. Vergleiche gleich jetzt unsere Top-Tarif-Angebote in den besten Netzen!

 

Huawei P9 Vertrag günstig

 

 

Unterschiede der Serie: P9, P9 Plus, P9 Lite

 

Die Huawei-P9-Serie besteht aus drei unterschiedlichen Gerätevarianten. Diese variieren nicht nur in Name, Design und Preis, sondern auch in der technischen Ausstattung.

 

Huawei P9, P9 Plus, P9 Lite im Vergleich

 

Das herausstechendste Merkmal des "normalen" P9 und der Plus-Variante ist die Doppel-Kamera mit Leica-Technik auf der Geräte-Rückseite. Diese löst mit 20 Megapixeln auf. In der Diagonalen unterscheiden sie 0,3 Zoll, was rund 0,8 cm ausmacht. Das P9-Lite-Modell hat eine 13-Megapixel-Single-Kamera sowie ein 5,2 Zoll großes Display und ist damit genauso groß wie das P9. Alle drei Modelle besitzen ein hochauflösendes FullHD-Display. In der Lite-Variante besteht das Gehäuse aus einem Kunststoffmix, wohingegen P9 und P9 Plus auf Aluminium bauen können.

 

Das Huawei P9 Plus stellt sich in der Akkuleistung und Speichergröße als Premium-Phablet heraus. Während P9 und P9 Lite auf 3GB Arbeitsspeicher (RAM) und 32GB internen Speicher (ROM) zurückgreifen, gibt es im Plus-Modell starke 4GB RAM bei einem größeren internen Platz von 64GB. Die Akkukapazitäten unterscheiden sich wie folgt: 3.000 mAh (Huawei P9 & P9 Lite), 3.400 mAh (Huawei P9 Plus). Zudem verfügt das P9 Plus sowohl oben wie auch unten über Stereolautsprecher. Besonders cool: Drehst du dein P9 Plus in die Horizontale, so beglückt es dich mit fantastischen Surround Sound Effekten.

 

 

Leica-Kamera macht Huawei P9 zur Spiegelreflex-Alternative

 

"Change the way you see the world"

 

Huawei P9 Leica-Dual-Kamera

 

Um die bislang beste Smartphone-Fotografie zu ermöglichen, holte sich Huawei das deutsche Traditionsunternehmen Leica mit ins Boot. Der Kamera-Pionier fertigt seit über 100 Jahren erfolgreich Kamera-Technik mit dem bekannten roten Punkt an und ist bei Street-Art- und Foto-Künstlern weltweit begehrt.

 

Mit der neuen Leica Dual-Kamera auf der Rückseite des Huawei P9 und P9 Plus knipst du Bilder mit bis zu 20 Megapixeln. Auch großflächige Motive wie Gruppenbilder oder den Kölner Dom kannst du bequem im Weitwinkel-Modus einfangen. Das P9 von Huawei schießt wunderbare, auch im Dunkeln gut ausgeleuchtete Aufnahmen, in denen du vor und nach der Aufnahme selbst den Schärfepunkt regulieren kannst. Größere Pixel auf generell größeren Bildsensoren fangen mehr Licht ein als die Kameras im Samsung Galaxy S7 / S7 Edge und sogar weit mehr als diese im iPhone 6s. Die beiden Linsen der Huawei P9 Hauptkamera arbeiten mit zwei unterschiedlichen Sensoren. Der eine nutzt RGB-Farben und der andere unterstützt Graustufen. Die Kombination sorgt für erstklassige Bildqualität und macht das Huawei P9 zu einer portablen Alternative zu einer Spiegelreflexkamera (DSLR).

 

Im Professionellen Aufnahme-Modus kannst du über alle wichtigen Parameter wie Blendweite, Verschlusszeit und Belichtung selbst entscheiden. Im Nachgang kannst du deine Aufnahmen im RAW-Format ohne Qualitätsverlust nachbearbeiten. Unterstützend wirkt der hybride Auto-Fokus für scharfe Bilder ein. Wenn du jetzt Lust bekommen hast, mit deiner Fotografie und Kunst so richtig loszulegen, musst du dir das Huawei P9 kaufen! Die Resultate lassen sogar uns alte Hasen erstaunen.

 

Die Frontkamera löst mit sehr guten 8 Megapixeln auf. Die Huawei P9 Kamera hebt die Smartphone-Fotografie auf ein ganz neues Level.

 

 

Huawei P9 Akku und Leistungsdaten

 

Zu der Power der Geräte Huawei P9 und P9 Plus verhelfen der HiSilicon Kirin 955 Prozessor sowie 3 bzw. 4GB Arbeitsspeicher. Der Kirin 955 ist ein Octacore-Prozessor aus dem Hause Huawei. Vier seiner acht Kerne takten zuverlässig bis maximal 2,5 GHz hoch. Mit den verbleibenden vier Kernen schafft es das Huawei P9 bis zu 1,8 Gigahertz hoch zu takten. Diese Kombination ist eine energieeffiziente Verteilung um Routineprogramme wie auch High-End-3D-Games flüssig abzuspielen. Im Huawei P9 Lite steckt der Mittelklasse-Prozessor Kirin 650 (ebenfalls Octacore mit 4x 2,0 GHz und 4x 1,7 GHz).

 

Huawei P9 Fingerabdrucksensor

 

Mit 3.000 mAh im P9 und P9 Lite wie auch mit den 3.400 mAh im P9 Plus kommst du locker über einen Tag. Der Gerätespeicher lässt sich in allen Geräten per microSD-Karte auf 160 GB (P9 und P9 Lite) bzw. 192 GB (P9 Plus) erweitern. Für die nötige Sicherung deines Smartphones besitzen die Geräte einen Fingerabdrucksensor. Dieser befindet sich mittig auf der Gehäuserückseite und ist jederzeit mit dem Zeigefinger erreichbar. Er dient dir z. B. auch zum Annehmen von Anrufen, zum Durchblättern deiner Foto-Galerie oder zum Auslösen eines Bildes. Das vorinstallierte Betriebssystem ist Google Android 6.0 Marshmallow. Nutzen wirst du dieses über die Huawei Benutzeroberfläche in der Version EMUI 4.1. Ein Android-Update auf die neuere Version Android 7.0 Nougat hat Huawei bereits angekündigt.

 

 

Huawei P9: Display & Design

 

Das Huawei P9 sowie das Huawei P9 Plus bestehen aus einem nahtlosen Aluminium-Unibody. Das verwendete Material wird auch in der Raumfahrt genutzt. Überzogen sind die Geräte mit kratzfestem Gorilla Glas 3. Das Huawei P9 Lite wird ummantelt durch einen stabilen Kunststoffmix. Dieser verbessert die Empfangsstärke im Gerät.

 

Nahezu rahmenlos erscheint die Vorderseite des P9. Die Einfassung links und rechts des Touchscreens ist lediglich 1,7 Millimeter breit. Den Übergang zur Rückseite bilden diamantgeschliffene, abgerundete Kanten, sodass das Huawei P9 angenehm in der Hand liegt. Das P9 Smartphone an sich ist ebenfalls ultradünn. Mit 6,95 Millimeter ist es sogar noch knapp 1 Millimeter dünner als das Samsung Galaxy S7. Huawei selbst betont, dass trotz des sehr dünnen Handys kein Kamera-Buckel auf der Rückseite zu sehen ist.

 

Huawei P9 Display und Design

 

Durch das verbaute FullHD-Display bieten die P9-Modelle für das menschliche Auge messerscharfe Grafiken. Im Gegensatz zu QuadHD-Bildschirmen bspw. von den Galaxy-S7-Modellen ist diese Auflösung wesentlich stromsparender. Das Huawei P9 sowie das P9 Lite haben ein 5,2 Zoll (13,2 cm) großes IPS-LCD-Display. Das 5,5 Zoll (14,0 cm) große P9 Plus ist hingegen für diejenigen zu empfehlen, denen das P9 zu klein ist. Im Gegensatz zu den Schwestermodellen hat das Plus zudem ein AMOLED-Display (bekannt von Samsung-Geräten) und setzt nicht auf die etwas stromhungrigere IPS-LCD-Technologie (typisch für Apple iPhones) mit einer stärkeren Hintergrundbeleuchtung.

 

 

Huawei P9 Plus mit Press Touch Technologie

 

Force Touch, 3D-Touch oder Press Touch. Diese Technologien verheißen nahezu das Gleichen. Das größte Modell der P9-Serie - das Huawei P9 Plus kann mit einem dieser druckempfindlichen Display aufwarten. Huawei nennt diese Zusatzfunktion "Press Touch" wohingegen "3D-Touch" im Apple iPhone 7 zu finden ist. Durch stärkeres Drücken auf den Touchscreen kannst du bspw. in ein selbstgeschossenes Bild hineinzoomen. Des Weiteren öffnet sich bei einem längeren Klick auf eine System-App ein Kontext-Menü. Dort kannst du einstellen, welche Aktion in der App ausgeführt werden soll, wenn du das nächste Mal länger stark auf das Icon drückst (z.B. welcher Kamera-Modi in der Foto-App gestartet werden soll). In der Zukunft werden auch Dritt-Apps dieses Feature unterstützen.

 

In den Geräte-Einstellungen lässt sich zudem festhalten, dass du die Navigationspunkte nicht unten zusätzlich auf dem Bildschirm haben möchte, sondern dass Home und Zurück auch durch starkes Drücken auf die untere Gehäuseleiste anzusteuern sind. Dieses nette Feature vergrößert zusätzlich den Bildschirm, da die On-Screen-Tasten wegfallen. Oder du stellst ein, dass freiwählbare Apps mit Press Touch auf eine der äußeren Display-Ecken starten. Huawei-P9-Press-Touch erhöht somit die individuelle, intuitive Bedienbarkeit mit nützlichen Zusatz-Funktionen.

 

Huawei P9 Plus Press Touch

 

 

Bester Empfang für Telefonie und Internet

 

Ein praktisches und hocheffizientes Feature in den neuen Huawei-Smartphones der P-Reihe ist die virtuelle Dreifachantennenarchitektur. Diese sorgt für den besten WiFi- und Mobilfunk-Empfang. Das Huawei P9 erkennt Empfangsstörungen und wählt für dich die beste Verbindung aus. Für beste Konnektivität sorgen außerdem NFC, genaue Lokalisation per GPS sowie Bluetooth 4.2 und der USB-Typ-C-Anschluss. Das P9 Lite hat wiederum einen Micro-USB-Anschluss.

 

 

Huawei P9 kaufen: Mobildiscounter.de rät zum Handyvertrag

 

Du kannst dein neues High-End-Smartphone am besten nutzen, wenn du das Huawei P9 mit Vertrag kaufst. So ersparst du dir den hohen Preis und nutzt die günstigen monatlichen Raten eines Handytarifes. Doch du kannst dadurch nicht nur dein Huawei P9 günstig kaufen, sondern hast zusätzlich tolle Tarifinhalte zur Verfügung. So telefonierst du mit einer Allnet-Flat billig in alle Netze und mit einer großen Internet-Flat bleibst du auch unterwegs mobil und kannst ausgiebig mit deinen Freunden chatten.

 

Alle aktuellen Huawei-Smartphones findest du in unserer Kategorie: Huawei-Handys.

 

 

Huawei P9 Technische Daten

LTE / 3G / GSM
Android 6 (Marshmallow)
HiSilicon Kirin 955 (64-bit), Octa-core (4x 2.5 GHz + 4x 1.8 GHz)
145 x 70.9 x 5.95 mm
144 g
IPS-FullHD
5.2 Zoll / 13.2 cm
1920 x 1080
16,7 Mio
12 Megapixel Leica Dual-Kamera
LED-Flash
8 Megapixel
GPS/A-GPS/Glonass/BDS
4G TDD LTE: Band38/39/40 4G FDD LTE: Band1-8/12/17-20/26/28
Wi-Fi ab/b/g/n/ac
4.2
Highspeed USB Typ-C
3.000 mAh
32 GB
microSD-Card, bis zu 128 GB
Nano
3 GB
ja
ja
» Hier geht’s zu unseren Huawei P9 Top Angeboten

Huawei P9 Handytarife

HUAWEI P9 32GB grau mit Vertrag im Netz TelekomTarife im Netz Telekom »
HUAWEI P9 32GB grau mit Vertrag im Netz vodafoneTarife im Netz vodafone »
HUAWEI P9 32GB grau mit Vertrag im Netz e-plusTarife im Netz e-plus »
HUAWEI P9 32GB grau mit Vertrag im Netz o2Tarife im Netz o2 »
HUAWEI P9 32GB grau mit Vertrag im Netz D-NetzTarife im D-Netz »